Bowdenzug erneuert und lässt sich nicht mehr mit dem Schlüssel abschließen

  • Guten Morgen/Abend liebe leser,

    Ich habe mein bowdenzug erneuert und dabei musste ich das Schloss wo die Tür einrastet ausbauen um den Haken dort ebenso einzusetzen. Der bowdenzug macht jetzt keine Probleme mehr. Alles schließt und öffnet wie es soll alles tutti. Nur ich kann jetzt mit dem Schlüssel nicht mwhr von außen abschließen? Hab ich evtl das Schloss zum einrastet nicht richtig montiert? Ist irgendwo was am festhängen? Ich habe leider keine Ahnung.

    Mfg

    Deniz✌️

  • Habe ich auch gemacht letztens. Hast du darauf geachtet, dass auch der Haken für die Verbindung zum Sicherungsknopf richtig eingerastet ist? Der ist bei mir auf jeden Fall auch einmal rausgerutscht.

    Versuch einmal den Sicherungsknopf runterzudrücken, wenn das nicht klappt, hast du dein Problem.

  • Habe ich auch gemacht letztens. Hast du darauf geachtet, dass auch der Haken für die Verbindung zum Sicherungsknopf richtig eingerastet ist? Der ist bei mir auf jeden Fall auch einmal rausgerutscht.

    Versuch einmal den Sicherungsknopf runterzudrücken, wenn das nicht klappt, hast du dein Problem.

    Was meinst du genau mit sicherungsknopf? Da wo der bowdenzug drin sitzt?


  • Mit Sicherungsknopf meine ich die Nummer 30 auf dem Bild. An mehreren Verbindungsstellen, muss was einrasten. Daran wird es wahrscheinlich liegen. Meine Vermutung wäre direkt an dem Schloss. Ist aber nur Spekulation.

    Ich schau mal nach ich danke dir was ebenso ab war was ich reingesteckt hatte war so nen pin vom Türgriff außen habs reingehen und er ließ sich von außen öffnen. Ich schau mal nachher nach ich danke dir vom Herzen

  • Hallo Deniz,

    du hast mit ziemlicher Sicherheit den Bowdenzug am inneren Türöffner, da wo die Klammer sitzt, in die falsche Kerbe eingehängt.

    Ist mir auch schon passiert. ich hatte dann das gleiche Problem wie du.


    Gruß Thilo

  • Hallo Deniz,

    du hast mit ziemlicher Sicherheit den Bowdenzug am inneren Türöffner, da wo die Klammer sitzt, in die falsche Kerbe eingehängt.

    Ist mir auch schon passiert. ich hatte dann das gleiche Problem wie du.


    Gruß Thilo

    Ja guten abend ja das war tatsächlich der fall habs beheben können. Ich danke für deine Nachricht Thilo

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!