Radioblende Audi 80 Cabrio B4

  • Hallo zusammen,


    ich bin seit 10 Jahren Besitzer eines Audi 80 Cabrio, dass jetzt gerade komplett aufgearbeitet wird. An einer einfachen Sache scheitere ich aber konsequent. Und zwar sind es die seitlichen Radioblenden (siehe Musterfoto).


    Um optisch möglichst in der Originaloptik zu bleiben, hat der 80er ein Blaupunkt Frankfurt RCM 82 bekommen. Im Vergleich zum Gamma ist jetzt links und rechts natürlich etwas Platz.


    Jetzt suche ich diese kleinen Seitenteile passend zum Audi 80 Cabrio. Mir scheint die gibt es für jeden Modelltyp von Audi nur nicht für das Audi 80 B4 Cabrio. Google und viele Foren brachten keine Lösung.


    Wäre super wenn mir jemand den Tipp hätte, wo diese Radioblende für B4 bestellbar ist. Amazon und Co. bieten immer nur ab Audi A4 an.


    Vielen Dank an Euch!

    Grüße Andreas

  • Die zwei kleinen Blenden sind bei Audi 80 Limousine, Avant und Coupe Bestandteil des ganzen Radio/Heizung/Düsenträgers. Die sind nicht separat erhältlich.


    Beim Cabrio ist der ganze Träger anders: Anstatt der vorstehenden Blenden ist die Stirnseite flach.


    Die beiden Träger gibt es bei Audi Tradition.


    Gruss, Christian


    Nachtrag:

    „Aufnahme“ nennt sich das Ding. Für den Typ 89 ist es die Nummer 893857007G (AUFNAHME > Tradition Shop (audi.com))

    Musst prüfen, ob das auch beim Cabrio passt. Unter dem Artikel steht, dass das Teil auch im Cabrio verbaut wurde.

    Die Originale Aufnahme des Cabrios hat die Nummer 8A1857007C (AUFNAHME > Tradition Shop (audi.com)). Auf den Bildern von Audi Tradition siehst du, dass die zwei seitlichen Blenden fehlen.

    Audi 90 B3 2.3E Quattro 1987: Einer von 9 8 in der Schweiz registrierten.

    Audi 80 B4 2.3E 1993:  2008 bis 2023, Totalschaden durch Unfall.

    Audi 90 B3 20V 1990: 2013 bis 2015, verkauft.

    Land Rover Discovery Sport 2018: Lastesel, Zugfahrzeug und Familienkutsche.

    Edited 2 times, last by Christian_der2. ().

  • Sensationell Vielen Dank Christian_der2. !


    Das hilft mir wirklich, vielen Dank.


    Eine kurze Nachfrage zur Absicherung. Ich bestelle das Teil bei Audi für 32,42€. Auf den Bildern sehe ich die zwei seitlichen Blenden.


    Auf der Aufnahme vom Original verbauten für 116,29€ sehe ich diese zwar auch aber ich möchte nur sicher gehen.


    Ausbau dürfte nicht schwierig werden.


    Grüße und vielen Dank 🙏!


    Andreas

  • Eine kurze Nachfrage zur Absicherung. Ich bestelle das Teil bei Audi für 32,42€. Auf den Bildern sehe ich die zwei seitlichen Blenden.


    Auf der Aufnahme vom Original verbauten für 116,29€ sehe ich diese zwar auch aber ich möchte nur sicher gehen.


    Oh, sorry, da habe ich das falsche Teil kopiert. Es gibt die Aufnahme auch genau so, wie du sie im Cabrio verbaut hast. Die wollte ich zur veranschaulichung eigentlich kopieren. Aber die brauchst du ja sowieso nicht.

    Aber ja, die für 32€ sollte so passen. Am besten baust du aber zuerst die vorhandene Aufnahme aus und prüfst, ob sie auch gleich aussieht. Meines Wissens gibt es da Unterschiede bei den Schaltern oben. Es gibt Aufnahmen, welche für 4 Schalter + Ablagefach sind und solche, welche für die komplette Reihe Schalter sind.

    Audi 90 B3 2.3E Quattro 1987: Einer von 9 8 in der Schweiz registrierten.

    Audi 80 B4 2.3E 1993:  2008 bis 2023, Totalschaden durch Unfall.

    Audi 90 B3 20V 1990: 2013 bis 2015, verkauft.

    Land Rover Discovery Sport 2018: Lastesel, Zugfahrzeug und Familienkutsche.

  • Nachtrag: So, hier. Die wollte ich dir zeigen. Das ist die originale Aufnahme aus deinem Cabrio. Hier siehst du, dass die zwei Blenden fehlen.: AUFNAHME > Tradition Shop (audi.com)

    Bei den Aufnahmen von Audi Tradition steht in der Beschreibung jeweils auch eine Farbe: Graphit oder Onyx zum Beispiel. Da kann ich dir aber echt nicht weiterhelfen... Keine Ahnung, wie das dann aussieht. Aber wenn was nicht passt, kannst du es bei Audi Tradition sicher wider zurück schicken.

    Wie man die Aufnahme ausbaut wird hier schön gezeigt. Es geht hier zwar um das Armaturenbrett aber dazu muss die Aufnahme auch raus: AUDI 80 B4 ARMATURENBRETT AUSBAUEN DEMONTIEREN TUTORIAL - YouTube

    Audi 90 B3 2.3E Quattro 1987: Einer von 9 8 in der Schweiz registrierten.

    Audi 80 B4 2.3E 1993:  2008 bis 2023, Totalschaden durch Unfall.

    Audi 90 B3 20V 1990: 2013 bis 2015, verkauft.

    Land Rover Discovery Sport 2018: Lastesel, Zugfahrzeug und Familienkutsche.

  • Die zwei kleinen Blenden sind bei Audi 80 Limousine, Avant und Coupe Bestandteil des ganzen Radio/Heizung/Düsenträgers. ....

    .....
    Beim Cabrio ist der ganze Träger anders ....

    Diese Aussage ist so pauschal nicht richtig!

    Das Cabrio ab MJ 1992 (vorher gab es keine) unterscheidet sich in dem Punkt nicht von den anderen genannten Typen aus dem gleichen Modelljahr. Die Unterschiede liegen in den Modelljahren.

    Bei den frühen Typen sind Radios mit einer Frontblendenbreite von 190 mm verbaut, so wie sie jetzt benötigt wird. Bei diesen Fahrzeugen ist die "Aufnahme fuer Luftduesen mitte, Schalter, Radio und Frischluft- und Heizungsregulierung, (Llkg) Radio-Oeffnung: 190MM" (8A1857007C) in den Farben "onyx", Farbcode "4EM" oder "anthrazit" Farbcode "9XB" verbaut.

    Die späteren Modelle (so wie das des TE) hatten ab Werk Radio's mit einer Frontblendenbreite von 213 mm (8A1857007H), ebenfalls in den genannten Farben.


    Das Cabrio ist zwar auf der Basis des Typ 89 Coupe aufgebaut, nominell aber weder ein "AUDI 80" und schon gar kein "B4", sondern nur ein "AUDI Cabriolet" mit einer eigenen Teileliste! Um die passenden Teile zu finden, sollte man die auch nutzen.

    Und an der Stelle gleich ein Hinweis:

    Da heute ja fast nur noch "smarte" Endgeräte verwendet werden, sollte man die Teilelisten im Querformat anschauen. Ansonsten bleiben die Spalten mit den entscheidenen Verwendungshinweisen verborgen. Z.B. die Unterschiede der beiden von mir oben genannten Teilenummern (190 bzw. 213 mm).


    Das mehrfach genannte "Billigteil" bei Tradition dürfte meiner Meinung nach nicht passen, zumindest aber die Ansprüche des TE nicht erfüllen.

    Das Teil ist für die Typ 89 Limousinen und Coupe's bis Modelljahr 1991, nur für max. 3 Schalter vorgesehen und zudem in der Farbe "graphit", Farbcode V7A.

    Zudem taucht das Cabrio in der "Fahrzeugliste" bei Tradition gar nicht auf.

    Und da gleich ein weiterer Hinweis:

    Die Fahrzeugangaben bei Tradition beziehen sich nur auf die Teilelisten, in denen das Teil gelistet ist

    (hier z.B. "Katnr.: 142 Laufzeit: 11.88>07.94 Beschreibung: Audi Coupé").

    Daraus die "Erkenntnis" abzuleiten, dass dieses Teil zum eigenen Fahrzeug passt, ist ein weit verbreiteter Irrglaube. Was wirklich passt, sagt nur die ET-Liste (meistens).

    Die einen kennen mich, die anderen können mich ... :)

    DAS TRIO ist komplett!
    03-2020 Audi Coupe 2,8 V6 - EZ 03-1993
    07-2019 Audi 80 Avant 2,8 V6 - EZ 12-1994 - einer der letzten 30 24 21 17 16 in D
    08-2017 Audi Cabriolet 2,3 5E - EZ 02-1992 - der Classiker für Kenner

  • Danke für die Ergänzungen.


    Eine Korrektur habe ich aber auch anzubringen:

    Die Aufnahmen von Audi Tradition sind keine Nachfertigungen, sondern Originalteile!


    Ich habe eine dieser Aufnahmen hier liegen, die ich vor einer Woche bestellt habe - wenn da steht „Neuwertig“, dann war es bis jetzt immer ein Originalteil.

    Nachfertigungen waren zumindest bei meinen Bestellungen bis jetzt immer mit „Neu“ gekennzeichnet.

    Ich habe das Teil noch nicht eingebaut, aber anhand des Fertigungsdatums ist klar ersichtlich, dass es sich um ein Originalteil handelt - nix „Billigteil“ also.

    Audi 90 B3 2.3E Quattro 1987: Einer von 9 8 in der Schweiz registrierten.

    Audi 80 B4 2.3E 1993:  2008 bis 2023, Totalschaden durch Unfall.

    Audi 90 B3 20V 1990: 2013 bis 2015, verkauft.

    Land Rover Discovery Sport 2018: Lastesel, Zugfahrzeug und Familienkutsche.


  • Die späteren Modelle (so wie das des TE) hatten ab Werk Radio's mit einer Frontblendenbreite von 213 mm (8A1857007H), ebenfalls in den genannten Farben.

    Danke Peter_Pan_6666 . Die Radiobreite wie von Dir beschrieben ist bei mir die 213mm mit dem alten ursprünglichen Radio. Nachdem dieses mit einem schmaleren Ersetzt wurde gehe ich davon aus das man die Aufnahme 8A1857007C benötigt.


    Vielen Dank für Eure Bemühungen!


    Grüße

  • nix „Billigteil“ also.

    Das "Billigteil" bezog sich ausschließlich auf das mehrfach genannte 32,XX-EUR-Teil. Die beiden Teile für das Cabrio sind ja deutlich "unverschämt" teurer.

    ;)


    Deine Aussage bzgl. der Neuteile ist richtig.

    "Neuwertig" bedeutet alte Lagerteile der ursprünglich gefertigten Ersatzteile, "neu" eben, dass es sich um eine Neu- bzw. Nachfertigung handelt.

    "Neu" müssen die deswegen aber auch nicht sein. Ich habe "Neuteile", die wurden 2013 gefertigt!


    Andreas:


    Richtig - Du brauchst die "alte" Version für 190 mm Blendenbreite. Musst halt schauen, ob das mit der Farbe "onyx" passt. Was anderes hat Tradition ja nicht.

    Die einen kennen mich, die anderen können mich ... :)

    DAS TRIO ist komplett!
    03-2020 Audi Coupe 2,8 V6 - EZ 03-1993
    07-2019 Audi 80 Avant 2,8 V6 - EZ 12-1994 - einer der letzten 30 24 21 17 16 in D
    08-2017 Audi Cabriolet 2,3 5E - EZ 02-1992 - der Classiker für Kenner

  • Das "Billigteil" bezog sich ausschließlich auf das mehrfach genannte 32,XX-EUR-Teil. Die beiden Teile für das Cabrio sind ja deutlich "unverschämt" teureR.

    Also ich habe das 32-€ Teil hier: Es ist definitiv ein Originalteil, welches 1993 produziert wurde. Ich habe es wie schon gesagt letzte Woche bestellt. Aber vielleicht wurden die auch mal nachgefertigt und ich hatte halt das Glück, ein Originalteil zu bekommen - keine Ahnung 😉


    Dass gewisse Teile bei Audi Tradition teuer sind, damit müssen wir halt leben. Es wird ja niemand gezwungen, einen alten Audi zu fahren und dort einzukaufen. Immerhin macht sich jemand die Mühe, das Zeug zu verkaufen.

    Wenn man billige Teile will, sollte man keinen 30 jährigen Audi fahren.

    Audi 90 B3 2.3E Quattro 1987: Einer von 9 8 in der Schweiz registrierten.

    Audi 80 B4 2.3E 1993:  2008 bis 2023, Totalschaden durch Unfall.

    Audi 90 B3 20V 1990: 2013 bis 2015, verkauft.

    Land Rover Discovery Sport 2018: Lastesel, Zugfahrzeug und Familienkutsche.

  • Also ich habe das 32-€ Teil hier: Es ist definitiv ein Originalteil,

    ^^

    "Billigteil" weil billiger als die anderen Teile für das Cabrio. ;)

    Klar ist das ein Originalteil!

    Dass gewisse Teile bei Audi Tradition teuer sind, damit müssen wir halt leben. Es wird ja niemand gezwungen, einen alten Audi zu fahren und dort einzukaufen. Immerhin macht sich jemand die Mühe, das Zeug zu verkaufen.

    Wenn man billige Teile will, sollte man keinen 30 jährigen Audi fahren.

    Irgendwo habe ich das schon mal so ähnlich gelesen? :D

    Die einen kennen mich, die anderen können mich ... :)

    DAS TRIO ist komplett!
    03-2020 Audi Coupe 2,8 V6 - EZ 03-1993
    07-2019 Audi 80 Avant 2,8 V6 - EZ 12-1994 - einer der letzten 30 24 21 17 16 in D
    08-2017 Audi Cabriolet 2,3 5E - EZ 02-1992 - der Classiker für Kenner

  • Achso, du beziehst „Billigteil“ tatsächlich auf den Preis. Ich dachte, du meinst damit die Passgenauigkeit da ev. Nachfertigung. Falsch verstanden. 😅


    Es gibt diese Aufnahmen übrigens auch immer mal wieder auf bekannten Auktionsplattformen und Börsen, Andreas_80er , falls das Teil von Audi Tradition nicht passt. Nur ist es da oft nicht einfacher, das passende zu finden.

    Audi 90 B3 2.3E Quattro 1987: Einer von 9 8 in der Schweiz registrierten.

    Audi 80 B4 2.3E 1993:  2008 bis 2023, Totalschaden durch Unfall.

    Audi 90 B3 20V 1990: 2013 bis 2015, verkauft.

    Land Rover Discovery Sport 2018: Lastesel, Zugfahrzeug und Familienkutsche.

  • B4 Limo 2,8 Quattro - der Bolide ist verkauft
    B4 TDi 1,9 Chiptuned - Winterfräse und Alltagshure
    Cabrio NG vulkanschwarz - Schönling auf 18"
    Audi A4 B5 2,5 TDi Quattro - fast Vollausstattung

  • Die Teile kriegt man für 4,40 bis 7,50 bei eBay ....

    Nein!

    Auch mal die Anzeigen lesen, die Du ständig verlinkst. Den Unterschied zwischen einem Cabriolet Typ 89 und einem A4 B5 kennst Du?

    Und auch mal lesen, was andere zum Eingangsbeitrag schreiben. Da wird nämlich erklärt, wie das beim Typ 89 und Audi 80 B4 realisiert ist.

    :rolleyes:

    Die einen kennen mich, die anderen können mich ... :)

    DAS TRIO ist komplett!
    03-2020 Audi Coupe 2,8 V6 - EZ 03-1993
    07-2019 Audi 80 Avant 2,8 V6 - EZ 12-1994 - einer der letzten 30 24 21 17 16 in D
    08-2017 Audi Cabriolet 2,3 5E - EZ 02-1992 - der Classiker für Kenner

  • Ich hab die Teile selbst eingebaut, egal für welchen Typ.

    Das kann ich kaum glauben. Die Radio-Aufnahme des Cabrios hat keine Löcher, durch welche diese Blenden befestigt werden können. Oder hast du da was gebastelt?

    Audi 90 B3 2.3E Quattro 1987: Einer von 9 8 in der Schweiz registrierten.

    Audi 80 B4 2.3E 1993:  2008 bis 2023, Totalschaden durch Unfall.

    Audi 90 B3 20V 1990: 2013 bis 2015, verkauft.

    Land Rover Discovery Sport 2018: Lastesel, Zugfahrzeug und Familienkutsche.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!