Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Audi 80 Scene - Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Avant_Coupe

Anfänger

Beiträge: 24

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 66/90

Baujahr: 1993

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 15. Juli 2020, 14:27

.. falls wer einen Avant Himmel mit Schiebedach braucht - ich habe noch einen komplett unangetasteten in einem Schlachtfahrzeug, hängt nicht. Wer ihn gleich beziehen möchte - habe noch ausreichend passenden Himmelstoff rumliegen, 1:1 wie der originale, habe ich bei meiner Restauration aus Angst extra doppelt bestellt.. :-)

Zum Beitrag oben - welche Wanne soll man säubern und was klebt ihr mit Karosseriekleber ab? Baue meinen Himmel die Tage ein und wollte mir das noch näher ansehen, abe rwenn es schon so auf dem Silbertablett serviert wird.. :-)

Kentlabs

Anfänger

  • »Kentlabs« ist männlich

Beiträge: 1

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 150

Baujahr: 1995

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 30. Juli 2020, 17:57

Hallo, Avant_Coupe ich hätte Interesse an dem Dachhimmel, sofern der noch zu haben ist. Der in meinem Avant lässt sich ganz schön hängen. Hast du ein Foto davon?
Beste Grüße

fibo

Anfänger

Beiträge: 4

Modell: Audi 80 B4

Baujahr: 1993

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 18. Oktober 2020, 14:16

An alle die einen Avant ohne Schiebedach haben:
Lasst es oder nehmt euch Zeit, ein Tapeziermesser und etwas Gewalt...
Ist eine riesen Drecksarbeit weil das Dach auf der gesamten Fläche geklebt ist.

Hab ich das nun richtig verstanden, dass der die Schale vom Himmel an der oberseite an der ganzen Fläche geklebt ist? Das heißt, wenn ich die Schale ausbaue um den Bezug zu wechseln, habe ich das Problem wie ich diese Schale wieder an mein Dach kleben kann?

Werbung

unregistriert

Werbung


Sam

Onkel Sam

Beiträge: 6 328

Danksagungen: 570

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 18. Oktober 2020, 21:33


Hab ich das nun richtig verstanden, dass der die Schale vom Himmel an der oberseite an der ganzen Fläche geklebt ist? Das heißt, wenn ich die Schale ausbaue um den Bezug zu wechseln, habe ich das Problem wie ich diese Schale wieder an mein Dach kleben kann?


Man Klebt es nachher mit Pattex einfach wieder an. :pump:
Es ist alles nicht so schwer.
In meiner Doku habe ich etwas dazu geschrieben.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

fibo (20.10.2020)

ScottyDont

Fortgeschrittener

  • »ScottyDont« ist männlich

Beiträge: 464

Beruf: Ingenieur

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 167

Baujahr: 1990

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 20. Oktober 2020, 20:19

Man Klebt es nachher mit Pattex einfach wieder an. :pump:
Es ist alles nicht so schwer.
In meiner Doku habe ich etwas dazu geschrieben.

Hält das?

Ich habe immer alles mit Dispersoinskleber wie beim B3 aufgetragen. Hält mind. 10 Jahre und ist Hitzeresistent.
Audi Cabriolet Typ89 2.3E, NG (1991)
Audi Coupé Typ89 2.3E, NG (1990)
Audi Coupé Typ89 2.3 20V, 7a (1990)
Audi 80 Typ89 1.6 TD, SB (1990)
Audi 90 Typ89 2.0, PS (1990)
Audi 80 B4 2.0E 16V Quattro, ACE (1993)
Audi 80 B4 Avant 2.0E 16V, ACE (1994)

fibo

Anfänger

Beiträge: 4

Modell: Audi 80 B4

Baujahr: 1993

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 20. Oktober 2020, 23:10


Hab ich das nun richtig verstanden, dass der die Schale vom Himmel an der oberseite an der ganzen Fläche geklebt ist? Das heißt, wenn ich die Schale ausbaue um den Bezug zu wechseln, habe ich das Problem wie ich diese Schale wieder an mein Dach kleben kann?


Man Klebt es nachher mit Pattex einfach wieder an. :pump:
Es ist alles nicht so schwer.
In meiner Doku habe ich etwas dazu geschrieben.


Vielen Dank für deine schnelle Antwort Sam, ich hab in deinen beiden Dokumentationen noch nicht ganz das gefunden, was ich gebraucht habe leider.

Wird denn der Großteil der Kraft auf den Himmel durch die Klebung am Dach gehalten?

Wie relevant ist diese Klebung, kannst du mir (gerne ausführlich) etwas Informationen geben, auch zum Himmel allgemein; ich plane demnächst meinen hängenden Himmel erneut zu kleben, muss aber zugeben, dass ich (v.a. durch mein sehr sehr junges) Alter nahezu keine Erfahrung mit Autos habe.
Danke im Vorraus!

  • »sonic2004« ist männlich

Beiträge: 1 355

Wohnort: Wertingen

Beruf: arbeite in nem Stahlwerk

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 133

Baujahr: 1991

Danksagungen: 265

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 21. Oktober 2020, 07:06

Das verkleben dient zur versteifung und zur Dämmung von Resonanz Geräuschen durch das Dach
Die Qual der Wahl :dance:

Audi 90 bj89 136ps original 650tsd Km
Audi 90 bj90(7A) ca.190ps original 212tsd Km
Audi 90 bj91 133ps original 255tsd Km
Audi Coupe bj91 133ps original 240tsd Km hat jetzt einen neuen chef
Audi Coupe Bj93 150ps original 220tsd Km
Audi Coupe bj94 175ps original 125tsd Km
+Golf 3 bj96 75ps lastesel er ist von uns gegangen

Social Bookmarks

Thema bewerten