Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Audi 80 Scene - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kevin1987

Moderator

  • »Kevin1987« ist männlich

Wohnort: Werne

Beruf: IT

Modell: Audi 80 B4

Leistung: quattro 98kW/133PS

Baujahr: 1993

Einträge im Lexikon: 129

  • Nachricht senden

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 14:21

Inhaltsverzeichnis

Schlagwörter

Hutablage

Kurzbeschreibung

Hutablage ausbauen

Artikel

1. Typ


gilt nur für Audi 80 B3!

2. Erklärung


  • Die Rücksitzbank ausbauen
  • Vor der Sitzfläche sind zwei Kreuzschrauben, die raus schrauben
  • Die Sitzfläche vorn hoch drücken und zu den Vordersitzen hin rausnehmen
  • Die Rückenlehne ist unten mit so biegelaschen fixiert, die einfach zu dir hin aufstellen
  • Das Rückenteil nach oben raus ziehen, sie ist nur eingehangen mit zwei Laschen dahinter

3. Hinweis


Ist etwas umständlich weil die C-Säulenverkleidung etwas stört.
  • Bei der Ablagen siehst du dann wieder vier Biegelaschen, einfach hoch biegen und die Ablage rausziehen
Ist auch wieder etwas umständlich wegen der Verkleidung

4. Erweiterung


Die störende C-Säulenverkleidung lässt sich ziemlich einfach demontieren.
  • Musst sie oben bloss von der C-säule vorsichtig weghebeln (am besten mit nem Kunststoffkeil)
  • dann kannst sie nach oben wegziehen !

Oben sind sie geclipst & unten eigehangen,musst halt bissel vorsichtig machen das nix kaputt geht

5. Unterschiede


Je nachdem was du für ne Hutablage verbaut hast,kriegst du sie ohne demontage der C-Säulenverkleidung kaum vernünftig montiert,demontiert !

Lexikon 4.1.5, entwickelt von www.viecode.com