Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Audi 80 Scene - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Yurischa

Anfänger

  • »Yurischa« ist männlich
  • »Yurischa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Modell: Audi 80 T81/85 (B2)

Leistung: 60 PS

Baujahr: 1985

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Mai 2016, 22:36

Motor- und Getriebelager

Grüße Euch.

Mein Diesel rüttelt sehr stark beim Anspringen, und besonders nach Abstellen. Ich vermute Motorlager "müde".

Könnt ihr mir sagen, ob man die Motorlager noch kriegt? Original oder Kopie?

Bitte um Teilenummer links/rechts. Danke.

Passt sowas:

http://www.ebay.de/itm/FEBI-01103-Motorl…%3D151938942520

Scouter

Erleuchteter

  • »Scouter« ist männlich

Beiträge: 5 147

Wohnort: 13591 Berlin

Beruf: Wat mut dat mut.

Modell: Audi 80 B4

Leistung: theoretisch 81 kW/110 PS

Baujahr: 26.03.1992

Danksagungen: 990

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Mai 2016, 22:47

Wenn das die Motorlager sind:
Auktion- Auktion


Dann bekommt man die auch beim :) noch.

Teilenummer: 893199381B
Die sind für die 4-Zylinder, bin mir aber nicht sicher, ob die im Audi auch beim Diesel passen. Beim Passat 32B sind sie auch fürn Diesel.
Doku B4 ABT (Einer von nur noch 18495 Stck :phat: )
Da waren sich die Experten einig, das geht nicht.
:
Dann kam einer, der wuste es nicht und hat es einfach gemacht.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Yurischa (20.05.2016)

Beiträge: 1 527

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 150/172/133 PS ABC/AAH/NG

Baujahr: 1992 und 2x 1993

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Mai 2016, 23:01

Ist der Motorkennbuchstabe JK?
Bitte die Fahrgestellnummer oder den Buchstaben für das Baujahr F für 85 G für 86

audist

Anfänger

Beiträge: 1

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 24. Mai 2016, 09:37

Sind Kopien bei solchen Ersatzteilen in Ordnung?
der audist

Yurischa

Anfänger

  • »Yurischa« ist männlich
  • »Yurischa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Modell: Audi 80 T81/85 (B2)

Leistung: 60 PS

Baujahr: 1985

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. Mai 2016, 20:59

Ist der Motorkennbuchstabe JK?
Bitte die Fahrgestellnummer oder den Buchstaben für das Baujahr F für 85 G für 86
Ja, der Motor ist JK.
Fgstlnr. WAUZZZ81ZGA079391.
Baujahr 1985, EZ März 1986

Werbung

unregistriert

Werbung


Scouter

Erleuchteter

  • »Scouter« ist männlich

Beiträge: 5 147

Wohnort: 13591 Berlin

Beruf: Wat mut dat mut.

Modell: Audi 80 B4

Leistung: theoretisch 81 kW/110 PS

Baujahr: 26.03.1992

Danksagungen: 990

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. Mai 2016, 21:19

Also der 1,6l Diesel. Dann sind es die 893199381B, links und rechts sind die Gleichen. Kosten von Lemförder knapp 8,-€/Stck.

Guckst du hier.
Doku B4 ABT (Einer von nur noch 18495 Stck :phat: )
Da waren sich die Experten einig, das geht nicht.
:
Dann kam einer, der wuste es nicht und hat es einfach gemacht.


Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten