Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Audi 80 Scene - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

dumfogel

Anfänger

  • »dumfogel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 66 / 90

Baujahr: 1990

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 30. Dezember 2019, 16:03

B3 JN-Motor Unterdruckschlauch Zündverteiler Durchmesser

Moin.
Muss meine maroden Schlauchstücke rund um den Zündverteiler erneuern. Die Hartkunststoffleitung ist etwa 4,1 mm im Durchmesser.
Bekomme ich da einen 3 mm Silikonschlauch drauf oder weiß jemand, wie der vorgeschriebene Ø ist.
4 mm Schläuche sind wohl keine so gängige Größe und im Vergleich zu den 3ern relativ teuer. Zumindest die, die ich gefunden habe.

Lagebernd

Meister

  • »Lagebernd« ist männlich

Beiträge: 2 484

Wohnort: Detmold

Beruf: Qualitätsingenieur Automotive

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 98kW, 133 PS

Baujahr: 1992

Danksagungen: 412

  • Nachricht senden

2

Montag, 30. Dezember 2019, 16:17

Hallo,
kannst du selbst herausfinden:

https://audi.7zap.com/de/rdw/audi+80+90+…11/1/133-29020/
B4 Limo 2,8 Quattro - der Bolide ist verkauft
B4 TDi 1,9 Chiptuned - Winterfräse und Alltagshure
Cabrio NG vulkanschwarz - Schönling auf 18"
Audi A4 B5 2,5 TDi Quattro - fast Vollausstattung

boitel

Fortgeschrittener

Beiträge: 190

Wohnort: Eppertshausen

Beruf: Kalkulator

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 1987

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

3

Montag, 30. Dezember 2019, 19:07

4mm Innendurchmessen gibt es auf ebay für en Appel und en Ei als Meterware...

Scouter

Erleuchteter

  • »Scouter« ist männlich

Beiträge: 5 097

Wohnort: 13591 Berlin

Beruf: Wat mut dat mut.

Modell: Audi 80 B4

Leistung: theoretisch 81 kW/110 PS

Baujahr: 26.03.1992

Danksagungen: 980

  • Nachricht senden

4

Montag, 30. Dezember 2019, 22:09

Such mal in der Bucht nach Kraftstoffschläuche (Gewebeverstärkt, -ummantelt), bekommst du in fast allen möglichen Größen als Meterware.
Doku B4 ABT (Einer von nur noch 18495 Stck :phat: )
Sätze, die mir die Galle überlaufen lassen:
"Das haben wir schon immer so gemacht."
"Das haben wir so noch nie gemacht."
"Dafür bin ich nicht zuständig."

dumfogel

Anfänger

  • »dumfogel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 66 / 90

Baujahr: 1990

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 2. Januar 2020, 20:07

Ersma danke für Eure Antworten. Aber leider bin ich genau so schlau wie zuvor.


4mm Innendurchmessen gibt es auf ebay für en Appel und en Ei als Meterware...




Such mal in der Bucht nach Kraftstoffschläuche (Gewebeverstärkt, -ummantelt), bekommst du in fast allen möglichen Größen als Meterware.


Dass man sie als Meterware bekommt, ist mir bekannt. Nützt aba nix, wenn man den Ø nicht kennt. Und "Bucht"? Wassn das??

Am hilfreichsten könnte noch ein solcher Hinweis sein:


Hallo,
kannst du selbst herausfinden:

https://audi.7zap.com/de/rdw/audi+80+90+…11/1/133-29020/



https://audi.7zap.com/de/rdw/audi+80+90+…11/1/133-29030/

Die Schläuche von ZV sind hier drauf, aber leider keine Größenangaben. Oder habe ich was übersehen?

Werbung

unregistriert

Werbung


boitel

Fortgeschrittener

Beiträge: 190

Wohnort: Eppertshausen

Beruf: Kalkulator

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 1987

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 2. Januar 2020, 21:14

Ja aber wenn du doch weist, dass die Leitung innen ~ 4,1mm hat, dann hast du doch den Durchmesser... Oder verstehe ich das falsch?! Ansonsten holst dir halt mal nen Meter für 2,78€. Wenn's passt ist es gut und wenn nicht musst du dich den restlichen Monat auch nicht von Wasser und Brot ernähren... :lol:

Scouter

Erleuchteter

  • »Scouter« ist männlich

Beiträge: 5 097

Wohnort: 13591 Berlin

Beruf: Wat mut dat mut.

Modell: Audi 80 B4

Leistung: theoretisch 81 kW/110 PS

Baujahr: 26.03.1992

Danksagungen: 980

  • Nachricht senden

7

Freitag, 3. Januar 2020, 00:06

Die elektronische Bucht wird meistens eBay genannt, da bekommt man das. Und wo ist das Problem die vorhandenen Schläuche mal nachzumessen?
Doku B4 ABT (Einer von nur noch 18495 Stck :phat: )
Sätze, die mir die Galle überlaufen lassen:
"Das haben wir schon immer so gemacht."
"Das haben wir so noch nie gemacht."
"Dafür bin ich nicht zuständig."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Scouter« (3. Januar 2020, 00:14)


Scouter

Erleuchteter

  • »Scouter« ist männlich

Beiträge: 5 097

Wohnort: 13591 Berlin

Beruf: Wat mut dat mut.

Modell: Audi 80 B4

Leistung: theoretisch 81 kW/110 PS

Baujahr: 26.03.1992

Danksagungen: 980

  • Nachricht senden

8

Freitag, 3. Januar 2020, 00:17

Die Hartkunststoffleitung ist etwa 4,1 mm im Durchmesser.

4 mm Schläuche sind wohl keine so gängige Größe und im Vergleich zu den 3ern relativ teuer.

Dass man sie als Meterware bekommt, ist mir bekannt. Nützt aba nix, wenn man den Ø nicht kennt.

Da bin ich ja mal gespannt, wie das zusammen passt. Du kennst doch den Innendurchmesser, wo ist das Problem?
Doku B4 ABT (Einer von nur noch 18495 Stck :phat: )
Sätze, die mir die Galle überlaufen lassen:
"Das haben wir schon immer so gemacht."
"Das haben wir so noch nie gemacht."
"Dafür bin ich nicht zuständig."

dumfogel

Anfänger

  • »dumfogel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 24

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 66 / 90

Baujahr: 1990

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Freitag, 3. Januar 2020, 16:32

Den Schlauch messen kann ich nur am Anfang oder am Ende. Da ist er vermutlich vom größeren Anschlussstück geweitet, sodass ich kein vernünftiges Ergebnis bekomme.
Ich könnte ihn natürlich durchschneiden und messen, halte ich aber für keine gute Idee.
Auch wenn ich weiß, dass das Kunststoffrohr 4,1 mm Ø hat, kann ich nicht unbedingt auf das Maß schließen. Wähle ich ihn zu groß, rutscht er evtl. wieder ab.
Nehme ich einen kleineren, entsteht der Unterdruck möglicherweise mi einer zu großen Verzögerung.

Ich werde jetzt mal den 3 mm Silikonschlauch drauffummeln und schauen, ob die Karre wieder anständig läuft.

Trotzdem Danke für Eure Ideen und ein schönes WE

Gruß dumfogel

Scouter

Erleuchteter

  • »Scouter« ist männlich

Beiträge: 5 097

Wohnort: 13591 Berlin

Beruf: Wat mut dat mut.

Modell: Audi 80 B4

Leistung: theoretisch 81 kW/110 PS

Baujahr: 26.03.1992

Danksagungen: 980

  • Nachricht senden

10

Samstag, 4. Januar 2020, 11:22

Hauptsache, der Silikonschlauch hat eine ausreichend dicke Wandung, sonst wird er zusammen gesaugt. Pro 100mBar Druckdifferents wirken 102g "Gewicht" auf jeden Quadratzentimeter deines Schlauches.
Doku B4 ABT (Einer von nur noch 18495 Stck :phat: )
Sätze, die mir die Galle überlaufen lassen:
"Das haben wir schon immer so gemacht."
"Das haben wir so noch nie gemacht."
"Dafür bin ich nicht zuständig."

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dumfogel (05.01.2020)

laser

Fortgeschrittener

Beiträge: 410

Wohnort: Berlin

Beruf: Maschinist auf der GEtanic

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 110/150

Baujahr: 10/92

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

11

Samstag, 4. Januar 2020, 12:01

https://audi.7zap.com/de/rdw/audi+80+90+…11/1/133-29030/

Die Schläuche von ZV sind hier drauf, aber leider keine Größenangaben. Oder habe ich was übersehen?

Hallo!
Über den zusammengefassten Schlauchpositionen zb. 33, 34, 35 steht immer eine Teilenummer, nach der man auch im Netz suchen kann, die Bestelleinheit 5m und der Durchmesser x Wandstärke, in dem Fall 4x1mm.


So verstehe ich das zumindest. Viel Erfolg!


Grüße

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dumfogel (05.01.2020)

Werbung

unregistriert

Werbung


Scouter

Erleuchteter

  • »Scouter« ist männlich

Beiträge: 5 097

Wohnort: 13591 Berlin

Beruf: Wat mut dat mut.

Modell: Audi 80 B4

Leistung: theoretisch 81 kW/110 PS

Baujahr: 26.03.1992

Danksagungen: 980

  • Nachricht senden

12

Samstag, 4. Januar 2020, 12:36

Das Rohr ist 4x1mm, der Schlauch ist 3,5x2.
Man bekommt auch 3mm Schlauch ohne nennenswerte Probleme auf das 4mm Rohr, wir reden hier von Gummischläuchen.
Lieber dumfogel,
Bestell dir Mineralölresistenten gewebeverstärkten Gummischlauch mit 3mm Innendurchmesser und tausche die alten Schlauchstücke aus.
Doku B4 ABT (Einer von nur noch 18495 Stck :phat: )
Sätze, die mir die Galle überlaufen lassen:
"Das haben wir schon immer so gemacht."
"Das haben wir so noch nie gemacht."
"Dafür bin ich nicht zuständig."

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

dumfogel (05.01.2020)

Lagebernd

Meister

  • »Lagebernd« ist männlich

Beiträge: 2 484

Wohnort: Detmold

Beruf: Qualitätsingenieur Automotive

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 98kW, 133 PS

Baujahr: 1992

Danksagungen: 412

  • Nachricht senden

13

Samstag, 4. Januar 2020, 13:02

Hab ich bei meinem V6 erst vor Kurzem gemacht, alle Schläuche ersetzt.

https://www.ebay.de/sch/i.html?_odkw=unt…%2C5mm&_sacat=0

Man kann den Durchmesser auch ändern.....
B4 Limo 2,8 Quattro - der Bolide ist verkauft
B4 TDi 1,9 Chiptuned - Winterfräse und Alltagshure
Cabrio NG vulkanschwarz - Schönling auf 18"
Audi A4 B5 2,5 TDi Quattro - fast Vollausstattung

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lagebernd« (4. Januar 2020, 13:10)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten