Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Audi 80 Scene - Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

baxw25

Anfänger

  • »baxw25« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 174

Baujahr: 1993

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 16. August 2022, 18:33

Spritzblech Coupe AAH

Hallo,
ich benötige aktuell Spritzbleche hinten für mein Audi Coupe Quattro 2.8 V6 Bj. 1993.

Laut ETKA benötige ich die 893 615 611 und 612, jedoch sehen die nicht passend aus. Die Löcher passen anhand der Skizze nicht wie Sie sollten. Auch die 893 615 311/312, welche gerade bei Audi Classic verkauft werden, sehen nicht gerade so aus als würde man diese verwenden können.

Vielleicht kennt noch jemand andere Spritzbleche, welche nur bohren angepasst werden könnten.

Ich wäre um jede Hilfe dankbar.

Hynky

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Wohnort: Bretten

Beruf: QA Specialist Software

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 174

Baujahr: 1992

Danksagungen: 81

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 16. August 2022, 20:38

Verlass Dich nicht zu sehr auf die Skizzen. Idealerweise schaust Du auf dem Teil selbst nach der Nr., muss halt gschwind Bremssattel und Scheibe runter. Die von Dir genannte Nummer stimmt anscheinend.
Diese andere Nr 893 615 311/312 sind ganz andere, für B3-Limos vorne.

Dein Ankerblech 893615611 gibt es doch auch bei Auto Union:
https://shops.audi.com/de_DE/web/traditi…ung-893615611-9
Die ...612 leider nicht. Aber schau Dir das mal an, sollte so aussehen wie das Deine.

Ansonsten versuche Dein Glück mal bei den bekannten Schlachtern wie Autewo, Audiklaus usw.

Gruß
Christian

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

baxw25 (17.08.2022)

Werbung

unregistriert

Werbung


Lagebernd

Erleuchteter

  • »Lagebernd« ist männlich

Beiträge: 3 241

Wohnort: 32756 Detmold

Beruf: Qualitätsingenieur Automotive

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 98kW, 133 PS

Baujahr: 1992

Danksagungen: 556

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 18. August 2022, 08:20

B4 Limo 2,8 Quattro - der Bolide ist verkauft
B4 TDi 1,9 Chiptuned - Winterfräse und Alltagshure
Cabrio NG vulkanschwarz - Schönling auf 18"
Audi A4 B5 2,5 TDi Quattro - fast Vollausstattung

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lagebernd« (18. August 2022, 10:02)


baxw25

Anfänger

  • »baxw25« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 174

Baujahr: 1993

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 7. September 2022, 18:41

Die Spritzbleche sind nun am Fahrzeug leider nicht die Orginalen, aber was solls.

Wenn keine Originale mehr gefunden werden können, jedoch auch mit guten Nachbauten zufrieden ist, wird auf folgender Seite glücklich https://www.blechhilfe.de/AUDI-Deckblech…-893615611.html

Für mich waren, jedoch 58€ pro Blech viel zu teuer, somit wurde bisschen "gefuscht". Der Vorbesitzer des Fahrzeugs hat mir Spritzbleche mitgegeben, welche nicht passen. Diese wurden dann passen gemacht, mit paar neuen Bohrungen, leider habe ich zu diesen Bleche keine Nummer oder ähnliches, möglicherweise helfen aber die zwei Bilder.


https://www.directupload.net/file/d/6665/pjhqh2mg_jpg.htm
https://www.directupload.net/file/d/6665/kch54n2l_jpg.htm

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »baxw25« (7. September 2022, 18:46)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Peter_Pan_6666 (07.09.2022)

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

2.8, AAH, Coupe, quattro, Spritzblech hinten

Social Bookmarks

Thema bewerten