Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Audi 80 Scene - Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

paulneu

Anfänger

  • »paulneu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 125

Baujahr: 1995

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. April 2021, 14:59

Verdeckprobleme

Hallo,

ich bin Paul 20 und fahre einen Audi 80 Cabrio.
Ich hab folgendes Problem, wenn ich die zündung anmachen handbremse ziehe,
das dach einriegel gehen manchmal die fenster runter manchmal auch nicht.
wenn ich dann den schalter für das verdeck ziehe klicht es einmal vorne im sicherungskasten aber nichts tut sich und das symbol im tacho blinkt.
weder die klappe vom verdeck geht auf noch der motor in dem kofferaum macht was.
weitere probleme sind noch das die tankanzeige manchmal spinnt und der schalter um alle fenster runter zumachn.
Ebenfals noch das wenn man das auto abschließt sich der kofferraum nicht abschließt.

mit freundlichen Grüßen
Paul

Lagebernd

Erleuchteter

  • »Lagebernd« ist männlich

Beiträge: 2 902

Wohnort: 32756 Detmold

Beruf: Qualitätsingenieur Automotive

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 98kW, 133 PS

Baujahr: 1992

Danksagungen: 498

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. April 2021, 15:09

Das kenn ich. Die Sicherungen sitzen nicht in ihren Fassungen, sind durch Rost nicht mer in Kontakt.
Alle Sicherungen unf Fassungen sauber machen und weiter gehts!
B4 Limo 2,8 Quattro - der Bolide ist verkauft
B4 TDi 1,9 Chiptuned - Winterfräse und Alltagshure
Cabrio NG vulkanschwarz - Schönling auf 18"
Audi A4 B5 2,5 TDi Quattro - fast Vollausstattung

paulneu

Anfänger

  • »paulneu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 125

Baujahr: 1995

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 7. April 2021, 15:16

okay ein mal alle durch oder nur die für das verdeck
wollte auch noch die kabelbäume in der heckklappe tauschen da diese gerissen sind zumindest der linke bei rechten ab ich jetzt nichts gesehen

Lagebernd

Erleuchteter

  • »Lagebernd« ist männlich

Beiträge: 2 902

Wohnort: 32756 Detmold

Beruf: Qualitätsingenieur Automotive

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 98kW, 133 PS

Baujahr: 1992

Danksagungen: 498

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 7. April 2021, 15:57

Alle!
B4 Limo 2,8 Quattro - der Bolide ist verkauft
B4 TDi 1,9 Chiptuned - Winterfräse und Alltagshure
Cabrio NG vulkanschwarz - Schönling auf 18"
Audi A4 B5 2,5 TDi Quattro - fast Vollausstattung

paulneu

Anfänger

  • »paulneu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 125

Baujahr: 1995

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 7. April 2021, 18:11

hab welche bestellt und werde die morgen tauschen aber was ist mit den relias ?
hab gerade auch geshen das was im kofferraum nicht verbunden ist

Werbung

unregistriert

Werbung


paulneu

Anfänger

  • »paulneu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 125

Baujahr: 1995

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 7. April 2021, 18:13

das blau makierte ist bei mir nicht verbunden
»paulneu« hat folgendes Bild angehängt:
  • Inkedgestaenge8_LI.jpg

Huberterich

Schüler

Beiträge: 81

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 140

Baujahr: 1994

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 7. April 2021, 18:15

Müsste die ZV sein.

Jörg Hoh.

Anfänger

  • »Jörg Hoh.« ist männlich

Beiträge: 1

Wohnort: Hille

Beruf: Netzmonteur

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 97/133 , 110/150 , 127/174

Baujahr: 92 , 95 , 98

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 8. April 2021, 07:11

Moin ,

das das Gestänge nicht am Schloss fest ist , hat schon seinen Grund . Da , wie du beschrieben hast , beide Kabelbäume defekt sind , wird die
ZV nicht angesteuert . Also schließt oder öffnet der Kofferraum nicht . So besteht die Möglichkeit den noch über den Schlüssel zu verriegeln.
Wenn das Schloss noch funktioniert . Das würde ich erst testen .

Kabelbäume beide wechseln , Funktion prüfen ob alles wieder in Ordnung ist , dann Gestänge einklipsen .
Auf dem Foto ist es aber am richtigen Platz .

Sollte dann immer noch nicht der Kofferraum schließen und das Verdeck sich nur über Notentriegelung öffnen lassen , hast du meist noch
im Stellmotor im Kofferraumdeckel einen Platinendefekt .

Gruß aus OWL
Jörg
Gruß aus OWL
Die Stimme der Vernunft ist glücklicher Weise so leise , daß sie selten gehört wird .

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten