Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Audi 80 Scene - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kevin1987

Moderator

  • »Kevin1987« ist männlich

Wohnort: Werne

Beruf: IT

Modell: Audi 80 B4

Leistung: quattro 98kW/133PS

Baujahr: 1993

Einträge im Lexikon: 129

  • Nachricht senden

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 14:12

Schlagwörter

FIN

Kurzbeschreibung

Fahrzeug-Identifizierungsnummer

Artikel

1. Allgemeine Informationen


Die Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN) ist eine 17-stellige Nummer, welche international genormt ist, mit der ein Kraftfahrzeug eindeutig identifizierbar ist. Durch die Fahrzeug-Identifizierungsnummer wurde die frühere, von jedem Fahrzeughersteller individuell vergebene Fahrgestellnummer ersetzt.
Anhand der Fahrgestellnummer kann man sich bei Audi genauere Fahrzeuginformationen einholen. Dazu gehören:

2. Aufbau



  • Die Fortlaufende Seriennummer beginnt jedes Modelljahr neu mit "000001".
  • Alle Audi 80 tragen den Herstellercode "WAU", ausgenommen vom
    RS2. Bedingt durch die Fertigung die Teilwise bei Porsche in
    Zuffenhausen stattfand, bekam er "WAC" als Herstellercode.

3. Herstellungsländer / Hersteller


Ergänzen

4. Typschlüssel


Ergänzen

5. Modelljahre




6. Produktionsorte




7. Siehe auch


http://www.nininet.de/fahrgestellnummer.html

Lexikon 4.1.5, entwickelt von www.viecode.com