Zusatzinstrumente

Aus audi-80-scene.de

Wechseln zu: Navigation, Suche

Zusatzinstrumente

Inhaltsverzeichnis

[bearbeiten] Typen

B4 und T89 sowie alte & Neue Version

[bearbeiten] Benötigte Teile

  • Öldruckgeber
  • Öltemperaturgeber

Achtung: Teuer

[bearbeiten] Teilenummern

Öldruckgeber 035 919 561 53,50€
Öltemperaturgeber 035 919 521 B 15,20€

[bearbeiten] Umbau

[bearbeiten] Öldruckgeber

Der Öldruckgeber wird für den alten Öldruckschalter eingeschraubt. Dieser sitzt am Motorblock an der Fahrerseite. Unterhalb der Unterdruckpumpe, fast neben dem Ölpeilstab oder am Ölfilterflansch (1-Polig und blau - beim NG ist Dieser weiß) Der obere Schalter (0,3 Bar) muss raus und dafür der neue Geber rein.

Am Geber sind zwei Stecker dran. WK und G.

  • An WK kommt der vorhandene Stecker für die Warnkontrollleuchte im KI.
  • An G muss ein neues Kabel ran und zu den Zusatzinstrumenten.

[bearbeiten] Öltemperaturgeber

Der Öltemperaturgeber wird in die Ölpumpe geschraubt. Vorn, unten am Block. Ist eine Blindschraube drin.

Vorsicht beim rausschrauben. Da kommt ein schwall Öl raus. Deswegen eine Wanne drunter stellen! Die Blindschraube ist ziemlich lang. Auf dieser sitzt noch eine Feder und ein Ventil. Die müssen natürlich auch wieder mit rein! Am Geber an der Unterseite ist nur ein Gewinde. Hier kann man einfach mit einem Ringkabelschuh und einer Schraube die Verbindung herstellen.

[bearbeiten] Innenraum

Zuerst müssen die Mittelkonsolen raus.

[bearbeiten] Kabelbelegung

Kabelfarbe Signal
blau/weiß Öldruck
Grün/schwarz Öltemperatur
rot/blau Dauerplus (12V) für Voltanzeige
schwarz/blau Klemme 15 (Zündplus 12V)
braun Masse
blau / grau + braun /grau Beleuchtung für Zusatzinstrumente beide Kabelfarben an grau / blaues Kabel bei Zigarettenanzünder anschließen

Kabel zusammenlöten. Fertig!

[bearbeiten] Hinweiß

Der Zigarettenanzünder ist normalerweise im Aschenbecher mit drin. Bei den Zusatzinstrumenten entfällt dieser, da im Aschenbecher nur noch sehr wenig Platz ist. Entfallen braucht der Anzünder aber keinesfalls, denn in der hinteren Mittelkonsole ist bereits von unten angezeichnet wo der Zigianzünder hin muss. Also, Loch bohren und Kabel verlängern.

[bearbeiten] Siehe auch

Persönliche Werkzeuge