Bilder von schönen Audi's [Sammelthread]

  • Über die Preise lässt sich streiten. Klar is es ein wirklich tolles Auto, aber ich würde niemals so viel Geld dafür ausgeben, auch, wenn es andere tun würden.


    Klar, er ist gehypt und er ist seinerzeit eingeschlagen wie eine Bombe (vorallem beim Neupreis :D ) aber ich persönlich finde eine halbe Million für so ein Auto zu krass.

  • Audi hatte es damals ziemlich schwer die Fahrzeuge an den Mann/Frau zu bekommen. War aber auch egal - diente ja zur Homologation.
    Die Preise sind überall jenseits von gut und böse - siehe z.B. aktuell beim neuen Porsche 991R
    Limitiert auf 991 Stück
    Liste knappe 190tsd EUR
    innerhalb 15 Sekunden ausverkauft weltweit


    Derzeit günstigstes Angebot für einen verbindlichen Vorvertrag: 380.000 EUR ... schon weg ...
    Teuerstes Angebot für einen verbindlichen Vorvertrag: 1.250.000 EUR


    Geld spielt derzeit keine Rolle - es ist genug/zuviel im Umlauf bei zuwenig werthaltigen Objekten;
    vollkommen abstrus wirds eigentlich erst bei Immobilien. München, 120 qm Eigentumswohnung A+-Lage (Ludwigsvorstadt): 2.400.000 EUR


    - ist aber auch nicht mein Problem. Ich bin zufrieden mit meinen Zuckerln und die sind eh unverkäuflich, komme was wolle :D

  • Gestern eine UNGLAUBLICHEN Fund an der Straßenseite gemacht
    Dachte zuerst es wäre ein Sport-Quattro aber nach Anblick der Motorhaube doch nicht
    Unter den Kotflügeln alles mit Tornardoroten Unterbodenschutz (?!?) eingelassen, nirgendwo ein Bauteil angeschwitzt mit Öl, wies eigentlich normal ist.
    Der Lack, absolut Traumhaft, die Felgen sind ein bisschen angebremst, aber sonst das Auto Top
    Hätt ich doch den Motor gesehen, was da wohl drin sein könnte... Spekulationen? :spiteful:


    Schönen Tag noch die Herren ! :gamer:

  • Eindeutig ein Urquattro da es ja der lange Radstand ist.
    Da es außerdem das Vorfacelift Modell ist wird hier der 10V Turbo drin verbaut sein UND da es sich augescheinlich um ein Schweizer/Österreichisches Modell handelt wird zudem ein KAT verbaut worden sein und auch die Zündung verstellt wurde, wodurch die Leistung leider nochmal gedrosselt wurde. 162PS sollte der also haben.


    Andererseits war die Audi AG damals nicht besonders einheitlich bei Ihren Auslieferungen im Ausland, deswegen sind auch die wildesten anderen Möglichkeiten denkbar, vor allem bei den Produzierten Einheiten die genau zwischen den Facelift Jahren lagen.
    Da hat man sich einfach an dem bedient was noch/schon im Regal war

  • Ein wirklich schöner quattro und das alte Innsbrucker Land Kennzeichen, dass das überlebt hat, rundet das Bild ab und zeigt, der Wagen hat schon ein Leben hinter sich.



    Da es außerdem das Vorfacelift Modell ist wird hier der 10V Turbo drin verbaut sein UND da es sich augescheinlich um ein Schweizer/Österreichisches Modell handelt wird zudem ein KAT verbaut worden sein... und ...162PS sollte der also haben.

    Die Breitbandscheinwerfer, ab Modelljahr 83 verbaut, und die farbigen Rückleuchten, bis Ende 1984 verbaut, grenzen die Bauzeit auf Mitte 1982 bis Ende 1984 ein, sofern der Wagen original ist. Dann sollte er mindestens noch 200 PS haben, da der 167 PS Kat-Motor erst mit den schwarzen Rücklkeuchten kam. Aber das ist alles Theorie, da um ein Facelift herum die verschiedensten Varianten entstehen konnten.



    Unter den Kotflügeln alles mit Tornardoroten Unterbodenschutz (?!?) eingelassen...

    Spricht für farbiges Wachs, entweder vom Lackierer eingefärbt oder so wie es zum Beispiel TimeMAX in verschiedenen (matten) Varianten anbietet.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!