Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Audi 80 Scene - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sam

Onkel Sam

  • »Sam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 238

Danksagungen: 496

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. September 2010, 20:48

Forenregeln, Suchfunktion und Umgangston!

Liebe Forennutzer!

Aus gegebenen Anlass sehen wir uns gezwungen, mal ein kurzes Statement zur Nutzung des Forums abzugeben.

Auch wenn es in einer, für jeden sichtbar, leuchtenen Laufschrift über unserem Forum prangert, werden doch zuletzt die Forenregeln einfach ignoriert!

Dabei geht es nicht um Kleinigkeiten, denn das Thema hatten wir schon, sondern teils um klares Missachten dieser Regeln!

Wir haben diese Regeln erstellt, um eine gute und überschaubare Übersicht zu gewährleisten.
So soll z.B. sichergestellt sein, das zu ein und dem selben Problem mehrere Threads gibt, die man mühevoll durchlesen muß, ohne zum gewünschtem Ergebnis zu kommen.

So wurden zulezt missachtet:

- das nutzen der Suchfunktion zu einem Problem
= hier hilft es, den Suchbegriff etwas zu verändern, um zum Ziel (Thema) zu gelangen und das Thema weiter zu führen.

- erstellen von Themen im falschem Unterforum = es sollte jedem bewusst sein, das die Frage die gestellt wird auch in den Betreffenden Bereich passt. So sind Fragen zur Technik und deren Problem nur im Bereich "Technik" zu finden. Und nurdas gehört auch da rein. Und nicht irgendwelche Suchanfragen zu ABE´s, gutem Klopapier und Ludolf´s ähnlichen Plätzen in der Region!! Auto und Teileverkäufe und gesuche gehören in den Marktplatz und sonst nirgendwo hin!! :sfalschesforum:

- das stellenweise gänzliche missachten der deutschen Rechschreibung und Grammatik!! Einfach Anstandslos eine solche Schreibweise! :closed:

- das teilweise unnötige Schreiben von Kommentaren, die nicht zum Thema passen und gehören und somit keinerlei Hilfestellung leisten und so zur Unübersichtlichkeit beitragen....

- ....und so häufig zu vermehrten Off Topic Posts führt. :sot:

- das, wenn die Administratoren und Moderatoren Themen und Posts verschieben, schließen oder löschen diese stellenweise verbal ziemlich rüde angemacht werden. Teils im Forum, teils per PN. So etwas geht garnicht und gehört sich auch nicht.

Wir rufen noch einmal ins Gedächtnis:

Bitte beachtet diese Regeln, damit alle und wir meinen wirklich alle, etwas von der Nützlichkeit eines solchen Forums haben.
Denn diese Forum ist rein Privat betrieben.
Das Audi-80-Scene Team opfert viel Freizeit, um dieses Forum aufrecht zu halten. Das sollte bitte anerkannt und akzeptiert werden, denn wir haben auch noch andere Hobbys!

Aus diesem Grunde wurden die bereits erwähnten Forenregeln auch verschärft, um hier "härter" durchzugreifen.
Dies ist nicht jedermans Sache, dient aber einem gutem Zweck! ;)

Wir bitten deshalb um Beachtung und um Akzeptanz!

Wir wünsche euch auch weiterhin viel Spaß im Audi-80-Scene Forum!! :beer:

Sam
Moderator
Audi-80-Scene-Team

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sam« (15. September 2010, 20:54)


  • »Stefan161280« ist männlich

Beiträge: 2 221

Wohnort: Lüdenscheid

Beruf: CNC Zerspanungsmechaniker Chiron Maschinen / Feinmechaniker / Uhrmacher

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 98 KW / 133 PS

Baujahr: 22.7.1992

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. September 2010, 21:02

Hallo Sam,
da gebe ich dir zu 200% recht...
was mir persönlich missfällt, ist die meiner meinung nach manchmal sehr motzigen Treatschlissungen von gewisser person...
manchma kommts auch sehr arogant rüber...
OK. das ihr da manchmal genervt seit, das kann ich völlig verstehen und nachvollziehen...
ich persönlich sehe ja leider nicht, was ihr damit für ne arbeit habt.
ich bin auch der meinung, das dieverse nutzer mal sanktionen bekommen solten, wenn sie permanent die regeln missachten und vorsetzlich die Suchfunktion übersehen...
es ist ein schmaler grad...
ich denke einfach, der ton macht die musik und ihr admins soltet auch für vollhirnis ein Vorbild bleiben, obwohl es vieleicht schwer fällt, ich kanns verstehen...
Auf arbeit gehts mir da auch nich anders..... :wacko:
mfg
:pillepalle: :pillepalle: olle Zickige Audi 80 Zicke :whistling: :whistling:

:search: :search: die kleine Zicke steht zum Verkauf... bei interesse PN an mich....:search: :search:
:vain: Audi A6 Avant 3.2 FSI Stratosblau Perlefekt :sende:

Sam

Onkel Sam

  • »Sam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 238

Danksagungen: 496

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. September 2010, 21:37

Wir wollen hier keine einzelnen Personen nennen und halten wir es so auch mal. ;)

Es geht ums allgemeine und das, was in der Gesamtheit daraus entsteht.
Darum habe ich bewusst von allen geredet! ;)

  • »Christian57« ist männlich

Beiträge: 2 145

Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Beruf: Abfertiger für die Star Alliance in DUS

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 150 PS

Baujahr: 1993

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. September 2010, 21:47

Rechtschreibregel schön und gut, nur was ist mit den Leuten hier im Forum die eine Lese und Rechtschreibschwäche haben??Dann baut ein Programm ein das die Fehler ggf Korrigiert, und zum Thema will hier mal keine Namen nennen wen man schon ein Threat schließt dann könnte man das auch freundlicher schreiben z. B. Name XYZ ich möchte dich bitte darauf hinweisen das du die Suchfunktion nicht benutzt hast ,du kannst hier weiterschreiben---> LINK, ich hab dir was passendes rausgesucht. Ich werd jetzt dieses Thema schließen wegen der Übersichtlichkeit. Viel Spass weiterhin im Forum

Audi 80 B4 Avant 2,6 l quattro
:thumbsup:

1.061 Stk. ( Stand: 2012) in Deutschland zugelassen.

Der Bock is abgemeldet und verkauft an einen guten Kumpel. Neues Fahrzeug Audi A3 8P.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian57« (15. September 2010, 22:02)


Sam

Onkel Sam

  • »Sam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 238

Danksagungen: 496

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 15. September 2010, 22:03

Rechtschreibregel schön und gut, nur was ist mit den Leuten hier im Forum die eine Lese und Rechtschreibschwäche haben??
Dann baut ein Programm ein das die Fehler ggf Korrigiert.


Ich nehme an, du hast den Text nicht richtig gelesen.
Denn da steht drin, das es nicht um Kleinigkeiten geht und wir die von dir angesprochene Diskussion schon geführt haben. Dies ist auch nicht das Thema!

Werbung

unregistriert

Werbung


  • »Christian57« ist männlich

Beiträge: 2 145

Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Beruf: Abfertiger für die Star Alliance in DUS

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 150 PS

Baujahr: 1993

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 15. September 2010, 22:07

Mein lieber Sam ich les wohl richtig ---> - das stellenweise gänzliche missachten der deutschen Rechschreibung und
Grammatik!! Einfach Anstandslos eine solche Schreibweise! :closed: ,
wen es schon besprochen wurde dannn isset gut und fertig.

Audi 80 B4 Avant 2,6 l quattro
:thumbsup:

1.061 Stk. ( Stand: 2012) in Deutschland zugelassen.

Der Bock is abgemeldet und verkauft an einen guten Kumpel. Neues Fahrzeug Audi A3 8P.

Bad Karma

Fortgeschrittener

  • »Bad Karma« ist männlich

Beiträge: 272

Beruf: Student

Modell: (noch) kein Audi 80

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 15. September 2010, 22:18

Rechtschreibregel schön und gut, nur was ist mit den Leuten hier im Forum die eine Lese und Rechtschreibschwäche haben??
Dann baut ein Programm ein das die Fehler ggf Korrigiert.
Beim Großteil scheint es sich aber weniger um LRS, als einfach nur schlampigen Umgang mit der Sprache oder Faulheit, was mir oft wie fehlender Respekt vorkommt, zu handeln.
Klar, Tippfehler oder Wortdreher können sich immer mal einschleichen. Deswegen wird wohl auch kaum jemand ein Fass aufmachen. Aber Satzzeichen sollten schon zum Standard gehören finde ich - scheissegal wenn mal ein Komma an der falschen Stelle sitzt - aber Texte ganz ohne Punkt und Komma sind einfach eine Unzumutbarkeit.
Wenn man sich seiner Schwäche im Bereich der Orthographie bewusst ist, kann man seine Texte auch in Word verfassen und diese dann ins Forum kopieren.
Viele Fehler werden von der Rechtschreibprüfung natürlich nicht erkannt, andere lassen sich damit aber vermeiden.
Packet finde ich zum Beispiel schrecklich (aber da gibt es auch noch viele andere dieser Kategorie) :)
Wenn sich also alle mal etwas Mühe geben würden, ließe sich die Qualität des Forums deutlich verbessern.
Aber das Thema Rechtschreibung wurde glaube ich schonmal extra angesprochen.
Seat Cordoba 6K/C (AFN) - Alltag
Audi S2 Coupe (ABY) - im Aufbau
Audi 80 Typ 89 (PP) - im Aufbau

  • »Stefan161280« ist männlich

Beiträge: 2 221

Wohnort: Lüdenscheid

Beruf: CNC Zerspanungsmechaniker Chiron Maschinen / Feinmechaniker / Uhrmacher

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 98 KW / 133 PS

Baujahr: 22.7.1992

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 15. September 2010, 22:27

mir gehts grad speziell um den umgangston, hier sitzen nunmal nich nur Profesoren oder studierte...
das meinen aber andere und setzen disen mastab fest, den natürlich fast keiner halten kann...
dann kommt ne antwort schonmal reichlich hochnässig, genervt bzw. arogant rüber....
ich denke wen hier jeder jeden leben lassen würde,
gut gemeinte Kretiken nich negativ klingen lassen würde,
dies dann eher als hinweis einkleiden würde..
dann kommt das bestimmt auch besser an...
ich finde, ich hab auf arbeit schon genug dum/klugschwätzer an der Backe...
dann muss das hier nich sein....
lg
:pillepalle: :pillepalle: olle Zickige Audi 80 Zicke :whistling: :whistling:

:search: :search: die kleine Zicke steht zum Verkauf... bei interesse PN an mich....:search: :search:
:vain: Audi A6 Avant 3.2 FSI Stratosblau Perlefekt :sende:

Floschi

Fortgeschrittener

  • »Floschi« ist männlich

Beiträge: 441

Wohnort: Dresden

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 15. September 2010, 22:44

Ich kann Stefan nur zustimmen...Ich bin ja nun relativ neu hier und brauchte und brauch auch die Zeit noch mich hier rein zu fitzen. Aber ich war sehr enttäuscht in welchem Umgangston ich eine PM bekomme, wenn ich versehntlich einen Thread das 2.mal öffne(weil ich neu bin und das noch nich geblickt hab) oder ich eine Frage die vor 25 Seiten schonmal gestellt wurde nochmal stelle. Ich find das für Anfäger sehr unpassend. Mich hat das am Anfang sehr abgeschreckt und ich hatte keine Lust mehr zu Fragen, threads zu eröffnen etc. Mir kams vor als würde das von demjenigen gern sehr elitär gehalten werden und neulinge, mit sicherlich gefährlichem halbwissen, sind eher unerwünscht.
Jedenfalls stimm ich Stefans Aussage sehr zu...
Wenn das Abgestellt würde, würde ich mich hier noch sehr viel mehr wohlfühlen.
Ich seh meine Fehler auch ein, würde mich aber mehr freuen, freundlich und konstruktiv darauf hingewiesen zu werden, als in rauhem Ton gerechtgewiesen zu werden da ich mich noch nicht auskenne.

Bad Karma

Fortgeschrittener

  • »Bad Karma« ist männlich

Beiträge: 272

Beruf: Student

Modell: (noch) kein Audi 80

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 15. September 2010, 22:55

Ein Link zu einem passenden Thema wenn ein Beitrag geschlossen wird wäre natürlich schön.
Vor allem für die Leute die die Suche nutzen, und damit ständig auf diese geschlossenen Themen treffen, in denen lediglich ein Hinweis auf die Suchfunktion steht. Ist irgendwie eine Art Teufelskreis :)

Es ist den Mods auf der anderen Seite jedoch nicht zuzumuten für ignorante Threatersteller die Auskunft zu spielen, und an deren Stelle die Suche zu bedienen.

Vielleicht wäre es sinnvoll geschlossene Themen, die keine nutzbaren Informationen enthalten, in zukunft zu löschen. Deren Verfasser könnte man mit einer Standardbegründung (per PN?)darüber informieren, damit dieser sich nicht wundert wo das Thema hin ist.
Müssen die Mods entscheiden ob es für sie eine praktikable Lösung darstellt.
Seat Cordoba 6K/C (AFN) - Alltag
Audi S2 Coupe (ABY) - im Aufbau
Audi 80 Typ 89 (PP) - im Aufbau

  • »Christian57« ist männlich

Beiträge: 2 145

Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Beruf: Abfertiger für die Star Alliance in DUS

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 150 PS

Baujahr: 1993

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 15. September 2010, 22:58

Das mit dem Teufelskreis, da geb ich dir eine 100 % Zustimmung.

Audi 80 B4 Avant 2,6 l quattro
:thumbsup:

1.061 Stk. ( Stand: 2012) in Deutschland zugelassen.

Der Bock is abgemeldet und verkauft an einen guten Kumpel. Neues Fahrzeug Audi A3 8P.

Werbung

unregistriert

Werbung


Floschi

Fortgeschrittener

  • »Floschi« ist männlich

Beiträge: 441

Wohnort: Dresden

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 15. September 2010, 23:04

Name XYZ ich möchte dich bitte darauf hinweisen das du die Suchfunktion
nicht benutzt hast ,du kannst hier weiterschreiben---> LINK, ich hab
dir was passendes rausgesucht. Ich werd jetzt dieses Thema schließen
wegen der Übersichtlichkeit. Viel Spass weiterhin im Forum .


So find ichs perfekt. Link muss nicht sein, aber einfach freundlich und sachlich.
Jeder hat mal klein angefangen.Wenn man noch nicht viel Ahnung hat und
in Themen wird mit Fachbegriffen umher geworfen und Wissen vorrausgesetzt was evtl nicht vorhanden ist, muss man eben öfter Nachfragen.

  • »Stefan161280« ist männlich

Beiträge: 2 221

Wohnort: Lüdenscheid

Beruf: CNC Zerspanungsmechaniker Chiron Maschinen / Feinmechaniker / Uhrmacher

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 98 KW / 133 PS

Baujahr: 22.7.1992

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 15. September 2010, 23:05


Vielleicht wäre es sinnvoll geschlossene Themen, die keine nutzbaren Informationen enthalten, in zukunft zu löschen. Deren Verfasser könnte man mit einer Standardbegründung (per PN?)darüber informieren, damit dieser sich nicht wundert wo das Thema hin ist.
Müssen die Mods entscheiden ob es für sie eine praktikable Lösung darstellt.


die idee ist mal echt gut..... :thumbsup:
:pillepalle: :pillepalle: olle Zickige Audi 80 Zicke :whistling: :whistling:

:search: :search: die kleine Zicke steht zum Verkauf... bei interesse PN an mich....:search: :search:
:vain: Audi A6 Avant 3.2 FSI Stratosblau Perlefekt :sende:

Kleinheribert

Kleinladedruckbert

  • »Kleinheribert« ist männlich

Beiträge: 6 700

Wohnort: Bei München

Beruf: IT-Systemelektroniker

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 230

Baujahr: 1992

Danksagungen: 408

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 16. September 2010, 00:34

So, guten Abend, ich nochmal..

Zum Thema

Mein Umgangston: Wer mich kennt, weiss wie ich denke, wie ich mich ausdrücke, und dass man nicht alles 100%ig ernst nehmen sollte. Gerade solche Äusserungen wie "Mir gehts voll gut, ich habe heute schon 3 Threads geschlossen" Nun, heute waren es 4. Und es nervt. Es nervt, sie schließen zu müssen, immer und immer wieder drauf hinzuweisen, dass es aus gutem Grund geschieht. Ich habe da keinen Spaß dran. Denn man sieht, ich muss mich dafür auch rechtfertigen.

Das mit dem Link ist zwar ne Prima Idee, aber schwer umzusetzen. Erstens bin ich viel im Forum unterwegs und mache das nicht nur in meiner Freizeit, um hier Ordnung zu halten. Ordnung, welche es beispielsweise bei MT nicht gibt.

Da kann ich dann leider nicht jedem nen link parat stellen, und das will ich auch nicht. Denn ein bisschen Arbeit gehört schon dazu. Wir sind hier im WWW und nicht in der Krabbelgruppe oder der Grundschule, wo man alles serviert bekommt. Das ging in den Anfangszeiten des Forums, ist aber mittlerweile zu Arbeitsintensiv.
Daher haben wir ja mit der Wiki und der Technikoptimierungsecke gegengesteuert. Nur da muss man auch mal reinschauen.

Viele User hier akzeptieren die Forenregeln zwar, haben sie anscheinend jedoch nicht gelesen. Da mir das persönlich Missfällt, fällt dementsprechend auch mein Umgangston aus, ich fasse niemanden mit Samthandschuhen an. Nichtmal den Tobi oder den Sam. Dafür bin ich nicht hier. Wenn mich jemand was fragt, bekommt er Hilfe. Wenn allerdings das ganze dann Ignoriert wird, oder einfach nicht den Regeln entspricht, merkt er, wenn ich sauer werd. Dafür dauert es bei mir länger, bis ich eine offizielle Verwarnung ausspreche.

Ich komme auch manchmal genervt oder vllt arrogant rüber (liegt vielleicht an meiner Ausdrucksweise) bin aber meistens nur genervt, wenn ich gerade mal wieder 4 Threads geschlossen hab, und dann auch nette PNs bekomme, die eine absolute Ignoranz zu erkennen lassen. Dann kann es durchaus mal passieren, dass ich pampig werde.

Thema Suchfunktion.

Wir wissen alle, es ist nicht die Beste. Es wird dran gearbeitet. Das hält aber nicht davon ab, sie zu benutzen. Auch ich benutze sie, und man findet auch was.
Wenn mir dann aber einer erzählen will, dass er zum Thema "Auspuff" oder "Fahrwerk" nichts findet, dann siehe oben. Ich lass mich nicht gerne volllügen. Dafür bin ich nicht hier.

Wenn ich einen Thread schließe, weise ich eigentlich immer darauf hin, wieso. Das sollte dann für jeden nachvollziehbar sein. Wenn nicht, dann PN.

Und auch ich hab mal klein angefangen, stellt euch vor ;)

Und ich hab mir mein Wissen auch selbst erarbeitet. Ich hab beispielsweise MT bis auf die letzte Seite durchgelesen (ne Zeit lang her)

Soviel dazu.

"Neu" hier zu sein ist auch keine Ausrede, die Forenregeln nicht einzuhalten, denn wie gesagt, ihr habt sie alle bei eurer Anmeldung akzeptiert.


Thema Kritik:

Ich bin (meiner Meinung nach) kritikfähig, lasse das ganze dann auch stehen (wenn auch unpassend) und reagiere entsprechend gelassen. Daher scheut euch nicht, mich oder andere Mods anzuschreiben, wenn es ein Problem gibt. Denn dafür sind wir da.

So, nun ist aber Schluss mit der Sabbellei, ich muss ins Bett.
Supermoderator
Moderator für Audi-80-Scene Bereich

Meine Fahrzeuge:
Seat Leon ST 5F Alltagshure
Audi 100 S4 2,2 Turbo Quattro Limo<= "Giovanni"


Youtube

Sam

Onkel Sam

  • »Sam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 238

Danksagungen: 496

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 16. September 2010, 08:31

Ich wollte und möchte weiterhin vermeiden, das in diesem Thread Einzelpersonen herausgepickt werden, das ist nicht Fair und auch nicht wirklich richtig.
Daher habe ich ganz bewusst von "wir" und "uns" gesprochen. Da nehme ich mich selbst nicht heraus! ;)

Jeder Neuling der sich hier anmeldet wird darum gebeten, die Forenregeln zu lesen und zu beachten.
Sicher ist es nicht die feine Art, etwas rüde darauf zu verweisen.
Es ist aber auch nicht die feine Art, diese Regeln zu ignorieren!
Wenn ich als Fahranfänger über rot fahre und erwischt werde, wird man vom Gesetz auch nicht unbedingt mit Samthandschuhen angefasst, nur weil man neu ist! ;)
So beruft sich beides eben auf Gegenseitigkeit! :D
Sprich: Beachtest du was, brauche ich nicht....... ;)

Zum Thema Suchfunktion nutzen:

wenn ich etwas im allgemeinen Suche, nutze ich z.B. Google.
Auch finde ich nicht immer die gewünschte Antwort und ändere dann den Suchbegriff, bis ich das passende gefunden habe.
Erst dann, wenn ich wirklich nichts finde, frage ich vielleicht einen Fachmann der mir helfen könnte. Man wählt die Suche ja, um zu einer schnellen Lösung zu kommen. Finde ich bei Google nicht das was ich suche, schreibe ich Google ja auch nicht an, die mögen doch bitte die Lösung meine Suche verlinken.
Vielleicht ist der Vergleich etwas weit hergeholt, das Prinzip bleibt aber gleich.

Auch zu den Schreibfehlern, Schwäche hin oder her, wollen wir hier keine erneute Diskussion durchführen.
Wenn man aber geholfen werden möchte, ist es nur allzu verständlich, das man sein Problem so ausführlich wie möglich beschreibt, um schnell zu einem Ergebnis zu kommen.
Wenn man aber nach Durchlesen des Problems Hyperventilieren muß und ne Sauerstoffmaske benötigt um die Antwort zu schreiben, ist dies auch nicht förderlich. Genau wie das herauslesen eines Problems aus diesem Text.

Dabei ist die Regel so simpel wie einfach:
- Suche genutzt und vergleichbares Problem gefunden -> weiterführen des Threads
- nichts gefunden -> neues Thema mit sinnvoller Überschrift erstellt und Problem beschrieben, so, wie wir die Sprache auch erlernt haben.
- Angaben zum Fahrzeug hinzu geschrieben

Nicht mehr, aber auch nicht weiniger! ;)

Also, auch weiterhin freundlich bleiben in diesem Thema! :phat:

Floschi

Fortgeschrittener

  • »Floschi« ist männlich

Beiträge: 441

Wohnort: Dresden

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 16. September 2010, 09:25



Mein Umgangston: Wer mich kennt, weiss wie ich denke, wie ich mich ausdrücke, und dass man nicht alles 100%ig ernst nehmen sollte. Gerade solche Äusserungen wie "Mir gehts voll gut, ich habe heute schon 3 Threads geschlossen"
Das Problem ist denk ich das 80% der Mitglieder dich evtl. gar nicht kennen...

Kleinheribert

Kleinladedruckbert

  • »Kleinheribert« ist männlich

Beiträge: 6 700

Wohnort: Bei München

Beruf: IT-Systemelektroniker

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 230

Baujahr: 1992

Danksagungen: 408

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 16. September 2010, 09:28



Mein Umgangston: Wer mich kennt, weiss wie ich denke, wie ich mich ausdrücke, und dass man nicht alles 100%ig ernst nehmen sollte. Gerade solche Äusserungen wie "Mir gehts voll gut, ich habe heute schon 3 Threads geschlossen"
Das Problem ist denk ich das 80% der Mitglieder dich evtl. gar nicht kennen...


Dann sollte man zumindest auf den Smiley nach "diesem" Satz achten...der drückt meistens das aus, wozu das geschriebene Wort meistens nicht in der Lage ist. ;)
Supermoderator
Moderator für Audi-80-Scene Bereich

Meine Fahrzeuge:
Seat Leon ST 5F Alltagshure
Audi 100 S4 2,2 Turbo Quattro Limo<= "Giovanni"


Youtube

Werbung

unregistriert

Werbung


  • »Christian57« ist männlich

Beiträge: 2 145

Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr

Beruf: Abfertiger für die Star Alliance in DUS

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 150 PS

Baujahr: 1993

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 16. September 2010, 09:43

Wegen Ingnorieren der Forenregel, ich hab da den Sam vor ein paar Tagen angeschrieben, dann ändert es doch in der Anmeldung das man gezwungen ist die Regeln durch zu lesen, jetzt kann man die noch überspringen weil viele direkt auf den Anmeldungsbutton gehen, der Link für die Forenregel ist ja da rüber.
Man muss doch einfach nur die Forenregel komplett in die Anmeldung integrieren.
Macht doch da noch ein Button hin: Hiermit akzeptiere ich das ich die Forenregel gelesen hab; wen dann immer noch einer schreibt er hat nichts gefunden dann könnte man ihn anschreiben und in darauf hinweisen das er doch bei der Anmeldung die Regeln gelesen hat und in dann ggf. ermahnen. Ich hab da noch ein beispiel weiter oben hingeschrieben wegen Threatschließung in einer freundlicheren Art, so verhindert ihr auch das ihr angeschrieben werdet, per PN.
So wird zumindestens die Rüde art per PN zu euch wegfallen.

Audi 80 B4 Avant 2,6 l quattro
:thumbsup:

1.061 Stk. ( Stand: 2012) in Deutschland zugelassen.

Der Bock is abgemeldet und verkauft an einen guten Kumpel. Neues Fahrzeug Audi A3 8P.

Floschi

Fortgeschrittener

  • »Floschi« ist männlich

Beiträge: 441

Wohnort: Dresden

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 16. September 2010, 09:46



Mein Umgangston: Wer mich kennt, weiss wie ich denke, wie ich mich ausdrücke, und dass man nicht alles 100%ig ernst nehmen sollte. Gerade solche Äusserungen wie "Mir gehts voll gut, ich habe heute schon 3 Threads geschlossen"
Das Problem ist denk ich das 80% der Mitglieder dich evtl. gar nicht kennen...


Dann sollte man zumindest auf den Smiley nach "diesem" Satz achten...der drückt meistens das aus, wozu das geschriebene Wort meistens nicht in der Lage ist. ;)
Muss ich dann wohl übershenhaben die Smiliys :search:

Kleinheribert

Kleinladedruckbert

  • »Kleinheribert« ist männlich

Beiträge: 6 700

Wohnort: Bei München

Beruf: IT-Systemelektroniker

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 230

Baujahr: 1992

Danksagungen: 408

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 16. September 2010, 09:54

das mit den Forenregeln wurde schon besprochen und wird, wenn möglich, geändert.

Wir wollen aber auch nicht verhindern, dass uns die Leute anschreiben, dafür sind wir ja mitunter da.

Nicht so ideal ist, wenn sich dann jemand im Ton vergreift. Das erinnert mich dann immer an den Sandkasten, wo das eine Kind dem anderen den LKW klaut..

Nur da muss man halt auch objektiv und neutral antworten..

Ihr müsst auch sehen, das hier ist ein privates Forum, wie Sam ja schon erläutert hat. Wir sind keine Mods, die gesellschaftstechnisch, intelligenzmäßig und überhaupt über euch stehen, sondern wir sind auch normale User des Forums. Ausgestattet mit Sonderrechten, um hier für Ordnung zu sorgen. Auch wenn ich Gefahr laufe, mich zu wiederholen:

Wir machen das privat, in unserer Freizeit, und teilweise sogar während der Arbeitszeit. (bloß nicht erwischen lassen) Daher sollte von euch auch etwas Verständnis kommen, wenn man schnell nen Thread schließt, ohne dem Betreffenden gleich den "rettenden Link" zu posten, damit er ja nicht selber suchen muss.

Wie gesagt, wird ein Thread geschlossen, weise ich auf den Grund und die Forenregeln hin. Unten in meiner Signatur befinden sich diese übrigens auch ;)

@ Floschi:

Meine Äusserung bezog sich auf die öffentliche Diskussion hier:

Zitat

Ich fühl mich jedenfalls großartig, hab heute schon mindestens 3 Threads geschlossen... 8|


Und hier gehts zur Diskussion!
Supermoderator
Moderator für Audi-80-Scene Bereich

Meine Fahrzeuge:
Seat Leon ST 5F Alltagshure
Audi 100 S4 2,2 Turbo Quattro Limo<= "Giovanni"


Youtube

Social Bookmarks

Thema bewerten