Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Audi 80 Scene - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

noface

Fortgeschrittener

  • »noface« ist männlich

Beiträge: 218

Wohnort: Krefeld

Beruf: Hotelfachmann

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

21

Freitag, 25. Juni 2010, 18:40

Wer heult denn?
Dachte wir sind eine Community, da darf man wohl Kritik äußern.

Da die einen mehr Ahnung von der Materie haben als andere ist wohl auch klar.
Wollte dich jetzt ned persönlich angreifen mein Lieber ;-).

Siehe Vorschlag meinerseits.

LG Frithjof
"Heirate dein Auto doch? - Sicher, die Ringe trägt es bereits."

Audi 80 B4 - ABT 90P S Farbe: Rot
Audi Coupe Typ 89 - NG 136 PS Farbe: Schwarz
Auf der Suche...
Fahrzeugdoku - Kommentare

Bowser

Meister

  • »Bowser« ist männlich

Beiträge: 2 580

Wohnort: Kitzingen

Beruf: Bananenbieger

Modell: Audi 80 B4

Leistung: Audi Cabrio

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

22

Freitag, 25. Juni 2010, 18:41

Um noch einen Vorschlag anzubringen: Verwarnsystem einführen. Bedeutet: Für jede missachtete Forenregel gibt es eine Verwarnung. Ob mündlich oder schriftlich, kann dann der jeweilige Moderator entscheiden. Verwarnungen werden dann im Profil angezeigt, aber nicht warum. Das wird der Betroffene via PM erfahren. Aber bei jedem Post steht es links unter seinem Avatar.

noface
Titel
Sternchen
Avatar
Verwarnung: 1 -> PM wegen RepEratur

Bei 3 Verwarnungen wird der betroffene User für einen Zeitraum von .... bis... von der Forennutzung ausgeschlossen.

Dient vielleicht dazu sich nicht immer den Mund fusselig zu reden und auch mal Taten walten zu lassen.


Genau und nach der ersten Sperre, und bei 3 weiteren Verwarnungen, stellt sich jeder für 5 Stunden in ne Ecke und denkt über seine Schandtaten nach und wie man Kommas setzt.

:dash:

@noface: Nimms nicht persönlich, aber das ist Schwachsinn, da könnt Ihr den Laden hier gleich zu machen...
Wäre ich damals Arzt geworden, hätte ich jetzt in der Theorie ne Praxis...

Doku zum Automobilen Allerlei ;)

Sam

Onkel Sam

  • »Sam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 229

Danksagungen: 492

  • Nachricht senden

23

Freitag, 25. Juni 2010, 18:57

Na, da habe ich ja ne hitzige Diskussion verfasst, die, wie fast immer, wohl etwas falsch verstanden wurde. ;)

1.Wir Mods reißen uns schon sehr am Riemen ;)

2. Es geht nicht darum, ob man mal ein Wort falsch schreibt, groß und klein mal vergisst oder auch mal ein Punkt oder Komma. Das passiert jedem auch mir.

3. sonderndasmandasproblemlesenkannwasmanhatdennichhabehintenlinksuntendiedirrechteoberebirnekaputthhhiiiiiiiiiiilllllllllffffffffeeeeeeeeeeeeeee!
meinautoistübrigenseinaudi.
eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeF
Darum geht es, nicht um flüchtigkeitsfehler! ;)

6 setzen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sam« (25. Juni 2010, 19:05)


Werbung

unregistriert

Werbung


Kleinheribert

Kleinladedruckbert

  • »Kleinheribert« ist männlich

Beiträge: 6 700

Wohnort: Bei München

Beruf: IT-Systemelektroniker

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 230

Baujahr: 1992

Danksagungen: 408

  • Nachricht senden

24

Freitag, 25. Juni 2010, 19:06

Das sag ich doch, Sähm :P

Und ich fühle mich nicht persönlich angegriffen..wenn, dann merkt das der Betreffende schon :miffy:

Und wir diskutieren doch drüber ;) Das mit dem öffentlichen Forum hast du richtig erkannt, daher auch mein Hinweis mit der "Reperatur"..in der Hoffnung, dass es gelesen und gemerkt wird :chinese:
Supermoderator
Moderator für Audi-80-Scene Bereich

Meine Fahrzeuge:
Seat Leon ST 5F Alltagshure
Audi 100 S4 2,2 Turbo Quattro Limo<= "Giovanni"


Youtube

KKrHB

Profi

  • »KKrHB« ist männlich

Beiträge: 1 272

Wohnort: Mainburg

Beruf: KFZ-Mechaniker

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 120KW +X

Baujahr: 2002

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

25

Freitag, 25. Juni 2010, 22:59

Das Problem ist vermutlich auch das, daß einige User sich nicht an die Forenregeln halten, weil sie die niemals gelesen haben.
Ich muß zugeben, ich habe die auch nicht sofort gelesen :spiteful: , brauchte ich aber auch nicht, weil ich weiß wie man sich verhalten sollte.
Wenn man sich mal überlegt, daß ich in einem anderem Forum eine Verwarnung bekommen habe, weil ich jemanden offen kritisiert hatte, dafür in einem anderem Forum nix bekommen habe obwohl ich jemanden öffentlich als "arrogantes Arschloch" bezeichnet hatte, sollte man sicjh mal überlegen, daß man insofern deutlich dtrenger durchgreifen sollte.
Die Rechtschreibung sei mal dahin gestellt, ich mache da auch genügend Fehler. Was aber nicht wirklich geht, ist so eine Schreibweise, die selbst einem Mitbürger von nicht deutscher Herkunft die Fußnägel hochkommen.

In dem Sinne sollte sich mal jeder User die Signatur von SAM zu Gemüte führen: Gucken,Denken,Handeln. Nicht erst Handeln,Denken und dann dumm Gucken!
ex:Audi 90 2,3 20V quattro (MKB: 7A; GKB: AKU; Diff: AEC) BN-Pipes-Anlage ab Kat (200Zeller); K&N-Tauschfilter;


jetzt: Audi A4 1,9TDIquattro
YouTube

Skype: KjKrhb
ICQ: 348672178

mFlaM

Profi

  • »mFlaM« ist männlich

Beiträge: 1 565

Wohnort: Kassel

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

26

Freitag, 25. Juni 2010, 23:22

hmm... also ich als legastheniker (und nein nicht ausgedacht) freu mich wenn ich verbessert werde ( deswegen find ich das von klein...bert nicht so wild, hab zb. bei reparatur keinen fehler gesehen), aber mit komma und punkten kann ich gar nichts anfangen, ich klatsch die einfach dahin wo ich denke das es passt.

@KKrHB, da ist was dran, hab nie rein geschaut in die forumsregeln
werd mir die mal etwas anschauen

PhysX@Rothaus

Moderator

  • »PhysX@Rothaus« ist männlich

Beiträge: 5 112

Wohnort: Südbaden

Beruf: Automobilinformationstechniker (B.Eng.)

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 66 KW / 90 PS

Baujahr: 1991

Danksagungen: 328

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 27. Juni 2010, 13:47

und grad habe ich ein anderes schönes Beispiel gesehen zu Forenregeln aber nicht zur Rechschreibung und Lesbarkeit der Texte.

Das war schon sowas von klar als ich grad den Thread gesehen hab: Ausgesperrt nach FFB-Einbau.
Das wär auch ein Punkt. Über die Frage die man sieht sowie den Inhalt nachdenken den man dazu postet. War doch recht offensichtlich, dass da Tipps kommen wie man in das Auto kommt.
Dummerweise fahren wir alle recht ähnliche Autos, somit hilft man vllt einem sogar, dass er einem dann das eigene Auto klaut dank des Posts hier :)
Man hätte auch gleich dazu schreiben sollen, welche Kabel man nehmen muss, damit das Auto auch noch gleich ohne Schlüssel anspringt, ...

Wie gesagt, auch ein Punkt bei dem man mitdenken sollte und sich gründlich überlegen sollte, ob es sinnvoll wäre eine normale Antwort drauf zu geben, wie es eben dann gemacht wurde mit ADAC holen, oder eben wenns sein muss per PN regeln (was vllt auch nciht so die gute Lösung ist, aber sicherlich den ehrlichen Betroffenen erfreuen würde).
Läßt sich auch auf andere Sachen übertragen, wie Einscannen und Posten von geschützen Schaltplänen oder anderen Inhalten aus diversen Medien die in öffentlichen Foren lieber nichts zu suchen haben.
Audi 80 1.8S Typ89 90PS MKB: PM
17Zoll Musketier | Supersport ESD | CAC Rücklichter | KW40/40 | Audio: Becker Navi, Pioneer, 2 Subs, 2 Endstufen, DSP
Audi S4 Avant 2.2T C4 230PS MKB: AAN
17Zoll RH | Eibach 35/30 | Audio: Kenwood DAB+, 1 Endstufe, 2 Subs
Audi TT 1.8T 8N 180PS MKB: AJQ
18Zoll RH | Eibach/Bilstein | VR6 Front | Remus ESD | Audio: Kenwood, Bose

Moderator
Moderation für:
"Scene Exclusiv"

buddd

Meister

  • »buddd« ist männlich

Beiträge: 2 524

Wohnort: Fukushima

Beruf: Atombombentester im Sevice

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 3.0l TDI / ca.370PS

Baujahr: 2011

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 2. Januar 2014, 03:40

Liebe Forenfreunde,

wie uns Moderatoren und auch einigen Nutzern des Forums aufgefallen ist, werden in letzter Zeit vermehrt die Forenregeln missachtet!! :grumble:

So werden Themen in falschen Kategorien erstellt und schreibweisen an den Tag gelegt, die selbst in Deutschland lebende Migranten die Fußnägel nach oben biegt! :hmm:

Groß- und Kleinschreibung werden genauso wenig benutzt, wie Satzzeichen (Punkt, Komma, etc.). Auch die Satzstellung würde jeden Deutschlehrer in den Suizid treiben! :stick:

Somit wird das ganze schwer lesbar und die Hilfe zum Problem ein weiteres Problem.

Auch werden gute und gezielte Antworten stellenweise einfach "überlesen" , obwohl diese dann schon die Lösung enthalten. Das Problem wird so weiterhin weiträumig "umfahren"! 8|

Ich bitte also ALLE noch einmal darum, die Forenregeln zu beachten!!

Es geht nicht um Tippfehler oder den einen oder anderen Rechtschreibfehler, sondern um das o.g. Problem:

- Thema in richtiger Kategorie erstellt? ( z.B.Fussballthemen gehören nicht in den technischen Bereich!!
- Themenüberschrift aussagekräftig ( Problem sollte schon in der Überschrift erkennbar sein, ohne das Wort "Hiiiiillllffffeeee!!" )
- Bei der Problembeschreibung genau beschreiben, was es ist und was gemacht wurde
- Ganz wichtig:: Grundaten zum Fahrzeug!!
- Wurde Korrektur gelesen und nach gebessert? Evtl. Beitrag editieren.
- Satzzeichen und -stellung o.k.?

erst dann---> abschicken!


Wir vom Audi-80-Scene-Team behalten uns ab jetzt das Recht vor, die genannten Beiträge ohne Ankündigung und Vorwarnung nicht nur zu editieren sondern ggfs. sogar ganz zu löschen!! :closed:

Ich denke, das ist im Sinne aller und wir bitten um Beachtung!! ;)

Sam
Moderator
Audi-80-Scene-Team

Ich rufe, aufgrund der momentanen Missstände in diesem Forum, nochmal diesen speziellen Post in Erinnerung. Denn mir und auch einigen anderen geht das absolute ignorieren der Schulbildung so auf den Sack, sodass ich schon kurz davor stand die ein oder andere Verwarnung aus zu sprechen:!:

Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden

Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TheIncredibleHugo (02.01.2014), MichaP (02.01.2014), MrNobby (02.01.2014)

92erB4

Meister

  • »92erB4« ist männlich

Beiträge: 2 163

Wohnort: Nordenham

Beruf: KFZ-Servicetechniker

Modell: Audi 80 B4

Leistung: Sagenhafte 90 Diesel-Pferde :D

Baujahr: 1994

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 2. Januar 2014, 04:04

geht auch kürzer:



:phat:
ehemalige:
´92 B4 ABK :arrow: Doku
´92 B4 ABT :arrow: Doku
´89 Ford Escort
´98 Opel Vectra 2,0
´99 Audi A3 1,8T
´93 B4 ABK
´93 B4 ABC
´94 B4 ABT
´93 B4 NG Automat

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TheIncredibleHugo (02.01.2014)

Social Bookmarks

Thema bewerten