Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Audi 80 Scene - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

obdaswohlklappt

Fortgeschrittener

  • »obdaswohlklappt« ist männlich

Beiträge: 249

Wohnort: im Ruhrpöttle

Modell: Audi 80 B4

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 16. Februar 2010, 13:19

Um noch mal auf den Sinn der Petition zur Abschaffung der Umweltzonen zu kommen:

Argumente sind ja hier und in der Diskussion auf der Petitions-Seite viele genannt,
und ich bin sicher, dass auch die Mehrzahl der Bevölkerung der Abschaffung zustimmen würde,
wenn sie sich aller Folgen (und ich meine nicht nur der persönlichen) hinreichend bewusst wäre.

Wichtig ist nun, die Möglichkeit des "Einspruchs" via dieser ePetition publik zu machen!!!

Also streut den Link im Bekanntenkreis und lasst all eure Familienmitglieder einzeln mitzeichnen (Alter egal)!!!

...denn es betrifft ja auch Fahrzeuge im ländlichen Bereich bzw. weit ausserhalb der Umweltzonen:
die Einfahrt ohne (letztlich) grüne Plakette in eine Umweltzone ist anderenfalls grundsätzlich verboten,
und sei es nur für kurzfristige private Besuchs-, Krankenhaus,- Arzt- oder berufliche Zwecke.

Umweltschutz? Natürlich! Aber nicht als Deckmäntelchen für wirtschaftliche und politische Machenschaften! :nono:
...ist leider nicht unüblich, aber hier bietet sich eine kleine Chance, mal aufzumucken...

P.S.: wäre es der Politik wirklich nur um die Umwelt gegangen, hätte sie die Steuergelder zur Einrichtung und Unterhaltung von Umweltzonen in die Entwicklung einer pfiffigen und universellen Filtertechnik (auch zur Nachrüstung aller älteren Autos) gesteckt - wäre effektiver und günstiger gewesen...
Audi 80 Avant 1.6i mit 74 kW, Bj. 12/93, 310.000 km
Audi 80 Avant TDI mit 66 kW, Bj. 11/94, 470.000 km - R.I.P.

  • »Der Ringgeist« ist männlich

Beiträge: 75

Wohnort: kleines Dorf im Schwabenland

Beruf: Azubi: Metallbauer ,,Konstruktionstechnik"

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 16. Februar 2010, 13:41

Naja
Hallo,
auch wenn ich die Grüne habe, halte ich das für keine schlechte Idee. Gedankenstrich - Ozonloch *hust hust*

Was ich außerdem für eine lohnende Petition halte ist ein LKW überholverbot. Das ko**t mich jedesmal total an, wenn die anfangen sich mit 2 km/h unterschied zu überholen.
Ein Überholvorgang darf bei denen eigentlich nur 10 sec. dauern, schert sich aber keiner drum.

Sorry für das Off-Topic.

MfG kuenzelde



Naja fast, ;) ´dauert der Überholvorgang länger als 45sec. wirds ,,Busgeldbehaftet" :thumbup:

Da magst schon recht haben, mit den Elefantenrennen ...aber wegen einzelner Idioten die einfach rausziehen oder oftmals provokant mal die Spur dicht machen, weil sie meinen mit 2-3km/h mehr zu überholen, deswegen ein generelles Überholverbot für alle Brummisfahrer einzuführen halt ich für übertrieben. Würden die ganzen Begrenzer einfach bei strich 80 oder max.85km/h zumachen, hätte es sich mit dem ständigen überholen, so gut wie erledigt (außer halt bergab und am berg).


Zu den Plaketten: In meinen Augen absolute Abzocke.. und die Feinstaubbelastungen haben sich ja auch nachweislich nicht verbessert :pillepalle:
Das Gaspedal im Bodenblech, die Tachonadel am Anschlag ein 5Zylinder der energisch klingt, ja das ist ein Audi, der den Opel versägt geschwind.
80/Typ89Pm ....269.000km --Schiebedach--,NSW,---Zusatzinstrumente--,Leseleuchten,---Colorverglasung,---Zentralverriegelung +FFB---Böser Blick(mattig),---Rotes Rückleuchtenband Kamei X1 Kit--Weisse Blinker---32er Momo,-- Raid hp Sportluffi---Original Alus (BBS)---- B4 Alu Heckspoiler

Paddy

Anfänger

  • »Paddy« ist männlich

Beiträge: 33

Wohnort: Hamburg

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 16. Februar 2010, 15:09

Sorry, aber Leute die noch nie einen LKW gefahren haben bringen immer die Geilsten Ideen.

Schlimm das wir LKW fahrer daran Schuld sind das Ihr nicht Rasen könnt. Dafür haben wir Trucker Vollstes verständnis und wollen uns dafür Enstchuldigen.
MFG Paddy!



Du bist, was du Fährst!

Werbung

unregistriert

Werbung


Stikkx

Administrator

  • »Stikkx« ist männlich

Beiträge: 192

Wohnort: Verl

Beruf: Softwareentwickler

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 90

Baujahr: 94

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 16. Februar 2010, 16:53

Naja sagen wir mal das 140 bestimmt kein Rasen ist und wenn auf einer 4 spurigen autobahn die LKW einer nach dem anderen überholt was ja leider oft der fall ist und oft keine pkw dazwischen gelassenwerden dann ist es ganz ehrlich ein bisschen nervig da ne halbe std mit 85 über die bahn zu schleichen

aber BTT:

Stellt den link überall on ist wichtig :D

Andi

Erleuchteter

  • »Andi« ist männlich

Beiträge: 3 121

Wohnort: Gießen

Beruf: Kfz-Meister

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: Zu wenig Hubraum ;)

Baujahr: 1990

Danksagungen: 413

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 16. Februar 2010, 18:33

Sorry fürs Offtopic, aber hört mal auf, auf LKW fahrern rumzuhacken.
Diese Leute stehen unter übelstem Termindruch, müssen ihre Fahrzeiten einhalten und dabei möglichst weit kommen, und zudem sind ?berholvorgänge eine Form der beschäftigung, senkt vielleicht auch bei dem einen oder anderen die Tendenz zum Sekundenschlaf...

Viele Autofahrer sind viel schlimmer, die mit ihren 120 auf der mittleren Spur fahren, nur weil 5km weiter vorn einer mit 115kmh fährt.
Diese Leute sind dann auch noch unbelehrbar, und meinen, sie wären im Recht.
www.unfreiwillig-120.de

Zu den Plaketten gibts es nichts mehr zu sagen. Alle Nachteile sind bekannt, ich, und meine Familie haben schon vor Wochen alle unterzeichnet.


mfg Andi
Audi Coupe 2.3E quattro:
Eines von noch 90 in Deutschland zugelassenen...

PhysX@Rothaus

Moderator

  • »PhysX@Rothaus« ist männlich

Beiträge: 5 113

Wohnort: Südbaden

Beruf: Automobilinformationstechniker (B.Eng.)

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 66 KW / 90 PS

Baujahr: 1991

Danksagungen: 330

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 17. Februar 2010, 03:47

es sind einfach zu viele Trucker und Autofahrer mit dem Fahren überfordert.
Man sollte nicht andere dafür bestrafen, was die nicht auf die Reihe bekommen. Ist halt nicht ganz leicht, aber sie sollten bei der Fahrschule schon kein Auge zu drücken. Wer einfach nicht das Zeug hat sich normal auf der Straße zu verhalten, bekommt keinen Lappen. Bei dem Verkehrsaufkommen... wenn man mal schaut was für Spaten den Führerschein bekommen, kein Wunder dass so viele 18 Jährige das Auto gleich mal gegen Baum setzen. Es ist schon so lächerlich einfach voraus zu sagen wer bald einen Totalschaden verursacht, von den Leuten die man auch teils flüchtig kennt, die gerade ihren Führerschein bekommen haben.

Es gibt so eniges, dass noch falsch läuft. LKW Fahrer die beim überholen keinen Spiegel verwenden und einen fast in die Leitplanke drücken. Autofahrer die auf der mittleren Spur schleichen, oder auch ganz übel Nachtblinde.
Sobald es dunkelt wird, sieht man immer wieder einige die dann mit 70 Außerorts schleichen oder auf eine hellbeleuchteten Straße Innerorts mit Fernlicht fahren, weil sie nicht richtig sehen können. Ich muss Licht am Auto haben, weil ich nicht sagen kann ich fahr nur am Tag, was die anderen auch nicht von sich behaupten können. Und für so etwas gibt es schon die Nachtfahrten, bringen tun die wohl nicht viel...

Klar werden die Trucker unter Druck gesetzt. Da gehört aber auch kein Auge zugedrückt, da sollte man vllt auch was ändern. Ja wird halt hingenommen, die Kleintransporter heizen auch unter Zeitdruck... Zeitdruck hat sich auch schon in die Gesellschaft eingegliedert.


Aber das schlimmste sind immer noch die Fahrten auf Schweizer Autobahnen, 80% sollten nicht hinter dem Steuer sitzen...
Hart genug dass max 120 ist, aber dann mit 90 daherschleichen auf einer 3 Spurigen in der Mitte. Und da gleich mehrere Autos hintereinander.
Audi 80 1.8S Typ89 90PS MKB: PM
17Zoll Musketier | Supersport ESD | CAC Rücklichter | KW40/40 | Audio: Becker Navi, Pioneer, 2 Subs, 2 Endstufen, DSP
Audi S4 Avant 2.2T C4 230PS MKB: AAN
17Zoll RH | Eibach 35/30 | Audio: Kenwood DAB+, 1 Endstufe, 2 Subs
Audi TT 1.8T 8N 180PS MKB: AJQ
18Zoll RH | Eibach/Bilstein | VR6 Front | Remus ESD | Audio: Kenwood, Bose

Moderator
Moderation für:
"Scene Exclusiv"

ruhri

Anfänger

  • »ruhri« ist weiblich

Beiträge: 4

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 15. April 2010, 08:37

Ist zwar schon ein Weilchen her aber diese Umweltzonen sind mit Abstand einer der größten Schwachsinne, den unsere lieben Politiker in letzter Zeit verbrochen haben. Das hat eine Menge Kohle und Zeit und vor allem den Autofahrern Nerven gekostet und dann bringt das nichtmal was? Und mittlerweile peift kein Schwein mehr nach den doofen Plaketten ... wah solch ein Unsinn regt mich wirklich auf!

Mäc Schnitzel

Fortgeschrittener

  • »Mäc Schnitzel« ist männlich

Beiträge: 186

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

28

Freitag, 16. April 2010, 00:58

Was ist mit der Scheisse jetzt rumgekommen? Haben die Petitionen was gebracht?

Pete

Profi

  • »Pete« ist männlich

Beiträge: 1 102

Wohnort: 85077 Manching

Beruf: Kunststoffverarbeitung

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 98KW / 133PS

Baujahr: 07/1990

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

29

Freitag, 16. April 2010, 01:08

Nix haben sie gebracht. Ich geb da nix mehr dafür. Immer diese großen "Unterschriftensammlungen" und am Ende kommt eh nix raus. Und sowas finde ich richtig kacke :cursing:

Edit: Abgesehen davon ist mir mittlerweile egal, ob Umweltzone oder nicht. Ich hab ne grüne Plakette drauf.

Werbung

unregistriert

Werbung


bigred4

Fortgeschrittener

  • »bigred4« ist männlich

Beiträge: 366

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Softwareentwickler

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 116

Baujahr: 1994

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

30

Freitag, 16. April 2010, 23:14

man brauch mindestens 50.000 Stimmen Online, was ja eigentlich schnell gemacht sein sollte, via sozialen Netzwerken, aber die meisten LEute sind einfach zu Faul sich dort anzumelden und ihre Stimme abzugeben.

Was hinzukommt ist, das dies dann lediglich vor einem Petitionsausschuss vorgetragen wird, was letztendlich gemacht wird, steht auf einem anderen Blatt.

Irgendwie halt Brot und Spiele für Leute die nix zu tuen haben, diese Petitionen. Bringt halt nix, obwohl ich auch jemand bin, der bei sowas mit abstimmt, shcon aus Prinzip.

Engel87

Anfänger

Beiträge: 7

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

31

Montag, 12. September 2016, 22:01

Endlich mal eine sivolle Petition - Keiner braucht den Zonenquatsch

  • »maik t44aq« ist männlich

Beiträge: 740

Wohnort: Löbejün, Job: Donauwörth

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 136 PS

Baujahr: 1988

Danksagungen: 79

  • Nachricht senden

32

Montag, 12. September 2016, 22:17

Hast Du mal gekuckt, wie alt der Fred ist ?!
Audi 100 CS quattro Avant ´87, 211 tkm
Audi T89 2,3E Coupé ´88, QP Ratte: Doku Kommentare
Audi 100 C3 2,3E Avant
2 x MZ, 1x Simson Schwalbe
Ducato 230, 2,5TDI, Carthago

Stefan.R

Erleuchteter

  • »Stefan.R« ist männlich

Beiträge: 2 949

Wohnort: 94146 Hinterschmiding

Beruf: Lagerleiter

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 137/101

Baujahr: 10.90 und 3.87

Danksagungen: 332

  • Nachricht senden

33

Montag, 12. September 2016, 22:32

ne aber er hat einen Beitrag mehr auf den Zähler :phat:

  • »mafijoosi93« ist männlich

Beiträge: 585

Beruf: Schüler

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: noch 113PS, hoffentlich bald mehr =)

Baujahr: 1990

Danksagungen: 237

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 13. September 2016, 00:23

die ganzen Beiträge vom Engel klingen irgendwie nach nem Bot. So standartisiert und nichtssagend.
"Wer zum sterben noch keine Lust hat, der macht das er hier rauskommt"

http://alles-schallundrauch.blogspot.de/

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Engel87

Anfänger

Beiträge: 7

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 14. September 2016, 22:42

Das sich die Umweltplakette nicht als sinnvolle Option zur Reduzierung der Feinstaubbelastung erweißt kann man hier auch noch einmal nachlesen

Werbung

unregistriert

Werbung


quotenossi

quotenossi

  • »quotenossi« ist männlich

Beiträge: 6 749

Wohnort: Ettenheim

Beruf: Nasenbohrer

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 100/136

Baujahr: 1989

Danksagungen: 308

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 20. September 2016, 21:41

Endlich mal eine sivolle Petition - Keiner braucht den Zonenquatsch



von wegen

wenn irgendwann nach den stinkigen dieseln auch die kaum besseren di-benziner draussen bleiben müssen,trage ich meine grünen plaketten mit stolz & penetriere hybridfuzzis mit unnötigen motorenlärm :pardon:















+1 :pump:
Fortschritt im Strassenbau: Asphaltierte Holzwege :whistling:

FeliStruck

Anfänger

  • »FeliStruck« ist männlich

Beiträge: 14

Modell: (noch) kein Audi 80

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

37

Freitag, 27. Januar 2017, 15:18

Was bringt die Petition denn, wenn man keine bessere Alternative bieten kann... Einfach abschaffen und gucken das sich die Umwelt von alleine in Ordnung bringt, macht ja auch keinen Sinn.

Lucas

Schüler

  • »Lucas« ist männlich

Beiträge: 127

Wohnort: Haltern am See

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 66/90

Baujahr: 1989

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

38

Freitag, 27. Januar 2017, 15:27

Ganz einfache Sache .... Den Zustand der Umwelt einfach ignorieren :rofl:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mproper (09.02.2017)

Mickes34

Schüler

  • »Mickes34« ist männlich

Beiträge: 116

Wohnort: Solingen

Beruf: Heizung Sanitär

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 167 PS

Baujahr: Bj. 90/EZ 92

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

39

Samstag, 11. Februar 2017, 11:56

Der Staat verdient an jeder einzelnen Plakette mit. Glaubt Ihr, das die auf die Einnahmen verzichten werden, im Leben nicht. Und wenn, dann kommt nochmal was auf den Benzinpreis oben drauf.
Audi Coupe T89 2.3 20V
Audi TT 8N 1.8T
Audi A4 Avant B7 2.0TFSI

asterixxx

Anfänger

Beiträge: 16

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 200

Baujahr: 2009

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 19. April 2018, 13:59

Ich denke Umweltschutz sollte man nicht unterbewerten. Es sollte Sonderregelumgen für die nicht grünen geben. Aber ich finde die Umweltzonen sehr sinnvoll.

Social Bookmarks