Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Audi 80 Scene - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Marcelino

Anfänger

  • »Marcelino« ist männlich
  • »Marcelino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 90

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. Februar 2019, 02:12

Wo befindet sich das Thermostat Audi 80 bj 90

Hallo vielleicht kann mir ja hier jemand helfen wo befindet sich das Thermostat beim Audi 80 bj 90
Vielleicht könnt ihr mir ja mit einem Bild helfen


Mit freundlichen Grüßen

  • »ÜberlebensRadar« ist männlich

Beiträge: 760

Wohnort: Heilbronn

Beruf: KFZ-Geselle

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 113PS 3A

Baujahr: 1990

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. Februar 2019, 02:36

Das kann man schon so machen, aber dann isses halt Scheiße.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marcelino (02.02.2019)

Marcelino

Anfänger

  • »Marcelino« ist männlich
  • »Marcelino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 90

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. Februar 2019, 03:36

Danke schön erstmal dafür jetzt weiß ich wo das Thermostat sitzt

Aber kann ich das einfach so wechseln oder muss ich die Wasserpumpe mit abschrauben ?

Bzw kommt man einfach an die Schrauben dran ? Und wieviele sind es welche Schrauben Größe oder imbus ?

Lagebernd

Meister

  • »Lagebernd« ist männlich

Beiträge: 2 074

Wohnort: Detmold

Beruf: Qualitätsingenieur Automotive

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 98kW, 133 PS

Baujahr: 1992

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 334

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. Februar 2019, 04:40

Du kannst dir alles hier vorher anschauen....

https://audi.7zap.com/de/rdw/audi+80+90+…11/1/121-10000/
B4 Limo 2,8 Quattro - der Bolide ist verkauft
B4 TDi 1,9 Chiptuned - Winterfräse und Alltagshure
Cabrio NG vulkanschwarz - Schönling auf 18"
Audi A4 B5 2,5 TDi Quattro - fast Vollausstattung

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Marcelino (02.02.2019)

Marcelino

Anfänger

  • »Marcelino« ist männlich
  • »Marcelino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 90

  • Nachricht senden

5

Samstag, 2. Februar 2019, 06:38

Wie soll man den dort ohne Hebebühne dran kommen von oben ?

Puhh das wird definitiv eine Herausforderung

Werbung

unregistriert

Werbung


Avantquattro

Fortgeschrittener

  • »Avantquattro« ist männlich

Beiträge: 178

Wohnort: 58840 Plettenberg

Beruf: Farbenverteilungstechniker

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 98/133

Baujahr: 08.07.1994

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

6

Samstag, 2. Februar 2019, 08:36

Wie soll man den dort ohne Hebebühne dran kommen von oben ?

Puhh das wird definitiv eine Herausforderung

Moin
es gäbe auch noch die Möglichkeit Auffahrrampen wenn keine Hebebühne zur Verfügung steht oder
ein großer Rangierwagenheber
03.03.2016 die 300tkm sind erreicht

  • »ÜberlebensRadar« ist männlich

Beiträge: 760

Wohnort: Heilbronn

Beruf: KFZ-Geselle

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 113PS 3A

Baujahr: 1990

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

7

Samstag, 2. Februar 2019, 10:43

Wenn du keine Servolenkung hast geht das eigentlich auch ohne Bühne. Der Thermostatdeckel wird nur von zwei Schrauben gehalten.
Das kann man schon so machen, aber dann isses halt Scheiße.

Marcelino

Anfänger

  • »Marcelino« ist männlich
  • »Marcelino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 90

  • Nachricht senden

8

Samstag, 2. Februar 2019, 14:26

Aber so ganz ohne Wagenheber oder rampe kommt man sehr schlecht dran oder gibt’s da ein paar Tricks ?

ferl

Anfänger

  • »ferl« ist männlich

Beiträge: 1

Beruf: bastler

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 1988

  • Nachricht senden

9

Samstag, 2. Februar 2019, 16:54

Habe sowohl die Wapu als auch den Thermostat bereits getauscht. Jedesmal ohne Bühne.
Mit etwas Einsatz sollte das sogar nur von oben möglich sein. (Kein Servo). Wenn erforderlich
etwas aufbocken. Ist eigentlich bei diesem Fahrzeug (1,8s ) gut zugänglich.

boitel

Schüler

Beiträge: 120

Wohnort: Eppertshausen

Beruf: Labortechniker

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 1987

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

10

Samstag, 2. Februar 2019, 17:35

Wagenheber/ Auffahrrampe macht's schon extrem einfacher. Auch wenn nicht zwingend erforderlich

Marcelino

Anfänger

  • »Marcelino« ist männlich
  • »Marcelino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 90

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 3. Februar 2019, 10:23

Bei mir ist eine servo verbaut

Muss ich die erst lösen um an das Thermostat zu gelangen ?

Werbung

unregistriert

Werbung


  • »ÜberlebensRadar« ist männlich

Beiträge: 760

Wohnort: Heilbronn

Beruf: KFZ-Geselle

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 113PS 3A

Baujahr: 1990

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 3. Februar 2019, 14:19

https://www.audi-80-scene.de/forum/index…5626#post425626

Anmerkungen dazu:
Löse zuallererst die Servopumpe: https://sowirdsgemacht.com/band59/Audi-80-Audi-90.html#!161
Mit B+ ist das dicke Kabel der Lichtmaschine gemeint.
Wenn ich mich noch richtig erinnere, wird das Wasserpumpengehäuse von den Schrauben des Servohalters am Block befestigt. Wenn der Servohalter also weg ist, schraube in die Löcher des Wapugehäuses wieder andere Schrauben hinein, damit es nicht abfallen kann.
Das kann man schon so machen, aber dann isses halt Scheiße.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks