Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Audi 80 Scene - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

eriknbg

Anfänger

  • »eriknbg« ist männlich
  • »eriknbg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Oberasbach

Beruf: Ingenieur

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 133

Baujahr: 1994

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. August 2018, 10:54

FOX Auspuffanlage passt nicht an Avant 2WD

Hallo zusammen,
hat von euch jemand ne komplette Fox Anlage an nem 80er Avant 2WD verbaut ?
Laut Gutachten ist die Anlage auch für den Avant, aber der Endschalldämpfer ist traperzförmig und passt auf keinen Fall da hinten ran.
Er stösst überall an, bzw hängt zu tief wenn man Luft lässt.
Der Endtopf für 1.6 / 2.0 / TDI ist flacher, oval. Ich habe aber den 2.3 , laut Fox Webseite ist der traperzförmige schon der richtige.

Ist die Limo am Boden hinten am Endtopf anders geformt? (War angeblich in einer Limo vorher verbaut)
Jemand ne Idee ?

Danke schonmal

quotenossi

quotenossi

  • »quotenossi« ist männlich

Beiträge: 6 702

Wohnort: Ettenheim

Beruf: Nasenbohrer

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 100/136

Baujahr: 1989

Danksagungen: 293

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. August 2018, 11:26

Die Anlage für die 4 Zylinder is eh komplett anders, da wird auch der originale Rohrdurchmesser von 50mm und Bauform verwendet und die Anlagen passen damit einwandfrei drunter

Passt halt leider nicht am 5zylinder,da sieht die abgasanlage schon ab Werk völlig anders aus

Angeboten werden sie für Limousine und Avant, Unterschiede gibt es wohl nur nach Antriebsart und Heckschürze

Ich hatte ne fox unter einer 2.0E limousine und war sehr von der einfachen und genauen Montage angetan


Wahrscheinlich sind die Anlagen für 5zylinder und V6 aber eh identisch und müssen evtl. auch noch adaptiert werden
Solltest wissen, ob die Limo vorher auch nen Frontkratzer war,der Kram grad hängt und ob du auch geeignetes Befestigungsmaterial hast
Fortschritt im Strassenbau: Asphaltierte Holzwege :whistling:

eriknbg

Anfänger

  • »eriknbg« ist männlich
  • »eriknbg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Oberasbach

Beruf: Ingenieur

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 133

Baujahr: 1994

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 8. August 2018, 14:47

Die Anlage für die 4 Zylinder is eh komplett anders, da wird auch der originale Rohrdurchmesser von 50mm und Bauform verwendet und die Anlagen passen damit einwandfrei drunter

Passt halt leider nicht am 5zylinder,da sieht die abgasanlage schon ab Werk völlig anders aus

Angeboten werden sie für Limousine und Avant, Unterschiede gibt es wohl nur nach Antriebsart und Heckschürze

Ich hatte ne fox unter einer 2.0E limousine und war sehr von der einfachen und genauen Montage angetan


Wahrscheinlich sind die Anlagen für 5zylinder und V6 aber eh identisch und müssen evtl. auch noch adaptiert werden
Solltest wissen, ob die Limo vorher auch nen Frontkratzer war,der Kram grad hängt und ob du auch geeignetes Befestigungsmaterial hast

Die Limo war auch ein 2.3 2WD, deshalb wundert es mich das etwas. (Ich hatte leider noch keine Limo in den Fingern zum Vergleichen)
Was ich gesehen habe, die 4 WD haben bei Fox nen kleineren ovalen ESD. Die Rohrfühung ist hier aber auch ganz anders.

Befestigungsmaterial war dabei. Leider hab ich keinen Kontakt mehr zu dem Verkäufer, ist schon zu lange her.

Mit ner Schürze hinten Könnte er passen, das tu ich meinem Auto aber nicht an ;)
Wie gesagt, so wie das Teil von Fox verkauft wird, unter nem Avant 2 WD passt die nicht, ausser man plättet den ESD :D
Ich mach da jetzt auch nicht weiter rum, mich wundert es nur. Werd mal schaun wie es mit einer von BN-Pipes aussieht.

  • »sonic2004« ist männlich

Beiträge: 922

Wohnort: Wertingen

Beruf: arbeite in nem Stahlwerk

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 133

Baujahr: 1991

Danksagungen: 169

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. August 2018, 17:00

Geh halt mal bei fox auf die Seite und Schau welchen Topf du hast .Auf dem Topf muss ja auch ne Nummer sein. Bei einem typ 89 sind alle auspuff Anlagen gleich bis auf den 16 &20 v nur die Anschlüsse an den kat sind anders.
Die Qual der Wahl :dance:

Audi 90 bj89 136ps original 650tsd Km
Audi 90 bj90(7A) ca.190ps original 212tsd Km
Audi 90 bj91 133ps original 255tsd Km
Audi Coupe bj91 133ps original 240tsd Km hat jetzt einen neuen chef
Audi Coupe Bj93 150ps original 220tsd Km
Audi Coupe bj94 175ps original 125tsd Km
+Golf 3 bj96 75ps lastesel er ist von uns gegangen

quattro-cruiser

Erleuchteter

  • »quattro-cruiser« ist männlich

Beiträge: 3 285

Wohnort: Manching

Beruf: Wareneingang

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 148

Baujahr: 1989

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 282

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. August 2018, 17:45

Hier sieht man den Unterschied:

1,6 E/2,0/2,0 E/1,9 TD/1,9 TDI:

Fox ESD

2,0 E 16V/2,3 E/2,6 E/2,8 E:

Fox ESD

Die Abgasanlage ist ab dem 2,0 16V eben anders, als bis zum 2,0E. Deswegen passt das bei dir auch nicht.
Audi 90 quattro Typ 89 exklusive Sportserie

kürzlich gelesen:

"Schatz hier ist 80!!!"--Wieso stehen doch erst 60 auf dem Drehzahlmesser.....

quattro-cruiser auf facebook.com

Werbung

unregistriert

Werbung


eriknbg

Anfänger

  • »eriknbg« ist männlich
  • »eriknbg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Oberasbach

Beruf: Ingenieur

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 133

Baujahr: 1994

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 9. August 2018, 11:07

2,0 E 16V/2,3 E/2,6 E/2,8 E:

Fox ESD
Und genau den Endschalldämpfer hab ich. Der passt da nie und nimmer vernünftig rein. Viel zu hoch von der Bauform.
Deswegen frage ich mich ob die Limo evtl da ne andere Bodenform hat, was ich mir nicht vorstellen kann.

Der Endschalldämpfer von BN-Pipes ist oval und eher flach gehalten. Sieht meiner Meinung nach besser aus.

Ich schau mir heute Abend nochmal die Nummern an dem Teil an.

Denke ich werde die Fox wieder vertickern. Das sieht mir zu prollig aus.

quotenossi

quotenossi

  • »quotenossi« ist männlich

Beiträge: 6 702

Wohnort: Ettenheim

Beruf: Nasenbohrer

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 100/136

Baujahr: 1989

Danksagungen: 293

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 9. August 2018, 11:29

Wir haben ne B4 Limo und einen Avant, da kann ich drunter schauen

Macht aber auch nicht so wirklich viel schlauer, da die Limo nen 2.0E is und der Avant nen V6

Ich glaube, dass da aber auch nur die Haltepunkt anders sind,vielleicht auch der Bereich vor der Hinterachse, da bei den grossen der VSD quer sitzt,bei den kleinen längs hinterm Kat
Fortschritt im Strassenbau: Asphaltierte Holzwege :whistling:

AudiS2limo

Meister

  • »AudiS2limo« ist männlich

Beiträge: 1 716

Modell: Audi S2

Leistung: ca 280

Baujahr: 1994

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 274

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 9. August 2018, 11:39

Kann mir nicht vorstellen, dass der Avant hinten anders ist. Die Achsen, Stoßstange Bremsen kann man ja untereinader tauschen.

Hast Du es mal ausprobiert den Auspuff komplett zu verbauen?
Meine Limo: S2 Limo
Kommentare zur S2 Limo: Kommentare zur S2 Limo

quattro-cruiser

Erleuchteter

  • »quattro-cruiser« ist männlich

Beiträge: 3 285

Wohnort: Manching

Beruf: Wareneingang

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 148

Baujahr: 1989

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 282

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 9. August 2018, 13:55

Der Unterboden bei Limo und Avant ist identisch. Warum der nicht passt bei dir, kann ich dir leider auch nicht sagen...
Audi 90 quattro Typ 89 exklusive Sportserie

kürzlich gelesen:

"Schatz hier ist 80!!!"--Wieso stehen doch erst 60 auf dem Drehzahlmesser.....

quattro-cruiser auf facebook.com

Toooobi

Schüler

  • »Toooobi« ist männlich

Beiträge: 93

Wohnort: Bühl

Beruf: Ingenieur

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 115 PS

Baujahr: 1993

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 9. August 2018, 14:05

Vielleicht hast du ihn falsch herum einbauen wollen :D In der Tat sind Unterboden/Heckstoßstange etc. bei Avant und Limo identisch. Vielleicht sind auch die Halter verbogen und wenn du ihn dann einhängen willst steht er falsch. Ohne Bilder kann ich mir das sonst nicht anders erklären.
Zur Fahrzeug-Doku --> Toooobi´s B4 quattro
Kommentare --> Kommentare zu Toooobi´s B4 quattro

eriknbg

Anfänger

  • »eriknbg« ist männlich
  • »eriknbg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Oberasbach

Beruf: Ingenieur

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 133

Baujahr: 1994

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

11

Freitag, 10. August 2018, 10:36

Vielleicht hast du ihn falsch herum einbauen wollen :D In der Tat sind Unterboden/Heckstoßstange etc. bei Avant und Limo identisch. Vielleicht sind auch die Halter verbogen und wenn du ihn dann einhängen willst steht er falsch. Ohne Bilder kann ich mir das sonst nicht anders erklären.

Hehe.. nen Hitzeschlag hab ich noch nicht, denke ich :D :P

Hab auch mal im ETKA geguckt, das Hitzeschutzblech, hinten am ESD ist bei Limo und Avant gleich. Die Nummer auf dem FOX ESD ist auch korrekt.
Halter verbogen, eher nicht, das Teil ist einfach zu hoch.




Ist leider das einzige Bild was ich im montierten Zustand noch habe. Der stösst schon am Unterboden an. Hatte ne dünne Gummimatte drüber, damit es nicht poltert. Unten hängt der ganze Topf raus, weil er eben zu hoch ist.
Eigentlich müsste er noch mind. 1cm tiefer hängen.

Anscheinend hat das den Vorbesitzer der Anlage nicht gestört.. oder er hats deshalb verkauft ... :huh:

Weiss nicht was sich FOX dabei gedacht hat.



Für mich steht fest - FOX + B4 2WD + 2.0 16V oder höher = no go ;)
UPDATE:
Hab noch Bilder gefunden


klick mich

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »eriknbg« (10. August 2018, 12:33)


Werbung

unregistriert

Werbung


quattro-cruiser

Erleuchteter

  • »quattro-cruiser« ist männlich

Beiträge: 3 285

Wohnort: Manching

Beruf: Wareneingang

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 148

Baujahr: 1989

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 282

  • Nachricht senden

12

Freitag, 10. August 2018, 15:40

Es gibt auch spezielle Anfertigungen von Supersport für die S2 und RS2 Heckstoßsstange. Da sind dann die Endrohre etwas weiter nach unten versetzt. Aber ansonsten wüsste ich da jetzt keinen Unterschied.
Ob das bei FOX auch gemacht wird, weiß ich allerdings nicht.
Audi 90 quattro Typ 89 exklusive Sportserie

kürzlich gelesen:

"Schatz hier ist 80!!!"--Wieso stehen doch erst 60 auf dem Drehzahlmesser.....

quattro-cruiser auf facebook.com

FoxtrottKilo

Fortgeschrittener

  • »FoxtrottKilo« ist männlich

Beiträge: 272

Wohnort: Bergisch Gladbach

Beruf: Student (ehemals Maurer)

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 133

Baujahr: 1992

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

13

Freitag, 10. August 2018, 21:13

Wenn man rein nach der Homepage von FOX geht, wird für die Fronttriebler nur zwischen den
"großen" und "kleinen" Motorisierungen unterschieden wie hier schon erwähnt.
Der Schalldämpfer mit trapezförmigem Querschnitt soll wohl der für die Motoren ab 2,0 16V aufwärts sein.

Bei den Quattro-Modellen wird wiederum nach Modellen mit normaler oder RS-Stoßstange unterschieden.
Hier ist der Endschalldämpfer mit Trapezförmigem Querschnitt der für die RS-Soßfänger.
Der mit ovalem Querschnitt ist für die normalen Modelle.

Also wenn du nicht zufällig irgendwie an einen Quattro-ESD geraten bist, sollte das eigentlich passen.
Wäre das aber Einer vom Quattro sollte die Rohrführung bzw. der Anschluss komplett anders sein.

PS: Macht mir hier keine Angst, ich habe vor zwei Tagen eine gebrauchte Fox-Anlage für Meinen gekauft und jetzt Schiss dass Die nicht passt 8|

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FoxtrottKilo« (10. August 2018, 21:19)


quattro-cruiser

Erleuchteter

  • »quattro-cruiser« ist männlich

Beiträge: 3 285

Wohnort: Manching

Beruf: Wareneingang

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 148

Baujahr: 1989

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 282

  • Nachricht senden

14

Freitag, 10. August 2018, 21:44

Hab auch ne FOX unter dem Avant 2,6 quattro. War vorher unter einer Limousine 2,8 quattro...
Audi 90 quattro Typ 89 exklusive Sportserie

kürzlich gelesen:

"Schatz hier ist 80!!!"--Wieso stehen doch erst 60 auf dem Drehzahlmesser.....

quattro-cruiser auf facebook.com

FoxtrottKilo

Fortgeschrittener

  • »FoxtrottKilo« ist männlich

Beiträge: 272

Wohnort: Bergisch Gladbach

Beruf: Student (ehemals Maurer)

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 133

Baujahr: 1992

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

15

Freitag, 10. August 2018, 22:24

Hatte die auch den trapezförmigen Endschalldämpfer ?

  • »Avantquattro« ist männlich

Beiträge: 164

Wohnort: 58840 Plettenberg

Beruf: Farbenverteilungstechniker

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 98/133

Baujahr: 08.07.1994

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

16

Samstag, 11. August 2018, 08:53

Moin
mein ESD sieht so aus
»Avantquattro« hat folgendes Bild angehängt:
  • fox.jpg
03.03.2016 die 300tkm sind erreicht

eriknbg

Anfänger

  • »eriknbg« ist männlich
  • »eriknbg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Oberasbach

Beruf: Ingenieur

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 133

Baujahr: 1994

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

17

Montag, 13. August 2018, 14:22

Ich hab jetzt einfach mal bei Fox angefragt ..
Warum nur dieses klobige Ding ???? :D

Ok, natürlich in einer etwas förmlicheren Art und Weise.

Vielleicht gibts einen Grund der sich uns jetzt nicht erschliesst ?!

Mal schauen was sie antworten

Werbung

unregistriert

Werbung


eriknbg

Anfänger

  • »eriknbg« ist männlich
  • »eriknbg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Oberasbach

Beruf: Ingenieur

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 133

Baujahr: 1994

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

18

Montag, 13. August 2018, 14:28

Wenn man rein nach der Homepage von FOX geht, wird für die Fronttriebler nur zwischen den
"großen" und "kleinen" Motorisierungen unterschieden wie hier schon erwähnt.
Der Schalldämpfer mit trapezförmigem Querschnitt soll wohl der für die Motoren ab 2,0 16V aufwärts sein.

Bei den Quattro-Modellen wird wiederum nach Modellen mit normaler oder RS-Stoßstange unterschieden.
Hier ist der Endschalldämpfer mit Trapezförmigem Querschnitt der für die RS-Soßfänger.
Der mit ovalem Querschnitt ist für die normalen Modelle.

Also wenn du nicht zufällig irgendwie an einen Quattro-ESD geraten bist, sollte das eigentlich passen.
Wäre das aber Einer vom Quattro sollte die Rohrführung bzw. der Anschluss komplett anders sein.

PS: Macht mir hier keine Angst, ich habe vor zwei Tagen eine gebrauchte Fox-Anlage für Meinen gekauft und jetzt Schiss dass Die nicht passt 8|
Na da bin ich mal gespannt ... aber mom, ist für deinen Quattro, oder ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »eriknbg« (14. August 2018, 14:38)


eriknbg

Anfänger

  • »eriknbg« ist männlich
  • »eriknbg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Wohnort: Oberasbach

Beruf: Ingenieur

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 133

Baujahr: 1994

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 14. August 2018, 14:38

Ich hab jetzt einfach mal bei Fox angefragt ..
Warum nur dieses klobige Ding ???? :D

Ok, natürlich in einer etwas förmlicheren Art und Weise.

Vielleicht gibts einen Grund der sich uns jetzt nicht erschliesst ?!

Mal schauen was sie antworten

"Wurde von der Entwicklungsabteilung so entschieden .. PUNKT "

Ich besorge mir jetzt ne BN Pipes ab Kat.
Dieser klobige Endtopf kommt mir nicht mehr drunter.

Social Bookmarks

Thema bewerten