Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Audi 80 Scene - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AudiOpa80S

Anfänger

  • »AudiOpa80S« ist männlich
  • »AudiOpa80S« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: NRW / Hessen

Beruf: Anaesthesie

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 66/90

Baujahr: 1989

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. August 2018, 12:05

Türinnenverkleidung wellt sich

Bei meinem b3 ist die Türinnenverkleidung schon ziemlich wellig!

Bin bestimmt nicht der einzige, deshalb meine Frage ob man sowas wieder glätten kann!?

Hoffentlich gibt es das Thema hier noch nicht, habe jedenfalls nichts gefunden!?

Danke‼️ :)
MfG

quotenossi

quotenossi

  • »quotenossi« ist männlich

Beiträge: 6 702

Wohnort: Ettenheim

Beruf: Nasenbohrer

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 100/136

Baujahr: 1989

Danksagungen: 293

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. August 2018, 13:06

Am besten gleich ganze Verkleidung demontieren,Teppich runter und denn Rest sauber machen

War gestern mit herunter gelassenen Fenstern unterwegs gewesen und bei Landstraßentempo hats Grad einen Teppich gelöst und den eklig klebrigen Schaumstoff über die halbe Rückbank verteilt :(

Bisschen doof, auf der anderen Tür habe ich aus diesem Grund den Teppich schon runter gemacht

An den vorderen Türen hat sich einer der Vorbesitzer schon zu schaffen gemacht und die Teppiche angespaxt, sieht aber noch besch... aus,als ohne :(
Fortschritt im Strassenbau: Asphaltierte Holzwege :whistling:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

AudiOpa80S (06.08.2018), MichaP (06.08.2018)

competition89

Fortgeschrittener

  • »competition89« ist männlich

Beiträge: 233

Wohnort: Malterdingen

Beruf: Konstruktionsmechaniker

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 140 PS

Baujahr: 11/94

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. August 2018, 18:31

Wenn du es vernünftig haben willst, wirst du wohl die Türverkleidung demontieren müssen.
Der Schaumstoffträger der Türverkleidung sowie der des Dachhimmels zerfällt mit den Jahren und dann wird es, wie von Quotenossi schon bemerkt, ganz schnell eklig.

Ich hab da schon ein wenig mit rumgespielt und kann dir Ballistol, Plastespachtel und viel Geduld empfehlen.
Bei meinem 90'er sehen die Türverkleidungen sogar so aus, als wäre das original so.
Ich freue mich schon auf den Dachhimmel, dank der Affenhitze da draußen droht der sich nun auch selbstständig zu machen.

Da ich nicht auch so eine Sauerei wie der Thomas im Auto haben will, ;) werde ich es wohl mit Prophylaxe versuchen.

quotenossi

quotenossi

  • »quotenossi« ist männlich

Beiträge: 6 702

Wohnort: Ettenheim

Beruf: Nasenbohrer

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 100/136

Baujahr: 1989

Danksagungen: 293

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. August 2018, 18:44

Der Plan war auch, diesen Samstag dran zu gehen

Jetzt ist es kein Plan mehr, sondern ein Muss

An deiner Stelle würde ich auch direkt schon an allen Türen mal zupfen, wie fest das is und ggfs gleich Tabula Rasa machen

Wie mein Vorredner schon anmerkte,sieht es bei B3 und früheren B4 ohne den Teppichen an den Türen gar nicht sooo schlimm aus

Die Struktur drunter sieht gar nicht anders aus,als beim Rest der Tür

Mit den Hochgezogenen Türtafeln sind da dann noch einige Löcher und kanten zu sehen

Stört mich im Moment noch nicht so sehr, Optik fehlt derzeit der Funktion ^^
Fortschritt im Strassenbau: Asphaltierte Holzwege :whistling:

Mc Bain

Fortgeschrittener

  • »Mc Bain« ist männlich

Beiträge: 214

Wohnort: Ludwigsburg

Beruf: Ing.

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 100/136

Baujahr: 1987

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

5

Montag, 6. August 2018, 22:20

Hi zusammen,

Türverkleidungen ausbauen und los geht's. Alten Stoff runter, alles schön runter schaben, mit der Fusselrolle die restliche orangene Pest entfernen. Zeit lassen, es benötigt mehrere Durchgänge. Dann neuen Stoff mit Kaschierung drauf oder alten Stoff im Kopfkissenbezug und Schongang kurz waschen und 3mm Kaschierung drunter. Guten Kontaktkleber verwenden.

Schau mal in meine Doku. Hab ich alles hinter mir. Plus Himmel. Ist gut geworden und hält seit zwei Jahren auch bei fast 40 Grad auf dem Firmenparkplatz.

Gruß Matze
Mein 5-Ender steht unter Denkmalschutz :thumbup:
Bestand laut KBA Audi 80/90 2.3E:
578 Stk. Januar 2017
640 Stk. Januar 2016
886 Stk. Januar 2014
4030 Stk. Januar 2007
5687 Stk. Januar 2005

Meine Fahrzeugdoku Audi 90 2.3E

Kommentare zur Doku hier rein

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 16

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 66/90

Baujahr: 1991

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. August 2018, 06:36

Moin zusammen,
ich habe das im letzten Jahr auch gemacht. Alles abgezogen sauber gemacht und alles neu bezogen. Sieht ganz gut aus, war zwar eine Scheissarbeit, hat sich aber auf jeden Fall gelohnt.
Gruß Thorsten

  • »sonic2004« ist männlich

Beiträge: 922

Wohnort: Wertingen

Beruf: arbeite in nem Stahlwerk

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 133

Baujahr: 1991

Danksagungen: 169

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 7. August 2018, 07:44

Bitte nicht rumpfuschen das ist ein sicht teil welches du jeden tag siehst das kotzt dann richtig an . Fur die die es richtig machen wollen hier habe ich eine Anleitung verlinkt

https://www.audi-80-scene.de/forum/index…0512#post420512
Die Qual der Wahl :dance:

Audi 90 bj89 136ps original 650tsd Km
Audi 90 bj90(7A) ca.190ps original 212tsd Km
Audi 90 bj91 133ps original 255tsd Km
Audi Coupe bj91 133ps original 240tsd Km hat jetzt einen neuen chef
Audi Coupe Bj93 150ps original 220tsd Km
Audi Coupe bj94 175ps original 125tsd Km
+Golf 3 bj96 75ps lastesel er ist von uns gegangen

quotenossi

quotenossi

  • »quotenossi« ist männlich

Beiträge: 6 702

Wohnort: Ettenheim

Beruf: Nasenbohrer

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 100/136

Baujahr: 1989

Danksagungen: 293

  • Nachricht senden

8

Samstag, 11. August 2018, 16:52

Hab festgestellt, wozu man so nen billigen Eiskratzer verwenden kann

Eis auf Glas bekommt man damit eher schlecht weg, aber Schaumstoff von der Türtafel total easy

Bisschen Ballistol drauf, sachte mit der groben Seite drüber gefahren und dann mit der flachen Seite abgespachtelt

Geht ratzfatz :)

Leider habe ich wohl mir Ballistol etwas übertrieben,nicht gründlich genug gereinigt und sich was zwischen den Korpus der Türtafel und dem Kunststoffbezug verirrt

Jetzt löst sich was von dem strukturierten Bezug im Bereich des Zuziehgriffs :(
»quotenossi« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20180811_164325.png
Fortschritt im Strassenbau: Asphaltierte Holzwege :whistling:

Sam

Onkel Sam

Beiträge: 6 229

Danksagungen: 492

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 12. August 2018, 12:44

Ballistol ist wohl nicht das richtige Mittel, da es Ölhaltig ist. Man darf also nicht hoffen, das danach moch Kleber hält! ;)

Im übrigen hat vor 8 Jahren schon mal jemand ein Tutorial erstellt!

Klick mich!

  • »sonic2004« ist männlich

Beiträge: 922

Wohnort: Wertingen

Beruf: arbeite in nem Stahlwerk

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 133

Baujahr: 1991

Danksagungen: 169

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 12. August 2018, 13:08

In meiner Anleitung geht es darüber den original stoff Aufzubereiten und genau an der richtigen Position wieder anzubringen .
Den neu beziehen kann jeder sattler aber den original stoff aufarbeiten macht ein sattler nicht ,viel zu viel Arbeit. Und das ist die Arbeit die wir uns machen. Ich möchte jetzt nicht sagen das die andere anleitung nicht taugt ,sie ist für ihren zweck super keine frage und vollen respekt
sieht toll aus ( bis auf das rosa ist nicht meine farbe).
Die Qual der Wahl :dance:

Audi 90 bj89 136ps original 650tsd Km
Audi 90 bj90(7A) ca.190ps original 212tsd Km
Audi 90 bj91 133ps original 255tsd Km
Audi Coupe bj91 133ps original 240tsd Km hat jetzt einen neuen chef
Audi Coupe Bj93 150ps original 220tsd Km
Audi Coupe bj94 175ps original 125tsd Km
+Golf 3 bj96 75ps lastesel er ist von uns gegangen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichaP (13.08.2018)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten