Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Audi 80 Scene - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Nico80

Anfänger

  • »Nico80« ist männlich
  • »Nico80« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Wohnort: Halle Saale

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 66/90

Baujahr: 1986 (EZ: 1987)

  • Nachricht senden

1

Samstag, 4. August 2018, 18:23

Erfahrungsmeinung zu diesem Zündkerzenbild

Hi Leute,
Ich weiß es gibt diverse Tabellen dazu, wie eine Zündkerze "in etwa" aussieht, wenn die Verbrennung so und so ist. Da ich aber mehr Wert auf die Meinung eines erfahrenen Audi-Besitzers gebe, der in seinem Leben schon einige ZK gesehen hat und sinnvoll beurteilen kann, wie es aussieht, möchte ich hier mal fragen, was ihr von diesem ZK-Bild haltet.
(Auf den Bildern das ist ein und dieselbe Zündkerze)



Cheers!
Audi 80 B3 1.8S JN Automatik (0588/386)

  • »ÜberlebensRadar« ist männlich

Beiträge: 729

Wohnort: Heilbronn

Beruf: KFZ-Geselle

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 113PS 3A

Baujahr: 1990

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. August 2018, 22:36

Ich würd sagen etwas zu mager.
Das kann man schon so machen, aber dann isses halt Scheiße.

FoxtrottKilo

Fortgeschrittener

  • »FoxtrottKilo« ist männlich

Beiträge: 341

Wohnort: Bergisch Gladbach

Beruf: Student (ehemals Maurer)

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 133

Baujahr: 1992

Danksagungen: 37

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. August 2018, 00:01

Würde ich auch sagen. Check mal deinen Motor auf Falschluft.

Raiman

Fortgeschrittener

  • »Raiman« ist männlich

Beiträge: 361

Wohnort: Birstein

Beruf: gel. Mechatroniker; B.Eng. Mechatronik

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 85KW / 115PS

Baujahr: 10.1994

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

4

Freitag, 7. September 2018, 21:25

ZK sind schrott ansonsten nicht wirklich was schlimmes zu erkennen. Auf zu mager würde ich nicht tippen, das hängt von mehreren Faktoren ab. Mal nebenbei bemerkt sind ZK-Bilder sowieso eher was für die 2-Takt-Szene. Außer einer sehr groben Richtung kann man ansonsten nichts erkennen, was unter anderem mit den fehlenden Belizusätzen verbunden ist und mit dem Fahrstil+Lastverhalten, welche vor dem Ausbau durchlebt wurden.
AUDI 80 B4 ABK

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

scattered_thoughts (11.09.2018)

Beiträge: 811

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 150/172 PS ABC/AAH

Baujahr: 1992 und 1993

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

5

Samstag, 8. September 2018, 22:04

Ich würde auch eher das CO vor dem KAT messen und mit den Werkangaben vergleichen als auf das Bild der ZK zu setzen.
Ich hatte da einen ABK, der hatte 13 Vol% CO (!) und eine braune Verbrennung.......

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 63

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 85kW

Baujahr: 1988

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 18. September 2018, 10:29

Bei meinem 90er sind die Kerzen auch ähnlich hellgrau (nicht ganz so hell) und er läuft nicht zu mager.
Der Einwand mit den Zündkerzenbildern von "Raiman" ist aus meiner Sicht berechtigt.
Ist das überhaupt die richtige Kerze für den Motor? Wärmewert stimmt?
Verschiebe nichts auf Morgen, was du auf Übermorgen schieben kannst

Zitat Shorty_94: "Für Spoiler und Spurplatten ist ja in der Regel auch immer Geld übrig"

Nico80

Anfänger

  • »Nico80« ist männlich
  • »Nico80« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Wohnort: Halle Saale

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 66/90

Baujahr: 1986 (EZ: 1987)

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 15:25

Hi, vielen Dank für eure zahlreichen Infos. Die Kerzen sind die richtigen, ja. Dass sie verschlissen sind dachte ich auch, da sie glaube schon ca. 10 Jahre da drin waren... zu mager dachte ich irgendwann auch, wegen dem Grauton und weil der Audi nicht seiner Leistung entsprechend anspricht beim Gas geben... er ist spürbar zu träge, daher der Gedanke, denn auf Falschluft habe ich schon alles abgesucht und bin einfach nicht fündig geworden...
Audi 80 B3 1.8S JN Automatik (0588/386)

waidler

Profi

  • »waidler« ist männlich

Beiträge: 1 176

Wohnort: Niederbayern

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90PS (PM)

Baujahr: 1991

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 7. November 2018, 08:47

Moin moin

Ich häng mich hier auch mal ran, nachdem mich mein Nachbar drauf hingewiesen hat dass der PM wohl bläut morgens nach dem Starten, habe ich gestern mal die Zündkerzen rausgeschraubt um das anzugucken. Sind von NGK und ca. ein Jahr alt.
Als Leihe würde ich sagen dass in Zylinder 3 auf jeden Fall Öl mitverbrannt wird, kann das sein?
Kann da irgend jemand der Autodoktoren hier was erkennen?

Danke für die Hilfe.
»waidler« hat folgende Bilder angehängt:
  • Kerze1.jpg
  • Kerze2.jpg
  • Kerze3.jpg
  • Kerze4.jpg
Audi 100 Typ 44 2,3E

Audi 80 Typ89 1.8S

  • »sonic2004« ist männlich

Beiträge: 978

Wohnort: Wertingen

Beruf: arbeite in nem Stahlwerk

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 133

Baujahr: 1991

Danksagungen: 197

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 7. November 2018, 09:23

Hier eine sehr hilfreiche Broschüre von Beru .
https://www.google.de/url?sa=t&source=we…h7X6CD8Q88fRM-Y
Die Qual der Wahl :dance:

Audi 90 bj89 136ps original 650tsd Km
Audi 90 bj90(7A) ca.190ps original 212tsd Km
Audi 90 bj91 133ps original 255tsd Km
Audi Coupe bj91 133ps original 240tsd Km hat jetzt einen neuen chef
Audi Coupe Bj93 150ps original 220tsd Km
Audi Coupe bj94 175ps original 125tsd Km
+Golf 3 bj96 75ps lastesel er ist von uns gegangen

waidler

Profi

  • »waidler« ist männlich

Beiträge: 1 176

Wohnort: Niederbayern

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90PS (PM)

Baujahr: 1991

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 7. November 2018, 09:52

Danke dir, ja die Leitfäden kenne ich. Aber sprechen die Ablagerungen jetzt (um bei dem Beru Leitfaden zu bleiben) für Bild 2 Verrusst oder doch eher für Bild 3 Verölt?
Kerze 1 müsste ja in Ordnung sein, die Kerzen 2-3-4 haben schon sichtbare Ablagerungen, verbrennt da Öl oder russt er halt er einfach nach dem kaltstart ein bischen weil die Verbrennung nicht gut ist?
Audi 100 Typ 44 2,3E

Audi 80 Typ89 1.8S

Beiträge: 63

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 85kW

Baujahr: 1988

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 8. November 2018, 08:56

Hallo Waidler, wenn er nach dem Anlassen bläut, sinds wahrscheinlich die Ventilschaftdichtungen.
Die sind einfach am Ende nach 30Jahren. Habe meine getauscht, die waren bockelhart, fast bröselig. Waren aber noch dicht, kein Ölverbrauch oder blauer Rauch.
Die Ablagerungen auf den Kerzen sehen nicht gut aus, ich würde auf Ölverbrennung tippen.
Der PM hat doch Zentraleinspritzung? Wenn er nur überfetten würde, wären doch alle Kerzen rußig.
Wieviel km hat der Motor runter?
Gruß
Verschiebe nichts auf Morgen, was du auf Übermorgen schieben kannst

Zitat Shorty_94: "Für Spoiler und Spurplatten ist ja in der Regel auch immer Geld übrig"

Werbung

unregistriert

Werbung


waidler

Profi

  • »waidler« ist männlich

Beiträge: 1 176

Wohnort: Niederbayern

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90PS (PM)

Baujahr: 1991

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 8. November 2018, 12:10

Servus

Ja der PM hat ne Saugrohreinspritzung, falsches Gemisch müsste sich demnach auch an Kerze 1 bemerkbar machen.
Der Motor hat 210tkm runter. Ich werde halt leider das Gefühl nicht los dass (abgesehen von den Ventilschaftdichtungen) die Kopfdichtung einen weg hat.
Audi 100 Typ 44 2,3E

Audi 80 Typ89 1.8S

Verwendete Tags

ZK, Zündkerze, Zündkerzenbild

Social Bookmarks

Thema bewerten