Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Audi 80 Scene - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ABT93WN

Anfänger

  • »ABT93WN« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 90

Baujahr: 93

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 1. August 2018, 10:47

Beifahrerscheibe wechseln bzw. erstmal bekommen

Hallo,
nette Randalierer haben mir die Beifahrerseite eingeschlagen. :sdanke:

Neu lieferbar ist das Teil seit 2011 nicht mehr. Fahre einen ABT Baujahr 1993, Nr. 2,1 0588 und 2.2 519014 8, Scheibe wird per Hand gekurbelt.

Ich habe auf ebay eine theoretisch passende Scheibe gefunden, allerdings ist die Teilnummer eine andere: Der letzte Buchstabe ist kein D, sondern ein A. Was sagt der Buchstabe aus?
Und welche Scheiben kann man sonst nehmen, ohne das es von der Funktion oder Farbe her groß auffällt? Auf der Fahrerscheibe steht: Sigla 43R-001193 , AS2 M 223 DOT 25)

Danke schon mal

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ABT93WN« (1. August 2018, 10:59)


quattro-cruiser

Erleuchteter

  • »quattro-cruiser« ist männlich

Beiträge: 3 367

Wohnort: Manching

Beruf: Wareneingang

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 148

Baujahr: 1989

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 1. August 2018, 12:29

Passt von jedem B3 und B4...
Audi 90 quattro Typ 89 exklusive Sportserie

kürzlich gelesen:

"Schatz hier ist 80!!!"--Wieso stehen doch erst 60 auf dem Drehzahlmesser.....

quattro-cruiser auf facebook.com

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichaP (01.08.2018)

Loomizz

Fortgeschrittener

  • »Loomizz« ist männlich

Beiträge: 188

Beruf: Hab ich

Modell: (noch) kein Audi 80

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 1. August 2018, 12:38

Ich glaube das der Unterschied darin besteht das die eine Scheibe von Werk aus eine Tönung/Bedampfung hat und die andere nicht!
Bin mir da auch nicht sicher, musste nie Scheiben tauschen!
Guck mal hier rein, vielleicht hilft dir das!
Audi 80 B4 2.0E Bj.91 2003 - 2005
Audi 90 B3 2.3E Bj.89 2005 - 2007
Audi 80 B4 2.0 Bj.94 2013 - 2018

BMW 318i e46 Touring :pillepalle:

Social Bookmarks

Thema bewerten