Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Audi 80 Scene - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

GTE-Flo

Meister

  • »GTE-Flo« ist männlich
  • »GTE-Flo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 743

Wohnort: Solingen

Beruf: Berufskraftffahrer ;)

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 140

Baujahr: 1994

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. Juli 2018, 09:01

Schiebedach Avant einstellen

Moin

Ich finde nirgendwo eine Anleitung sondern immer nur die für die Limo

Mein Avant BJ95 hat ein Schiebedach. Das stellt sich nicht mehr richtig in endstellung. Wie mache ich es beim Avant ? Bei der Limo sind Federn zum aushängen und dann kann man die Verkleidung mit Druck nach hinten schieben, ganz easy

Zusätzlich habe ich das Problem das Wasser in den Innenraum läuft. Alle Abläufe sind frei. Das Wasser läuft rechts und links in der A Säulen Verkleidung runter und auch in die Lampe innen

Ich vermute es liegt daran, dass das Dach nicht richtig in endstellung ist. Doch der Tobias aka Quattro Cruiser sagte mir die Dichtung hält kaum Wasser weg, die is quasi nur Optik,trotzdem vermute ich dass das Dach nicht richtig schließt und deswegen Zuviel Wasser für die abläuft in Dach läuft

Bitte um HILFE

Toooobi

Schüler

  • »Toooobi« ist männlich

Beiträge: 92

Wohnort: Bühl

Beruf: Ingenieur

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 115 PS

Baujahr: 1993

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. Juli 2018, 09:27

is quasi nur Optik
Naja nur Optik ist das nicht. Die (von außen sichtbare) Dichtung am Schiebedach ist insbesondere Gegen Windgeräusche etc. Das Wasser kann an ihr vorbei und läuft dann über die Abläufe ab. Wahrscheinlich ist es wie du bereits geasagt hast die falsche Endposition. Da ich auch ne Limo fahr kann ich dir nicht genau sagen wie das beim Avant aussieht. Aber wenn der Schiebedach-Dachhimmel bei der Limo weg ist sind da 2 grüne Muttern. Die sollen zum Einstellen vom Schiebedach sein. Ich hatte das Problem, dass mein Schiebedach nicht ganz aufgefahren ist. Wenn ich aufs Knöpfchen gedrückt habe ist es nur halb nach hinten gefahren. Bei jeder Betätigung ist es ein Stück weiter aufgegangen. Hab das Schiebedach ca. 15 mal auf und zu gemacht und dann ist es komplett aufgefahren. Vielleicht stellt sich das irgendwie selbst ein?
Hier ist ne Anleitung falls du die noch nicht gesehen hast. Da steht, dass das bei allen Modellen gleich ist: Anleitung
Zur Fahrzeug-Doku --> Toooobi´s B4 quattro
Kommentare --> Kommentare zu Toooobi´s B4 quattro

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten