Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Audi 80 Scene - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Noone666

Anfänger

  • »Noone666« ist männlich
  • »Noone666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Wohnort: Marburg

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 1986

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 20. März 2018, 11:43

Antriebwellendichtung?

Hey Leute, ich verliere eine Flüssigkeit welche nicht richt und nicht schmiert, habe vor 2 Monaten neuen TÜV bekommen und alles repariert bzw lassen. Nun das nächste Problem. Wisst ihr wo das her kommen könnte, ich vermute die Antriebswellendichtung. Das Öl auf dem Unterboden kommt von einen defekten Ölschalter, den habe ich schon gewechselt, ist erst ein paar Wochen her, deswegen das ganze Öl ;(
»Noone666« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20180319_211451.jpg

Flaps

Fortgeschrittener

Beiträge: 432

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 1990

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. März 2018, 21:12

Meinst du das um die Gelenkmanschette? Das könnte auch nur Kondenswasser sein.

  • »die Baustelle« ist männlich

Beiträge: 146

Wohnort: Bamberg

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 133

Baujahr: 1993

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. März 2018, 22:23

in der Wellenmanschette ist nur Fett ... dass ballert dann während der Fahrt auf Grund der Fliehkräfte raus wenn sie Müll ist. Um auszulaufen is es nicht flüssig genug und es würde schmieren. Wenns süß schmeckt is es Kühlwasser xD
:phat: :phat: BN PIPES + NG :phat: :phat:

Noone666

Anfänger

  • »Noone666« ist männlich
  • »Noone666« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Wohnort: Marburg

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 1986

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 22. März 2018, 14:37

Vielen Dank für die Antworten, es schmeckt weder süß noch ist es schmierig. Genau das uner der Manschette, es ist einfach immer eine Pfütze da, Getriebeöl kann es somit bestimmt nicht sein da ist ja nur ein Liter drin(:

Flaps

Fortgeschrittener

Beiträge: 432

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 1990

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 22. März 2018, 18:02

Wenn das aus der Manschette kommen würde, würde es ja im Motorraum verteilt werden, Fliehkräfte halt wie "dieBaustelle" schon geschrieben hatte. Es gibt für Deine Beschreibung eigentlich keine Erklärung, weil in dem Bereich ist nichts was nicht schmiert oder "nicht süsslich" schmeckt.
Bleibt also nur Regenwasser, oder Wasser aus der Scheibenwischanlage.
Dazu kannste noch mal testen, ob dein Kühlwasser auch nicht süsslich schmeckt, weil zu wenig Glykol drin ist.
Dann mach mal die Scheibenwischanlage komplett leer. Wenn der Wassereinbruch dann weg ist weißt du woher.

Werbung

unregistriert

Werbung


innsider

Schüler

  • »innsider« ist männlich

Beiträge: 58

Wohnort: 83512 Wasserburg am Inn

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 85/115

Baujahr: 1991

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Samstag, 21. April 2018, 19:57

Ist nur eine Idee:

wenn's nicht riecht, nicht schmiert und nicht süßlich schmeckt:
Bremsflüssigkeit?

Hatte mal so eine ähnliche Sache an der Hinterachse: ein Bremsschlauch war schleichend undicht, so dass es am Bremspedal nicht auffiel.
Aber eine klitzekleine Pfütze war stets da, bis das Lämpchen schließlich leuchtete...

Viel Erfolg!

Dustin

Schüler

  • »Dustin« ist männlich

Beiträge: 160

Wohnort: Gelsenkirchen

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 65/88

Baujahr: 1988

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 22. April 2018, 16:54

Bremsflüssigkeit schmeckt bitter wenn es hilft ^^.

Social Bookmarks

Thema bewerten