Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Audi 80 Scene - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

chrisimaster

Anfänger

  • »chrisimaster« ist männlich
  • »chrisimaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Wohnort: Frankfurt am Main

Beruf: Azubi als Kaufmann im Gesundheitswesen

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

1

Freitag, 21. November 2008, 16:24

H-kennzeichen

Gude,
in paar jährchen ist es ja soweit.
Nun habe ich mal eine frage, und zwar folgende:
Wenn ich ein H-Kennzeichen habe/haben möchte, was für Kriterien müssen erfüllt sein und was für vor und nachteile gibt es?

LG Chris
-> audi fahrer :stick: <- andere marken fahrer

*puff* *puff*

derda

Dom-Tailer ;-)

  • »derda« ist männlich

Beiträge: 4 058

Wohnort: Rottweil

Beruf: Student

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 76/115

Baujahr: 1991

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Freitag, 21. November 2008, 16:34

Nachteile gibt es nur beim 07-Kennzeichen, H-Kennzeichen muss das Fahrzeug in nem erhaltenswerten Zustand sein, Orginal dazu auch, also nicht 100% aber schon sehr nahe, da ist nix mit Singelframe Front.....
Vorteile: Keine Hohen Kosten, nurnoch~ 130? IM JAHR! Steuern UND Versicherung......Also ich werd aufjedenfall eins haben :-)
Moderator
Wiki, Moderation für:
"Car-Hifi" & "Wiki"

thomas l.

quotenossi

  • »thomas l.« ist männlich

Beiträge: 6 872

Wohnort: Ettenheim

Beruf: Nasenbohrer

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 100/136

Baujahr: 1989

Danksagungen: 349

  • Nachricht senden

3

Freitag, 21. November 2008, 17:45

..., H-Kennzeichen muss das Fahrzeug in nem erhaltenswerten Zustand sein, Orginal dazu auch,...


ne muss es net :thumbsup:

nur müssen änderungen zeitlich,dem des fahrzeugs entsprechen,z.b.der jute alte kamei-spoilerkit & die juten alten zenderfelgen :thumbup:
sogar motortuning ala tresers turbokit wär drinnen,nur sollte belegbar sein,woher was für teile wie eingebaut wurden !

wäre in moment aber der grösste mumpitz für mich,gibt strenge auflagen zwecks haltung,darfst nur bestimmte km fahren,als nur sinnvoll für zweit-,eher noch drittfahrzeuge !

aber jut,H-kennzeichen gibts für extrem rare fahrzeuge,für historisch wertvolle fahrzeuge,ansonsten für die,die 30jahre nach produktionsende noch unterwegs sind & da haben wir ja noch paar tage zeit :cookie:


ps.:feststeuersatz für pkw`s rund 190? im jahr,aktuell zahl ich 174? :huh:
Fortschritt im Strassenbau: Asphaltierte Holzwege :whistling:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »thomas l.« (21. November 2008, 17:55)


derda

Dom-Tailer ;-)

  • »derda« ist männlich

Beiträge: 4 058

Wohnort: Rottweil

Beruf: Student

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 76/115

Baujahr: 1991

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Freitag, 21. November 2008, 18:15

sind & da haben wir ja noch paar tage zeit :cookie:


ps.:feststeuersatz für pkw`s rund 190? im jahr,aktuell zahl ich 174? :huh:


aber nicht inklusive Versicherung..

Du hast schon richtig gesagt, alles belegbar, und da wirs grad bei selbstgebastelten schwer *gg :thumbsup: Nicht jeder hat das Glück nen Orginales RS2 zu bestizen
Moderator
Wiki, Moderation für:
"Car-Hifi" & "Wiki"

chrisimaster

Anfänger

  • »chrisimaster« ist männlich
  • »chrisimaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Wohnort: Frankfurt am Main

Beruf: Azubi als Kaufmann im Gesundheitswesen

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

5

Freitag, 21. November 2008, 18:32

das heißt also, ich müsse old-school tuninjg betreiben!?

Btrf. Kilometer. Was wäre da die höchstgrenze? Wahrscheinlich kein Urlaub mehr ....
-> audi fahrer :stick: <- andere marken fahrer

*puff* *puff*

Werbung

unregistriert

Werbung


thomas l.

quotenossi

  • »thomas l.« ist männlich

Beiträge: 6 872

Wohnort: Ettenheim

Beruf: Nasenbohrer

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 100/136

Baujahr: 1989

Danksagungen: 349

  • Nachricht senden

6

Freitag, 21. November 2008, 18:35

versicherung kommt extra,gibt aber net allzu viele versicherungen,dies auch anbieten & die haben dann meist auch noch die ein oder andere fiese auflage !

selbst wenn es jetzt schon möglich wäre,wäre es im moment für manche totaler blödsinn !
ich z.b. hab mit meinem NG in der SF-klasse 8 (50-55%) mit teilkasko & steuern ingesamt fixkosten von ca.600? im jahr & da gehts mit sicherheit noch billiger ?!

zeitgenössisches tuning is erlaubt,glaub aber nur in den ersten 10jahren nach erstzulassung !
beschränkte km sind mit H-nummer weniger gesetzliche vorgaben,aber wahrscheinlich steht im kleingedruckten der jeweiligen versicherer ?!

habs mir mal mit meinem damaligen trabant601 überlegt,aber auch bei dem wars so dass es finanziell kaum lohnte & nachteile die vorteile überwogen !

kauf dir lieber nen alten fetten riesenschlitten,da lohnt sichs ratzfatz :thumbsup:



aber frühester termin is eh erst 2016,ich glaub eher sogar erst 2021 ?!
Fortschritt im Strassenbau: Asphaltierte Holzwege :whistling:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »thomas l.« (21. November 2008, 18:41)


chrisimaster

Anfänger

  • »chrisimaster« ist männlich
  • »chrisimaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Wohnort: Frankfurt am Main

Beruf: Azubi als Kaufmann im Gesundheitswesen

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

7

Freitag, 21. November 2008, 18:59

also werde ich doch das heutige tuning machen ^^

ich glaube nach 25 jahren isses h zeichen... des war mein stand von 06...
-> audi fahrer :stick: <- andere marken fahrer

*puff* *puff*

thomas l.

quotenossi

  • »thomas l.« ist männlich

Beiträge: 6 872

Wohnort: Ettenheim

Beruf: Nasenbohrer

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 100/136

Baujahr: 1989

Danksagungen: 349

  • Nachricht senden

8

Freitag, 21. November 2008, 19:01

nix is,seit 2007 30jahre,wobei ich mir jetzt net sicher bin ob nach erstzulassung oder produktionsende ?!

wobei ich mir das mit dem "tuning" doch eher überdenken würd,nen kultiger youngtimer wirds allmählich nämlich auch so :thumbup:
Fortschritt im Strassenbau: Asphaltierte Holzwege :whistling:

chrisimaster

Anfänger

  • »chrisimaster« ist männlich
  • »chrisimaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Wohnort: Frankfurt am Main

Beruf: Azubi als Kaufmann im Gesundheitswesen

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

9

Freitag, 21. November 2008, 19:30

das ist klar.
tuning in der hinsicht, optisch.

bin als am überlegen ob ich mir nur en sportfahrwerk einbauen werde, tönen und schöne felgen
oder dazu noch front, heck und seitenspoiler dranbauen
-> audi fahrer :stick: <- andere marken fahrer

*puff* *puff*

thomas l.

quotenossi

  • »thomas l.« ist männlich

Beiträge: 6 872

Wohnort: Ettenheim

Beruf: Nasenbohrer

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 100/136

Baujahr: 1989

Danksagungen: 349

  • Nachricht senden

10

Freitag, 21. November 2008, 19:41

dezente sachen sind ja schon schön & jut ?!

bin eigentlich auch der meinung,solang mans einfach spurlos rückbauen kann is alles noch im grünen bereich :thumbup:

[gallery]2155[/gallery]

denk aber jetzt grad so in der kalten jahreszeit bei all dem geklapper & geschepper im bebälk,was mich dazu geritten hat :huh:
Fortschritt im Strassenbau: Asphaltierte Holzwege :whistling:

chrisimaster

Anfänger

  • »chrisimaster« ist männlich
  • »chrisimaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Wohnort: Frankfurt am Main

Beruf: Azubi als Kaufmann im Gesundheitswesen

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

11

Montag, 24. November 2008, 10:11

wieso klappert den das?
-> audi fahrer :stick: <- andere marken fahrer

*puff* *puff*

Werbung

unregistriert

Werbung


derda

Dom-Tailer ;-)

  • »derda« ist männlich

Beiträge: 4 058

Wohnort: Rottweil

Beruf: Student

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 76/115

Baujahr: 1991

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Montag, 24. November 2008, 10:28

weil Thomas seiner Arsch tief liegt *gg ...also Fahrbar ja, aber Komfort ist relativ fürs popöchen *gg

Aber gut siehts aus :thumbup:
Moderator
Wiki, Moderation für:
"Car-Hifi" & "Wiki"

mithras

Blasmusikheadbanger

  • »mithras« ist männlich

Beiträge: 8 245

Wohnort: Eiterfeld

Beruf: Ja :)

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 85/115

Baujahr: 11/95

Danksagungen: 550

  • Nachricht senden

13

Montag, 24. November 2008, 11:57

So tief isser doch gar nich... da geht noch mehr. :pinch: :blackeye:
Audi Coupe|'96|ABK|Achatgrau|Tief, Breit, Laut und Voll mit Hifi
Fahrzeug | Kommentare

VW Passat 3BG Variant|'03|AVF|Inkyblue|Highline Alltagsschlampe
Buick Wildcat|1964|7.0|Palomar Red/Black|Cruise Missile

thomas l.

quotenossi

  • »thomas l.« ist männlich

Beiträge: 6 872

Wohnort: Ettenheim

Beruf: Nasenbohrer

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 100/136

Baujahr: 1989

Danksagungen: 349

  • Nachricht senden

14

Montag, 24. November 2008, 12:18

mein ich auch :thumbsup:

mein autochen is bei 60mm aber schon dagegen,is bei nem kilometerfresser wie dem einfach net so das gelbe vom ei :doofy:
Fortschritt im Strassenbau: Asphaltierte Holzwege :whistling:

chrisimaster

Anfänger

  • »chrisimaster« ist männlich
  • »chrisimaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Wohnort: Frankfurt am Main

Beruf: Azubi als Kaufmann im Gesundheitswesen

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

15

Montag, 24. November 2008, 13:07

ok, dann isses halbwegs verständlich.

ma ne zwischenfrage, habe keine lust en extra thread aufzumache,
kostet nur platz ;)

meine frage ist, der audi, den ich bekämen würde, ich sich vom motor her leicht metallisch an. bzw. als ob irgendwas schleifen würde...
was könnte das sein? und isses normal dasser bissi gedämpft sich anhört!? :?:
-> audi fahrer :stick: <- andere marken fahrer

*puff* *puff*

Leuchte

Schüler

  • »Leuchte« ist männlich

Beiträge: 119

Wohnort: Gifhorn/Wahrenholz

Beruf: Bäcker

Leistung: 113 PS

Baujahr: 1989

  • Nachricht senden

16

Montag, 24. November 2008, 13:18

Also bis meiner 30 jahre auf den buckel hat sind es noch über 10 jährchen und wer weiß was es bis dahin wieder für neue bestimmungen gibt, das hat sich mit dem 07er ja auch schnell geändert , darüber mach ich mir noch keine gedanken!!!
Alle Infos unter www.typ-91.de
Audi 80 Quattro Sport Edition
Audi 80 16v
Audi 80 Cabrio
Audi V8

chrisimaster

Anfänger

  • »chrisimaster« ist männlich
  • »chrisimaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Wohnort: Frankfurt am Main

Beruf: Azubi als Kaufmann im Gesundheitswesen

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

17

Montag, 24. November 2008, 13:43

vill im jahre 2010 auf 40 jahre hochgestuft ^^
-> audi fahrer :stick: <- andere marken fahrer

*puff* *puff*

Werbung

unregistriert

Werbung


PhysX@Rothaus

Moderator

  • »PhysX@Rothaus« ist männlich

Beiträge: 5 145

Wohnort: Südbaden

Beruf: Automobilinformationstechniker (B.Eng.)

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 66 KW / 90 PS

Baujahr: 1991

Danksagungen: 338

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 25. November 2008, 02:20

oder kein H-Kennzeichen für Vollverzinkte Autos :D werden dann als Alltagswägen eingestuft bleiben, die Erhalten sich von selbst.

Ich hab immer gedacht, dass das H-Kennzeichen eine Kilometergrenze hat, aber da scheinbar einige damit so viel km im Jahr fahren können wie sie wollen... kaufen sich alte Hubraummonster als Alltagswagen, und haben dann eigentlich nur die höheren Spritkosten und vllt engpässe bei den Ersatzteilen, aber Versicherung und KFZ-Steuer machen es zu einem noch recht günstigen Fortbewegungsmittel.
Audi 80 1.8S Typ89 90PS MKB: PM
17Zoll Musketier | Supersport ESD | CAC Rücklichter | KW40/40 | Audio: Becker Navi, Pioneer, 2 Subs, 2 Endstufen, DSP
Audi S4 Avant 2.2T C4 230PS MKB: AAN
17Zoll RH | Eibach 35/30 | Audio: Kenwood DAB+, 1 Endstufe, 2 Subs
Audi TT 1.8T 8N 180PS MKB: AJQ
18Zoll RH | Eibach/Bilstein | VR6 Front | Remus ESD | Audio: Kenwood, Bose

Moderator
Moderation für:
"Scene Exclusiv"

  • »EdwardTheGreat« ist männlich

Beiträge: 637

Wohnort: Hoppstädten - Weiersbach

Beruf: Student

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 65/88

Baujahr: 86

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 25. November 2008, 08:47

Mittlerweile gibt es keine Kilometerbegrenzung für H- Kennzeichen
die sinvollste Verbindung zweier Punkte ist eine Kurve

Hier geht´s zu meinem Audi

thomas l.

quotenossi

  • »thomas l.« ist männlich

Beiträge: 6 872

Wohnort: Ettenheim

Beruf: Nasenbohrer

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 100/136

Baujahr: 1989

Danksagungen: 349

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 25. November 2008, 22:52



Ich hab immer gedacht, dass das H-Kennzeichen eine Kilometergrenze hat, aber da scheinbar einige damit so viel km im Jahr fahren können wie sie wollen... kaufen sich alte Hubraummonster als Alltagswagen, und haben dann eigentlich nur die höheren Spritkosten und vllt engpässe bei den Ersatzteilen, aber Versicherung und KFZ-Steuer machen es zu einem noch recht günstigen Fortbewegungsmittel.


diese klientel steigt allmählich auf alte rumpeldiesel ala golf I oder W123 & co um,seitdem da einige modelle schon H-reif sind,liegen sie auch schon voll im trend :huh:
Fortschritt im Strassenbau: Asphaltierte Holzwege :whistling:

Social Bookmarks

Thema bewerten