Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Audi 80 Scene - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Konsi

Administrator

  • »Konsi« ist männlich
  • »Konsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 788

Wohnort: Münzenberg

Beruf: Inhaber Möbel-Spot.de

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 204 PS

Baujahr: 04/2011

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 15:42

Ja Preislich sollte es net zu teuer sein, 500? werde ich auf keinen Fall für ein Radio ausgeben! ich hat da schon so bis 2 oder 300 gedacht.

Ab dem nächsten jahr kommen auch neue LS, von daher sollts auch was für die zukunft sein :D Carpc weiß ich net so genau, wo soll das ding rein? also der monitor? ^^ wäre dann ja auch doppeldin.. ka, ne alternative wärs vllt... aber erstmal lieber nen normales radio ^^

Administrator
Organisation, Management, Forum-, Community-, Facebook Administrator,

Schalli

Fortgeschrittener

Beiträge: 501

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 17:58

Meine persönliche Meinung ist, dass es auf dem Markt nur ein Radio gibt, welches chic + gut zu bedienen ist und zugleich noch etwas auf dem Kasten hat:



oder das Vorgängermodell



Per Adapterbox lassen sich daran auch USB-Geräte sowie Bluetooth anschließen.

Die Beleuchtung ist zwar nicht rot sondern weiß, aber das sieht trotzdem richtig gut und sehr edel aus. Zur Not gibt es auch noch Betriebe, die die Beleuchtung umbauen können.

Gebraucht bekommt die Radios für 280 bis 300,-

Alle anderen Radios sehen imho billig und verspielt aus, können aber etwas - oder die sehen gut aus, lassen sich aber schlecht bedienen, funktionieren nicht zuverlässig und können soundmäßig nix. Das ist auch der Grund, warum ich mir den Car PC einbaue :P
Gruß, David

zZz Roadster

mithras

Blasmusikheadbanger

  • »mithras« ist männlich

Beiträge: 8 245

Wohnort: Eiterfeld

Beruf: Ja :)

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 85/115

Baujahr: 11/95

Danksagungen: 549

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 18:55

Okay...
Was machstn dann mit deinem Eclipse, David? Willst mir nich nen guten Kurs machen? ^^

greetz
Audi Coupe|'96|ABK|Achatgrau|Tief, Breit, Laut und Voll mit Hifi
Fahrzeug | Kommentare

VW Passat 3BG Variant|'03|AVF|Inkyblue|Highline Alltagsschlampe
Buick Wildcat|1964|7.0|Palomar Red/Black|Cruise Missile

Werbung

unregistriert

Werbung


Konsi

Administrator

  • »Konsi« ist männlich
  • »Konsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 788

Wohnort: Münzenberg

Beruf: Inhaber Möbel-Spot.de

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 204 PS

Baujahr: 04/2011

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 19:51

Jo das Pioneer sieht nicht schlecht aus, sagst mir mal die bezeichnung? XD

Administrator
Organisation, Management, Forum-, Community-, Facebook Administrator,

Schalli

Fortgeschrittener

Beiträge: 501

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 19:53

Steht doch auf dem Radio drauf :D
Gruß, David

zZz Roadster

Simon

Moderator

  • »Simon« ist männlich

Beiträge: 2 924

Wohnort: tbd

Beruf: tbd

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 128/174

Baujahr: 10/94

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 19:55

Schalli muss natürlich wieder ins Ganze gehen. LZK und Aktivweiche. 8|
Und wieso schreibst du im ersten Post, dass es nicht sinnvoll ist irgendwelche Radios zu empfehlen, aber es im zweiten Post gleich tust?

Ich käme nie auf die Idee dem Konsi ein P88 zu empfehlen. Wobei ich auch nicht gedacht hätte, dass er 200-300? ausgeben will.

Und Alpine ist der Audi unter den Radios, kannste sagen was du willst. Wobei ich persönlich zum neuen P88 greifen würde. :thumbup:
Typ 89 Coupe Quattro 2.8E


Moderator
Kalender, Moderation für:
Audi 80 Technik, Hifi & Navigation, Kaufberatungen


"Vollgas zu fahren und das Ding fahrt stabil daher, des war vergeudete zeit meines talentes." Walter Röhrl

Konsi

Administrator

  • »Konsi« ist männlich
  • »Konsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 788

Wohnort: Münzenberg

Beruf: Inhaber Möbel-Spot.de

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 204 PS

Baujahr: 04/2011

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 20:12

Ja ich dachte an 200?! Aber wenn ich was schönes finde, würd ich auch 300 ausgeben ;) Es müsst mich halt überzeugen!

PS: Mein "Audi"son Verstärker ist da :-*

Administrator
Organisation, Management, Forum-, Community-, Facebook Administrator,

  • »Audigaudi« ist männlich

Beiträge: 1 627

Wohnort: Schwarzwald

Beruf: KFZ-Mechatroniker

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 20:18

Also ich hab en Pioneer DEH-3900 drin und bin eigentlich sehr zu frieden !

"Wir greifen nicht nach den Sternen, wir ziehen dran vorbei ! "
ABT Sportsline
:thumbsup:

Schalli

Fortgeschrittener

Beiträge: 501

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 20:34

Zitat

Und wieso schreibst du im ersten Post, dass es nicht sinnvoll ist irgendwelche Radios zu empfehlen, aber es im zweiten Post gleich tust?

Weil er zwischen dem 1. und dem 2. Post alle offenen Fragen geklärt hat :P

Zitat

Ich käme nie auf die Idee dem Konsi ein P88 zu empfehlen. Wobei ich auch nicht gedacht hätte, dass er 200-300? ausgeben will.

Siehste? ;)

Zitat

Und Alpine ist der Audi unter den Radios, kannste sagen was du willst

Also unter den Einsteigerradios ist Alpine bestenfalls ein Seat, wenn man nur den Klang und die Ausstattung berücksichtigt. Aber ist ja egal, Konsi hat uns ne Preisklasse genannt....

Und warum Audi fahren, wenn der Konsi auch nen Porsche haben kann :thumbsup:

Konsi, wenn Du mal die Möglichkeit hast an dem Pioneer etwas zu spielen, dann mach das mal auf jeden fall. Ich wette, dass Du bei der ersten Drehung des Drehreglers überzeugt sein wirst.
Gruß, David

zZz Roadster

Werbung

unregistriert

Werbung


mithras

Blasmusikheadbanger

  • »mithras« ist männlich

Beiträge: 8 245

Wohnort: Eiterfeld

Beruf: Ja :)

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 85/115

Baujahr: 11/95

Danksagungen: 549

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 20:45

Warum verkaufst dem Konsi nich dein Eclipse? ^^
Audi Coupe|'96|ABK|Achatgrau|Tief, Breit, Laut und Voll mit Hifi
Fahrzeug | Kommentare

VW Passat 3BG Variant|'03|AVF|Inkyblue|Highline Alltagsschlampe
Buick Wildcat|1964|7.0|Palomar Red/Black|Cruise Missile

Schalli

Fortgeschrittener

Beiträge: 501

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 20:47

Kann er auch gerne haben. Ist nur die Frage, ob es seine optischen Ansprüche erfüllt. USB ist auch nicht möglich (außer über Line in), Memory Sticks nur bis 64MB oder sowas :P
Gruß, David

zZz Roadster

Konsi

Administrator

  • »Konsi« ist männlich
  • »Konsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 788

Wohnort: Münzenberg

Beruf: Inhaber Möbel-Spot.de

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 204 PS

Baujahr: 04/2011

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 22:58

wie siehts mim clarion dxz778rusb?

Administrator
Organisation, Management, Forum-, Community-, Facebook Administrator,

Schalli

Fortgeschrittener

Beiträge: 501

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 23:42

Das Radio mit dem wohl besten Preis/Leistungsverhältnis überhaupt.....gutes CD Laufwerk, fast alle Einstellmöglichkeiten die man braucht, sehr gut Ausgestattet.....das perfekte Radio, wenn man auf Klang im Auto aus ist.....und das zu einem Spottpreis.
Nachteil: Optik und Haptik eines Aldi-Radios und seeehr gewöhnungsbedürftige Bedienung.
Gruß, David

zZz Roadster

Konsi

Administrator

  • »Konsi« ist männlich
  • »Konsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 788

Wohnort: Münzenberg

Beruf: Inhaber Möbel-Spot.de

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 204 PS

Baujahr: 04/2011

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 23:54

jo ich würd das radio halt recht günstig bekommen... 250?, ganze 100? günstiger wie bei eBay XD aber ja, des design is für die eier... obwohl es eigentlich geht... naja ka... mich stört das es so extrem dick bzw. rausschaut...

Administrator
Organisation, Management, Forum-, Community-, Facebook Administrator,

Schalli

Fortgeschrittener

Beiträge: 501

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

35

Freitag, 3. Oktober 2008, 02:41

Das mit den dicken Displays wirst Du aber bei sehr vielen aktuellen Radios finden. Da steckt mitlerweile soviel Elektrik drin, irgenwo muss das ja hin. Viele Radios kaschieren das mit Blenden, die etwas weiter gewölbt sind. Auf Fotos und im Laden sieht das dann gut aus, im Auto aber steht das genauso über wie die anderen auch.

Das Pioneer hat übrigens das gleiche Problem. Dort wird das aber durch die Fasen sehr nett kaschiert.
Gruß, David

zZz Roadster

Werbung

unregistriert

Werbung


Simon

Moderator

  • »Simon« ist männlich

Beiträge: 2 924

Wohnort: tbd

Beruf: tbd

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 128/174

Baujahr: 10/94

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

36

Freitag, 3. Oktober 2008, 09:35

Sorry, für mich stand das Budget und die Vorstellungen von Konsi irgendwie schon vorher fest. Hatte auch auf so 200? getippt, die er ausgeben will.

Und @ Konsi, du wirst dir doch nicht das Clarion kaufen? Hast doch bis jetzt immer so einen riesen Wert auf Optik gelegt! Aber für 250? wäre es halt Preis/Leistungstechnisch top.

Und zu Einsteigerradios von Alpine. Was Ausstattung angeht sind sie weit hintendran. Das stimmt. Aber das erkläre ich mir mit besserer Qualität. Sonst sehe ich keinen Grund warum sie nicht mehr Ausstattung reinpacken können zu dem Preis xy.
Typ 89 Coupe Quattro 2.8E


Moderator
Kalender, Moderation für:
Audi 80 Technik, Hifi & Navigation, Kaufberatungen


"Vollgas zu fahren und das Ding fahrt stabil daher, des war vergeudete zeit meines talentes." Walter Röhrl

Spyder

Fortgeschrittener

  • »Spyder« ist männlich

Beiträge: 244

Wohnort: Volkach

Beruf: Elektroniker

Modell: (noch) kein Audi 80

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

37

Freitag, 3. Oktober 2008, 11:01

also ich würde dir auch zum pioneer p88 rs bze. des neue rs2 raten.
allerdings gibt es von alpine auch sehr sehr feine geräte^^
z.b. das Alpine CDA 9886R kostet 299? und is n top gerät.
hast n usb direkt anschluss
hier mal n link
http://www.extremeaudio.de/index.php?mai…bb9fc6cfbd8e2c8
mfg
andre

Schalli

Fortgeschrittener

Beiträge: 501

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

38

Freitag, 3. Oktober 2008, 11:59

Zitat

Und zu Einsteigerradios von Alpine. Was Ausstattung angeht sind sie weit hintendran. Das stimmt. Aber das erkläre ich mir mit besserer Qualität. Sonst sehe ich keinen Grund warum sie nicht mehr Ausstattung reinpacken können zu dem Preis xy.

Alpine lässt sich den guten Namen halt bezahlen. Von der Optik und Haptik sind die schon besser als die Konkurenz, aber das war es imho auch schon. Vom Klang her ist ein vergleichbares Clarion deutlich besser. Möchte man ein Zwischending zwischen Optik/Haptik und Klang, dann kann man sich die Geräte von Pioneer genauer anschauen, die haben auch ein paar nette Geräte.
Gruß, David

zZz Roadster

Spyder

Fortgeschrittener

  • »Spyder« ist männlich

Beiträge: 244

Wohnort: Volkach

Beruf: Elektroniker

Modell: (noch) kein Audi 80

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

39

Freitag, 3. Oktober 2008, 12:03

also clarion werd ich mir nieeee wieder holen hatte mit meinem damals nur probleme.
hab es 3mal eingeschickt das 3. mal kam es kaputt zurück. des nenn ich mal ne leistung.
mfg
andre

Schalli

Fortgeschrittener

Beiträge: 501

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

40

Freitag, 3. Oktober 2008, 12:06

Das gleiche Problem hatte ich mit meinem ersten Alpine auch (9812). Nach dem 3. mal habe ich meine Kohle wieder eingesteckt und es mir woanders geholt.....ab da lief alles einwandfrei.

Jeder Hersteller hat manchmal diverse Problemchen und Montagsmodelle ;)
Gruß, David

zZz Roadster

Social Bookmarks

Thema bewerten