Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Audi 80 Scene - Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Andi89

Spielverderber

  • »Andi89« ist männlich

Beiträge: 2 244

Wohnort: Rußheim

Beruf: Schrauberling

Modell: Audi S2

Leistung: ausreichend :P

Baujahr: 09/1994

Danksagungen: 468

  • Nachricht senden

21

Montag, 26. April 2010, 14:05

Cetirizin: dass ist das zeugs das ich auch nehm, aber bei mir wirkts nichmehr wirklich und ich bin davon immer ziemlich müde un fühl mich schlapp!
mal schaun wie es den sommer wird!
Audi 80 B4 Limo 2.3E quattro (Europa Edition) Bj. 07/92 -> Verkauft!
Audi S2 Avant Bj 09/94 :xeno:

Moderator
Moderation für:
" Audi 80 Technik, Auto und Mehr!, Offtopic, Scene Exclusiv, Facebook"

  • »audischrauber09« ist männlich

Beiträge: 778

Wohnort: Pischelsdorf am Engelbach

Beruf: ---

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 170

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

22

Montag, 26. April 2010, 16:57

Da kannst Du genauso dein Gesicht ins Wasser hängen und das Wasser einmal durch die Nase Hochziehen.


ahmm kjolv das is kein normales wasser sondern man verwendet ein salzwasser ^^

und du spürst rein gar nix wenn das da durch die nase läuft. eher angenehm. da läuft der ganze dreck raus:D

Audi-Bo

Profi

  • »Audi-Bo« ist männlich

Beiträge: 1 008

Wohnort: Bamberg

Beruf: Metallbauer

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 136PS

Baujahr: Karro 89, Motor 87

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

23

Montag, 26. April 2010, 16:59

ich bin hier nicht alleine :)

ICh hab den dreck leider auch im moment gehts aber noch ganz gut merk sozusagen noch gar nix!!

aber sonst auch nur am rotzen wie ein blöder.... bei mir fängt es meist pfingsten an bis august ca. wenn der RAPS blüht den kann ich gar nicht ab!! (auch wenn er auf meine auto liegt nicht)

ich werde dieses jahr mal was anderes testen bisher hatte ich auch die cetirizin die aber nicht die welt brachten

@ stefan muss man das Reactine Duo verschreiben lassen ? oder bekommste das so beim Roten A
Audi 80 Typ89 1.8S BJ. 1989 (Serie: MKB: PM ; GeKB: AKM) Im moment (MKB: NG ; GeKB: ALP) :thumbsup: :sporn:

Motorumbau PM auf NG1 Gemeistert ;)


Audi-Bo auf FaceB00k

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Audi-Bo« (26. April 2010, 17:08)


Werbung

unregistriert

Werbung


KKrHB

Profi

  • »KKrHB« ist männlich

Beiträge: 1 272

Wohnort: Mainburg

Beruf: KFZ-Mechaniker

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 120KW +X

Baujahr: 2002

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

24

Montag, 26. April 2010, 20:08

Seit letztem Jahr mache ich eine Hyposensibilisierung. Ich bin gespannt und hoffe, dass es was bringt über die Zeit!
Die Desensibilisierung hatte ich von 1996 bis ca 1999 gemacht, gebracht hat es leider nicht allzuviel ;(
Da kannst Du genauso dein Gesicht ins Wasser hängen und das Wasser einmal durch die Nase Hochziehen.


ahmm kjolv das is kein normales wasser sondern man verwendet ein salzwasser ^^

und du spürst rein gar nix wenn das da durch die nase läuft. eher angenehm. da läuft der ganze dreck raus:D
Wenn das noch mit Salzwasser gemacht wird, ist das ganze ja noch Leckerer :P :D

Was bei mir etwas bringt ist, einfach mal für 2-3 Wochen nach Südfrankreich oder Spanien ans Mittelmeer, danach hatte ich kein Problem mehr mit der Sommerseuche.
Lorano und der ganze Mist hilft bei mir auch nur sehr eingeschränkt ;(
ex:Audi 90 2,3 20V quattro (MKB: 7A; GKB: AKU; Diff: AEC) BN-Pipes-Anlage ab Kat (200Zeller); K&N-Tauschfilter;


jetzt: Audi A4 1,9TDIquattro
YouTube

Skype: KjKrhb
ICQ: 348672178

Stefan

Meister

  • »Stefan« ist männlich

Beiträge: 2 442

Wohnort: Darmstadt

Beruf: Student

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 100 / 136

Baujahr: 1990

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

25

Montag, 26. April 2010, 21:28

Cetirizin: dass ist das zeugs das ich auch nehm, aber bei mir wirkts nichmehr wirklich und ich bin davon immer ziemlich müde un fühl mich schlapp!

So war es bei mir auch, probier mal Reactine oder Reactine Duo. Ist glaube ich ein bisschen teurer, wenn es aber wirkt ist es das eindeutig wert! Bei mir reicht bei Bedarf eine Reactine Duo Abends, somit umgehe ich auch geschickt das Problem, dass man evtl. davon müde wird. Ich glaube aber, dass ich von Reactine auch nicht müde geworden bin.
Dennoch würde ich eine Hyposensibilisierung empfehlen. Es gibt keine Erfolgsgarantie, aber warum sollte man es unversucht lassen. Besonders wenn man irgendwann Atembeschwerden bekommen sollte. Bei mir wars letztes und vorletztes Jahr, so, dass die Lunge gepfiffen hat. Da habe ich den Entschluss gefasst etwas zu tun. Natürlich ist es gut möglich, dass es auch damit zu tun hatte, dass ich damals noch geraucht habe.

@ stefan muss man das Reactine Duo verschreiben lassen ? oder bekommste das so beim Roten A

Gibts frei in der Apotheke :)

Seit letztem Jahr mache ich eine Hyposensibilisierung. Ich bin gespannt und hoffe, dass es was bringt über die Zeit!
Die Desensibilisierung hatte ich von 1996 bis ca 1999 gemacht, gebracht hat es leider nicht allzuviel ;(

Dass es keine Erfolgsgarantie gibt, ist mir bewusst. Aber Versuch macht kluch! Interessant ist auch, die Sensiblisierung mache ich über tägliche Tabletteneinnahme. Sehr praktisch, da ich so keine Zeit beim wöchentlichen Arztbesuch vertrödel. Bei dem Gespräch mit meiner Hausärztin ging es eigentlich auch erst um Spritzen, aber das hat sich dann irgendwie geändert.


Ne Nasendusche habe ich hier auch. Die finde ich besonders wertvoll kurz vor Erkältungen. Ich merke idR. durch leichte Halsschmerzen, dass sich eine Erkältung anbahnt. Wenn ich dann direkt die Nasendusche benutze, bleibt die Erkältung aus.
Beim Heuschnupfen bringt sie mir allerdings auch nicht mehr so viel, da die Nase sowieso schon so zu ist, weil sie natürlich auch angeschwollen ist etc. Letztes Mal hatte ich fast das Gefühl, dass die Spülung eher einen negativen Effekt hatte ?(
Audi 90 2.3E CA9 NG Automatik| BJ: 09/90 | EZ: 11/91 | Alpinweiß | 200.000 km | Zusatzinstrumente | 4x EFH, ESD, Spiegel | Klima | Tempomat | 2. Hand, unverbastelt

mFlaM

Profi

  • »mFlaM« ist männlich

Beiträge: 1 565

Wohnort: Kassel

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

26

Montag, 26. April 2010, 21:29

boar mein beileid an euch, wenn ich hier so manche sachen lese, bin ich echt froh das ich das nicht hab, da ist man doch wieder glücklich über ne "selbst verständlichkeit"

PhysX@Rothaus

Moderator

  • »PhysX@Rothaus« ist männlich

Beiträge: 5 112

Wohnort: Südbaden

Beruf: Automobilinformationstechniker (B.Eng.)

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 66 KW / 90 PS

Baujahr: 1991

Danksagungen: 328

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 27. April 2010, 17:06

hab das Gefühl es haben immer mehr Menschen einen Heuschnupfen.
Ich bin auch schon länger von befallen, diese Hypersensibilisierung, noch zu DM Zeiten, standen immer Nette Preise auf den Fläschchen drauf, hat zum Glück die Krankenkasse gezahlt, gebracht hat es nichts.

Was mir aber immer hilft ist das Antialegrikum Xusal. Da reicht eine Tablette um gut über den Tag zu kommen.
Audi 80 1.8S Typ89 90PS MKB: PM
17Zoll Musketier | Supersport ESD | CAC Rücklichter | KW40/40 | Audio: Becker Navi, Pioneer, 2 Subs, 2 Endstufen, DSP
Audi S4 Avant 2.2T C4 230PS MKB: AAN
17Zoll RH | Eibach 35/30 | Audio: Kenwood DAB+, 1 Endstufe, 2 Subs
Audi TT 1.8T 8N 180PS MKB: AJQ
18Zoll RH | Eibach/Bilstein | VR6 Front | Remus ESD | Audio: Kenwood, Bose

Moderator
Moderation für:
"Scene Exclusiv"

  • »automatix« ist männlich

Beiträge: 1 447

Wohnort: Eichstätt im Altmühltal (Oberbayern)

Beruf: Audianer

Modell: (noch) kein Audi 80

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 27. April 2010, 17:15

das wird noch schlimmer, so bis in 4 Wochen fliegt das Zeug mit Volldampf.
hab auch schon die angesprochene Hyposensibilisierung hinter mir, hat auch bei mir keine Besserung gebracht.

Zitat

Die Anzahl der Frage- und Ausrufezeichen ist umgekehrt proportional zur Intelligenz des Verfassers.

Social Bookmarks

Thema bewerten