Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Audi 80 Scene - Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Audidriver84

Anfänger

  • »Audidriver84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 90ps

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 13. Januar 2022, 11:01

Motor Umbau von abt auf Abk

Servus zusammen ich hab ein bis zwei Fragen weil ich gerade vor dem ende stehe

Ich fahr nen Audi 80 b4 90ps 2.0l mit abt Motor
Und hab ein 2.0l Abk eingebaut mehr Angaben zu denn neuverbauten Abk weiß ich selber net nur das er ein kompleter einspritzer ist

Auf jeden fall hab ich den verbaut und komme nicht weiter Benzin Leitung verlängert, neuen Kabel Baum verlegt, kühlung alles dicht gemacht ist ein Wand frei an geschlossenen und sitzt auch richtig gut nun des problem der Motor dreht auch Einwand frei aber er will einfach nicht anspringen wenn man bremsen reiniger in den ansaugung mit rein spritzt kommt er und zündet auch also bekommt er einfach nur kein spritt wo bei der spritt auch bis zu denn düsen gelangt ich hab mir dann die einspritzdüsen angeschaut und gemerkt das gar kein Strom an kommt nun die frage es kann sein das ich vileicht die Stecker beim sichrungs Kasten vertauscht habe aber ich hab auch kein Muster wie oder wo ich sie wirklich rein stecken soll von den einspritzdüsen ich weiß das ein Masse Kabel in das Steuer Gerät geht und eins an den sicherungs Kasten hin bloß weiß ich beim besten Willen nicht wohin were super nett wenn mir einer ein bild oder ein schalt plan schicken könnte vom sicherungs Kasten untereseite

Und bitte auch um nach Sicht ich bin nur schauber mit junge 20 Jahren also nimmt es mir nicht übel wenn ich was über sehen hab was man sofort erkennt

P.s und ja ich weiß das es leichter wär mir ein neuen Audi zu holen der mehr Ps hat aber wollte die erfahrung mal machen und es hat mich ziemlich gereizt da ich doch gerne an Autos rum schraube und außerdem kochen andere auch nur mit Wasser also muss ich des ja auch irgend wie schaffen und nein davon ist auch nix eingetragen und auch nicht in der interesse es zu tun vielen lieben dank schon mal im voraus :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Audidriver84« (13. Januar 2022, 11:07)


Peter_Pan_6666

Fortgeschrittener

  • »Peter_Pan_6666« ist männlich

Beiträge: 260

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 128 / 174

Baujahr: 1995

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. Januar 2022, 13:01

junge junge auch als 20 jähriger sollte man doch noch in der grund schule die verwendung von satz zeichen gelernt haben wie oft soll man das denn lesen bevor man halb wegs versteht um was es denn geht ab gesehen davon was denn über haupt genau gemacht und verwendet wurde
wenn du so sorg fälltig schraubst wie du schreibst wird das nie was
ps andere lernen erst mal den herd an schalten bevor sie mit wasser kochen anfangen
:D
DAS TRIO ist komplett!
03-2020 Audi Coupe 2,8 V6 Automatik - EZ 03-1993
07-2019 Audi 80 Avant 2,8 V6 - EZ 12-1994 - einer der letzten 30 24 21 in D
08-2017 Audi Cabriolet 2,3 5E - EZ 02-1992 - der Classiker für Kenner

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichaP (13.01.2022), Flaps (14.01.2022), katze56633 (15.01.2022), competition89 (16.01.2022)

Werbung

unregistriert

Werbung


Flaps

Profi

Beiträge: 861

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 1990

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. Januar 2022, 15:15

Ui, Fragestellung und Antwort gehören in die Spezialitätenkiste.

Steuergerät und Einspritzung müssen logischer Weise zusammen passen. Will damit sagen, das Steuergerät muss vom ABK sein.
Wenn dem so ist, resette erst mal das Steuergerät.

Scouter

Erleuchteter

  • »Scouter« ist männlich

Beiträge: 5 686

Wohnort: Berlin

Beruf: Wat mut dat mut.

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 112PS@5200 U/min 177Nm@3680 U/min

Baujahr: 26.03.1992

Danksagungen: 1145

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. Januar 2022, 18:29

Benzinpumpe mit umgebaut?
Doku B4 ABT (Einer von nur noch 14328 Stck :phat: )
Da waren sich die Experten einig, das geht nicht.
:
Dann kam einer, der wuste es nicht und hat es einfach gemacht.


Audidriver84

Anfänger

  • »Audidriver84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 90ps

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

5

Samstag, 15. Januar 2022, 10:36

Ja gut ich habs nicht so mit Rechtschreibung ????
Also die Benzin Pumpe hab ich jetzt nicht getauscht hab auch eigentlich kein grund dafür gesehen

Werbung

unregistriert

Werbung


Audidriver84

Anfänger

  • »Audidriver84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 90ps

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

6

Samstag, 15. Januar 2022, 10:38

Und des Steuergerät ist auch des original vom Abk also da müßte alles passen und wie genau tut man sowas resetten?

Flaps

Profi

Beiträge: 861

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 1990

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

7

Samstag, 15. Januar 2022, 10:43

Dafür sind mehrere Schritte notwendig und Zeit. Such dir hier im Forum mal die Anleitung.
Zu der Benzinpumpe:
Kläre erst mal. ob zwischen den beiden Motoren ein Unterschied besteht, bezüglich den Benzindrucks. Allerdings schreibst du ja, dass Benzin ankommt aber kein Strom an den Düsen liegt? Gibts denn einen Zündfunken?

  • »competition89« ist männlich

Beiträge: 635

Wohnort: Schmieheim

Beruf: Blechverbieger

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 140 PS

Baujahr: 11/94

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

8

Samstag, 15. Januar 2022, 10:49

Viel Erfolg.
»competition89« hat folgendes Bild angehängt:
  • 20220115_104524_compress97.jpg

Werbung

unregistriert

Werbung


katze56633

Meister

Beiträge: 2 585

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 150/172/133 PS ABC/AAH/NG

Baujahr: 1992 und 2x 1993

Danksagungen: 395

  • Nachricht senden

9

Samstag, 15. Januar 2022, 12:20

Soweit ich das gelesen habe, hat er einen Zündfunken, er läuft ja mit irgendeiner explosiven Plörre eingespritzt in den Ansaugtrakt, oder?
Versuche mal per OBD den Fehlerspeicher auszulesen.

Klar, das Steuergerät muss vom ABK sein, und auch für diesen Motor.
Das klingt einfacher als es ist, ich habe das Spiel für das Steurergerät meiner Automatik hinter mir, da musste ich bei Audi-Tradtion nachfragen, was da richtig ist.
Wenn du im Steuergerät bist, schau dir die Messwertblöcke an, ob da einer aus dem Intervall fällt, d.h. unsinnige Messwerte liefert.
Das resetten betrifft meiner Erinnerung nur die Lernwerte für Lambda und Leerlauf.
Laufen müsste er auch mit falschen Lernwerten, die regelt er auf die neuen Werte hin, da dauert dann halt länger.

Läuft die Benzinpumpe beim Starten, kommt Benzin vorne an?
Ah, ich lese gerade, Sprit liegt an den Düsen an, d.h. das Signal feht, oder der Druck ist falsch.

Ist die Rückleitung Benzin auch angeschlossen, die Tankbelüftung auch?
Die Massekabel sind sehr wichtig. Für einen Test reicht es meiner Meinung die einfach, aber vernünftig, mit Masse zu verbinden. Teilweise laufen die Motoren ohne diese Massekabel nicht!

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »katze56633« (15. Januar 2022, 12:43)


katze56633

Meister

Beiträge: 2 585

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 150/172/133 PS ABC/AAH/NG

Baujahr: 1992 und 2x 1993

Danksagungen: 395

  • Nachricht senden

10

Samstag, 15. Januar 2022, 12:34

Also die Ersatzteilnummern der Benzinpumpen von ABT und ABK unterscheiden sich.

Damit vermutlich auch irgendwelche Nenngrößen der Pumpen (Druck, Fördermenge).
Also würde ich mal den Umbau empfehlen.....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Flaps (15.01.2022)

Sam

Onkel Sam

Beiträge: 6 429

Danksagungen: 630

  • Nachricht senden

11

Samstag, 15. Januar 2022, 13:04

Also die Ersatzteilnummern der Benzinpumpen von ABT und ABK unterscheiden sich.

Damit vermutlich auch irgendwelche Nenngrößen der Pumpen (Druck, Fördermenge).
Also würde ich mal den Umbau empfehlen.....



Genau so ist es.
Sie fördern einen unterschiedlichen Druck, der für den ABK sehr wichtig ist.!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Flaps (15.01.2022)

Werbung

unregistriert

Werbung


Flaps

Profi

Beiträge: 861

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 1990

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

12

Samstag, 15. Januar 2022, 13:21

.. Danke, war ja meine Vermutung richtig.
Sonst könnte man ja eine BP für alle Autos verwenden.

Audidriver84

Anfänger

  • »Audidriver84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 90ps

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

13

Samstag, 15. Januar 2022, 20:32

Also des mit der benzinpumpe hab ich gerade nach geschaut die hier im forum haben gemeint das es beim Abk die düsen elektronisch Öffnet und nicht durch Benzin druck
Aber gut ich werde sie trotzdem tauschen bloß des problem ist die Benzin pumbe ist is mit in den Tank integriert also die Deckel da und es geh 4 Kabel hin und bei der vom Abk gehen nur zwei hin und ist auch so 0815 BP

Audidriver84

Anfänger

  • »Audidriver84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 90ps

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

14

Samstag, 15. Januar 2022, 20:38

Also die Benzin Pumpe ist allerdings am Anfang des um Bau auch nicht gelaufen daher hab ich die Masse auf Masse gelegt und des plus auf die Zündung gelegt und die anderen zwei Kabel blind gemacht bitte nicht erschlagen aber ich dachte sie muss einfach nur laufen weiß nicht wofür die anderen zwei Kabel sind und auch nicht ob die BP irgendwie von der Leistung gesteuert wird oder ob sie normal durch läuft die ganze zeit über :S

Werbung

unregistriert

Werbung


Flaps

Profi

Beiträge: 861

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 1990

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

15

Samstag, 15. Januar 2022, 21:05

Jetzt mal im Ernst:
1.) Umgebaut wird immer alles im Paket, unsere Autos sind individuell in der Ausstattung. Also passt A nicht immer zu B.

2) Jetzt mal zu dir persönlich:
Du hast dich nicht vorgestellt.....
was, wer oder wie oder warum bist du? Bei allem Respekt vor der IT Jugend (manche sagen noch game Boy Jugend) die vermutlich nicht mal mehr du kennst.
Willst du uns wirklich erklären, dass du 7 Jahre Baumschule hinter dir hast?

Es gibt natürlich krankheitsbedingte Störungen im Umgang mit anderen Personen.... aber Bitte, bitte, dann oute dich vorher in einem AUTO- Forum.

Es ist für uns wirklich sehr sehr anstrengend, deine Beiträge zu lesen und dann zu erfassen.
Satzzeichen! Ist dir das ein Begriff?
Ich meine das wirklich nicht böse; schreib einfach, wenn du eine Deutschschwäche haben solltest, und keiner hier wird nachstellen.
So wie es jetzt ist, ist es schwierig.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichaP (16.01.2022)

Flaps

Profi

Beiträge: 861

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 1990

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

16

Samstag, 15. Januar 2022, 21:06

Also des mit der benzinpumpe hab ich gerade nach geschaut die hier im forum haben gemeint das es beim Abk die düsen elektronisch Öffnet und nicht durch Benzin druck
Aber gut ich werde sie trotzdem tauschen bloß des problem ist die Benzin pumbe ist is mit in den Tank integriert also die Deckel da und es geh 4 Kabel hin und bei der vom Abk gehen nur zwei hin und ist auch so 0815 BP



WO hast du nachgeschaut?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Audidriver84 (15.01.2022)

Flaps

Profi

Beiträge: 861

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 1990

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

17

Samstag, 15. Januar 2022, 21:08

Also die Benzin Pumpe ist allerdings am Anfang des um Bau auch nicht gelaufen daher hab ich die Masse auf Masse gelegt und des plus auf die Zündung gelegt und die anderen zwei Kabel blind gemacht bitte nicht erschlagen aber ich dachte sie muss einfach nur laufen weiß nicht wofür die anderen zwei Kabel sind und auch nicht ob die BP irgendwie von der Leistung gesteuert wird oder ob sie normal durch läuft die ganze zeit über :S


Mann, die Pumpe lief nicht nach dem Umbau...... NEU, von vorn mit der richtigen Pumpe!

Werbung

unregistriert

Werbung


Audidriver84

Anfänger

  • »Audidriver84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 90ps

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

18

Samstag, 15. Januar 2022, 21:47

Ja bin starker legasteniger jetzt zufrieden will doch bloß hilfe bei mein auto und net bei meiner Rechtschreibung

Audidriver84

Anfänger

  • »Audidriver84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 90ps

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

19

Samstag, 15. Januar 2022, 21:56

Und hab auch hier nach geschaut die haben sich auch über benzinpumpe Tausch unterhalten

Und außer dem such ich hier Leute die mir dabei helfen und erklären warum und nicht sagen ja tausch des Teil oder des Teil weil sonst hät ich mir ja einfach des komplette Paket geholt und häts eingebaut oder ich bin Schrauber und kein Teile Tauscher dann könnt ich genau so gut bei Audi nach fragen nimms mir net böse aber ich mag hier mit leute diskutieren warum es so ist und wie man das PROBLEM löst und nicht tausch ein Teil nach dem andern bis es wieder funktioniert

  • »competition89« ist männlich

Beiträge: 635

Wohnort: Schmieheim

Beruf: Blechverbieger

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 140 PS

Baujahr: 11/94

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

20

Samstag, 15. Januar 2022, 22:37

Ich habe dir vorhin den Stromlaufplan für die Einspritze gepostet.
Hast du schon kontrolliert, ob da alles passt?
Wenn die Benzinpumpe vor dem Tausch schon nicht funktioniert hat, wird sie es jetzt wohl auch nicht tun.
Mit seperater Stromzufuhr läuft sie auch nicht?
Dann frage ich mich allerdings, wie nach dem Tausch des Motors Sprit an den Ventilen anliegen kann?
Du hattest geschrieben, das nur die Ansteuerung der Ventile nicht funktioniert.
Irgendwie passt das alles nicht wirklich zusammen. ?(

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

springt nicht an

Social Bookmarks

Thema bewerten