Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Audi 80 Scene - Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

kekskrümel

Anfänger

  • »kekskrümel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 174

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 23. September 2021, 16:51

Austausch Windschutzscheibe - Abschlussleiste 895845121C

Moin Forum!
Vorweg die obligatorische Vorstellung: Stefan, 32, bin quasi in der Autowerkstatt meines Vaters groß geworden und von eben jenem ein Audi Coupe BJ 92 geerbt. Ich war früher schon in anderen Foren unterwegs, zu meinem alten Motorrad insbesondere, bin daher mit den umgangsweisen vertraut.
Neben diversen kleinen Baustellen die ich nach und nach beim Coupé schon behoben hab und auch noch beheben werde gibt es etwas akutes bei dem ich hier auf die Schwarmintelligenz des Forums hoffe. Forensuche wurde bemüht.

Hatte nen Steinschlag in der WSS und die Autowerkstatt meines Vertrauens hat den Auftrag für den Austausch bekommen. Die Scheibe selbst zu bekommen war schon nicht einfach, aber bei der oberen Abschlussleiste 895845121C haben sie kapituliert, die ist nirgends verfügbar und ich bin auch nirgends fündig geworden. Das Auto steht jetzt ohne Scheibe da und ohne Leiste sieht das wohl mistig aus.. und ne bastellösung muss auch nicht sein wenn ich damit nächstes Jahr zur H Abnahme möchte.

Daher:
- kennt ihr irgendeine Quelle wo dieses Teil noch zu bekommen ist?
- passt die Leiste eines anderen Modells?
- hat die noch jemand rumliegen? Preis wäre egal, reguliert eh die Versicherung, muss nur der durchführenden Werkstatt verkauft werden.
Liebe Grüße und Danke schonmal für's lesen.

  • »competition89« ist männlich

Beiträge: 553

Wohnort: Schmieheim

Beruf: Blechverbieger

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 140 PS

Baujahr: 11/94

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 23. September 2021, 17:33

Was soll das denn jetzt schon wieder?
Er hat geschrieben, das es nicht einfach war, die Scheibe zu besorgen und er nun die Abschlußleiste noch sucht.
Diese kann ich in deiner Verlinkung aber auch nicht entdecken.
:dash:
@ kekskrümel
Bei Audi Tradition hast du wahrscheinlich auch schon gesucht?
Händlerabfrage beim Freundlichen schon probiert?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Hynky (23.09.2021)

ErikS

Profi

  • »ErikS« ist männlich

Beiträge: 1 186

Wohnort: Berlin

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 128 kW

Baujahr: 1993

Danksagungen: 316

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 23. September 2021, 18:02

Hier zum Beispiel :


Kann nicht einmal ohne einen sinnbefreiten google, ebay oder sonstwas Link geantwortet werden? Selbst wenn Dir etwas angezeigt wird, so werfen die Suchalgorithmen aus dem Link nicht bei jedem die gleichen Optionen aus und hilfreich ist dies eh nicht.


Aber zur Frage...
Carglass hatte immer mal wieder die passenden Leisten im Sortiment. Warten war aber auch hier angesagt und meine letzte Nachfrage wurde nach einer ersten Absage einige Wochen später positiv beantwortet. Ob diese jedoch einzeln ohne Windschutzscheibe und Einbau verkauft werden, würde ich eher bezweifeln, aber einen Versuch ist es wert und meist ist es notwendig, zu erklären, woran der Wechsel der Frontscheibe scheitern kann, damit sich die Mitarbeiter auf die Suche machen.

Esst mehr Buchstabensuppe, dann kotzt Ihr schönere Worte!


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

competition89 (23.09.2021), Hynky (23.09.2021), kekskrümel (23.09.2021), MichaP (23.09.2021), Everbeee (02.10.2021)

kekskrümel

Anfänger

  • »kekskrümel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 174

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 23. September 2021, 19:29

Danke für die Antworten.
Audi Tradition ist abgefragt, Händler sowieso (hat die Fachwerkstatt gemacht). Das Teil ist bis auf weiteres gestrichen und "irgendwann vielleicht" nachproduziert...

Carglass ist ne Idee, muss nur irgendwie diese eine dämliche Leiste von denen bekommen, aber hab die Befürchtung die zeigen mir den Vogel wenn die nur ein Teil verkaufen sollen.

kekskrümel

Anfänger

  • »kekskrümel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 174

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. September 2021, 15:37

Habe heute ne Menge rumtelefoniert aber das Teil hat niemand, ist auf unbestimmte Zeit nicht lieferbar und mein Auto steht jetzt erstmal scheibenlos rum, auf unbestimmte Zeit... Oh Mann.

Falls noch jemand was weiß oder was im Keller liegen hat wär ich zutiefst dankbar.

Werbung

unregistriert

Werbung


Flaps

Profi

Beiträge: 764

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 1990

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

6

Freitag, 24. September 2021, 19:47

Mal vollkommen naiv gefragt:
Was ist denn, wenn du ohne Scheine zu Carglas fährst und..... mach mal neu sagst? DIE haben doch das große Mau.......

kekskrümel

Anfänger

  • »kekskrümel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 174

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

7

Samstag, 25. September 2021, 09:16

Mal vollkommen naiv gefragt:
Was ist denn, wenn du ohne Scheine zu Carglas fährst und..... mach mal neu sagst? DIE haben doch das große Mau.......
Da hätte ich tatsächlich Angst, dass die (nachdem die merken dass die Teile nicht lieferbar sind) mir hinterrücks was anderes einbauen und anpassen...was vllt trotzdem gut aussehen kann, aber da hab ich lieber ne Werke bei der ich die Leute seit 20 Jahren kenne und die mit mir reden wenn's Probleme gibt.

Wenn mir dann Carglass ne bastellösung reingefrickelt hätte....was dann? Rechtsstreit wegen mangelhafter Erbringung der DL? Auch nicht so einfach...

Lagebernd

Erleuchteter

  • »Lagebernd« ist männlich

Beiträge: 2 995

Wohnort: 32756 Detmold

Beruf: Qualitätsingenieur Automotive

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 98kW, 133 PS

Baujahr: 1992

Danksagungen: 526

  • Nachricht senden

8

Samstag, 25. September 2021, 10:21

Das Teil ist aber nur für die Dichtungen, nicht für die Scheibe an sich.....
Bei den neueren Scheiben gibts das Teil nicht mehr.
B4 Limo 2,8 Quattro - der Bolide ist verkauft
B4 TDi 1,9 Chiptuned - Winterfräse und Alltagshure
Cabrio NG vulkanschwarz - Schönling auf 18"
Audi A4 B5 2,5 TDi Quattro - fast Vollausstattung

ErikS

Profi

  • »ErikS« ist männlich

Beiträge: 1 186

Wohnort: Berlin

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 128 kW

Baujahr: 1993

Danksagungen: 316

  • Nachricht senden

9

Samstag, 25. September 2021, 11:58

Mal vollkommen naiv gefragt:
Was ist denn, wenn du ohne Scheine zu Carglas fährst und..... mach mal neu sagst? DIE haben doch das große Mau.......

Sie werden genau das sagen, was sie allen Kunden sagen: Die Teile müssen erst bestellt werden, da diese nicht lagermäßig vorhanden sind. Dann werden sie mitteilen, dass die Teile aktuell nicht verfügbar sind und die Reparatur nicht ausgeführt werden kann. Im positiven Fall erhält man einige Wochen später die Mitteilung, dass das Teil verfügbar ist und der Reparaturauftrag ausgeführt werden kann.

Hart ausgedrückt und egal was man von Firmen wie Carglass halten mag, diese Firmen sind keine Restaurierungswerkstätten für Youngtimer. Letztere haben vielleicht Ansätze, um Kunden weiterzuhelfen. Ob für die Reparatur die vollständige Gewährleistung übernommen wird oder auf eigenes Risiko des Kunden ausgeführt wird, ist dann die spannende Frage.

Selbst wenn alle Teile verfügbar sind, sollte jeder sehr genau nachfragen, ob ein Profi im Hause, welcher am Coupé oder Cabriolet eine solche Instandsetzung durchgeführt hat. Der Tausch der Coupéfrontscheibe inklusive aller Nebenarbeiten ist nicht ganz trivial und ein Monteur sollte schon wissen, was er macht.

Esst mehr Buchstabensuppe, dann kotzt Ihr schönere Worte!


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichaP (25.09.2021)

Mickes34

Fortgeschrittener

  • »Mickes34« ist männlich

Beiträge: 188

Wohnort: 42699

Beruf: Heizung Sanitär

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 167 PS

Baujahr: Bj. 90/EZ 92

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 26. September 2021, 17:14

Bei uns in Solingen sagte der nette Herr von Carglas, das kein Problem bestehen würde. Ich will meine auch mal wechseln lassen.
Audi Coupe T89 2.3 20V
Audi 80 B4 2.0E

  • »competition89« ist männlich

Beiträge: 553

Wohnort: Schmieheim

Beruf: Blechverbieger

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 140 PS

Baujahr: 11/94

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

11

Montag, 27. September 2021, 17:18

Hat der nette Herr vor dieser Aussage auch die Teileverfügbarkeit geprüft? :huh:

Werbung

unregistriert

Werbung


dmparts_de

Anfänger

Beiträge: 35

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 128kW

Baujahr: 1995

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 29. September 2021, 00:15

Hatte das gleiche Problem bei der Komplettlackierung meines Coupes, aber mein Lackierer hatte auch gleich die Lösung parat.
Die Scheibendichtung vom VW T4! Das ist zwar keine Leiste, sondern ein umlaufender Ring und komplett aus Gummi - aber aus dem kann man sich problemlos das benötigte Stück herausschneiden und am Ende sieht man quasi keinen Unterschied. Der Lackierer meinte damals, das wäre seine "Geheimwaffe" - die ist so flexibel, dass sie für viele Fahrzeuge passen würde. Letztendlich fahre ich seit 5 Jahren ohne Probleme damit herum ;-)
Sommer: Coupe 2.8 AAH MJ 95
Onlineshop für 3D-Druck Nachfertigungen nicht mehr erhältlicher Teile: https://dmparts.de/

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Peter_Pan_6666 (29.09.2021), kekskrümel (30.09.2021)

Flaps

Profi

Beiträge: 764

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 1990

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 29. September 2021, 09:25

Das mit dem T4 finde ich ober Interessant.... in meinem B3 kamen die Antriebswellen des T4, weil die damals von Audi nicht lieferbar waren.

Peter_Pan_6666

Fortgeschrittener

  • »Peter_Pan_6666« ist männlich

Beiträge: 211

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 128 / 174

Baujahr: 1995

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 29. September 2021, 09:35

Das mit dem T4-Scheibengummi klingt wirklich interessant.
Ich stehe vor dem gleichen Problem bei der Heckscheibe von meinem Avant. Zwei der drei notwendigen Leisten und die Verbindungsmuffen gab es bei Tradition. Die drittte Leiste ist nirgendwo aufzutreiben. :ill:
Ich habe schon überlegt, ob ich mir eine komplette Heckklappe besorge und daran versuche, die benötigte Leiste (sind mit der Scheibe verklebt) "unfallfrei" zu entfernen.

@dmparts_de:
Wäre es möglich, dass Du mal ein oder zwei (Detail-)Bilder einstellst?
DAS TRIO ist komplett!
03-2020 Audi Coupe 2,8 V6 Automatik - EZ 03-1993
07-2019 Audi 80 Avant 2,8 V6 - EZ 12-1994 - einer der letzten 30 24 21 in D
08-2017 Audi Cabriolet 2,3 5E - EZ 02-1992 - der Classiker für Kenner

5-ender

Fortgeschrittener

  • »5-ender« ist männlich

Beiträge: 365

Wohnort: Trochtelfingen-Steinhilben

Beruf: jünger Gutenbergs

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 100KW

Baujahr: 1986

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 29. September 2021, 18:48

Die Front- und Heckscheibe von meinem B3 sind beide mit der T4-Dichtung
montiert, weil die Windschutzscheibendichtung nirgends mehr lieferbar war.
Es ist Suboptimal, aber besser wie gar keine Dichtung...
Die Heckscheibendichtung gab es zwar noch, aber mein örtlicher Unfreundlicher
hatte mich deswegen so angekotzt, daß ich dann gar nix bei ihm gekauft hatte.

Der wollte ein Recherche-Honorar dafür, sich Gedanken zu machen, welche
Dichtung man als Ersatz nehmen kann. Daraufhin wurde es sehr laut an Teiletheke.
Ist jetzt aber schon wieder zwei Jahre her, fällt mir gerade auf...

MfG Chris
Audi 80 B3 2,3E NG Frontfräse (Sommerspaßauto) :D
KE-Jetronic :nono: Invent-Jetronic :thumbsup:


2X Audi A2 1,4 TDI BHC/AMF



Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

MichaP (29.09.2021), Flaps (29.09.2021)

Flaps

Profi

Beiträge: 764

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 1990

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 29. September 2021, 19:38

Immer wieder interessant zu lesen, auf welche abgefahrenen Ideen die Leute so kommen...... Recherchehonorar!

5-ender

Fortgeschrittener

  • »5-ender« ist männlich

Beiträge: 365

Wohnort: Trochtelfingen-Steinhilben

Beruf: jünger Gutenbergs

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 100KW

Baujahr: 1986

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 30. September 2021, 12:38

Vor allem wenn ich daran denke, wie oft ich mit den entsprechenden
Materialscheinen bei dem aufgeschlagen bin und das Arschl.... keine
Teilenummern mehr suchen musste.

Ist wieder ein Grund, warum ich zum Schoppen kaum noch einen Laden betrete..

MfG Chris
Audi 80 B3 2,3E NG Frontfräse (Sommerspaßauto) :D
KE-Jetronic :nono: Invent-Jetronic :thumbsup:


2X Audi A2 1,4 TDI BHC/AMF



Werbung

unregistriert

Werbung


Flaps

Profi

Beiträge: 764

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 90

Baujahr: 1990

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 30. September 2021, 15:05

Betrifft jetzt nicht Autoteile.... für Baumarktsachen fahre ich nach Polen. Trotz Hand und Fuss Beratung (ich spreche keine Silbe polnisch) ist es dort immer noch freundlicher. bzw.... man trifft einen Verkäufer an. Was bei uns im Bauhaus nicht mehr der Fall ist.
>sorry offtopic<

verschieb mal in die Auskotz Ecke Danke!!!!!!

Social Bookmarks

Thema bewerten