Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Audi 80 Scene - Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

FelixKonsi

Anfänger

  • »FelixKonsi« ist männlich
  • »FelixKonsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Beruf: Automobilkaufmann

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 66 kW, 90 PS

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. Juli 2020, 10:00

Radio geht plötzlich aus

Hallo zusammen!

Ich brauche Hilfe mit meinem Radio.
Ich hab mir ein Continental TRD7412UB-OR zugelegt und auch eigentlich korrekt angeschlossen und es hat alles funktioniert.. 3 Stunden später steige ich ein fahr los, will das Radio einschalten und nichts passiert - Radio geht nicht an.
Am nächsten Tag habe ich das Radio ausgebaut um zu schauen, ob der Stecker rausgerutscht ist, stecke das Radio ab und wieder an und es funktioniert wieder. Bin dann eine kleine Runde inner- und außerorts gefahren ohne, dass das Radio ausgeht.
Am Morgen drauf fahr ich zur Arbeit los und das Radio funktioniert einwandfrei. Auch nach der Arbeit ging das Radio wieder an und lief nur plötzlich während der Fahrt geht es wieder aus und lässt sich auch nicht mehr einschalten.
Bevor ich das Radio jetzt alle zwei Tage ausbaue und neu anschließe hab ich mir gedacht ich frag einfach mal in die Runde. :S

Lagebernd

Erleuchteter

  • »Lagebernd« ist männlich

Beiträge: 2 930

Wohnort: 32756 Detmold

Beruf: Qualitätsingenieur Automotive

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 98kW, 133 PS

Baujahr: 1992

Danksagungen: 503

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. Juli 2020, 11:27

Bist du sicher, das alles richtig angeschlossen ist?
Sind deine Anschlüsse alle in Ordnung?
B4 Limo 2,8 Quattro - der Bolide ist verkauft
B4 TDi 1,9 Chiptuned - Winterfräse und Alltagshure
Cabrio NG vulkanschwarz - Schönling auf 18"
Audi A4 B5 2,5 TDi Quattro - fast Vollausstattung

FelixKonsi

Anfänger

  • »FelixKonsi« ist männlich
  • »FelixKonsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Beruf: Automobilkaufmann

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 66 kW, 90 PS

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. Juli 2020, 11:47

An sich ist alles richtig angeschlossen.
Ich schau mir mal die anschlüsse nochmal genauer an aber eigentlich sind die auch noch gut.

Lagebernd

Erleuchteter

  • »Lagebernd« ist männlich

Beiträge: 2 930

Wohnort: 32756 Detmold

Beruf: Qualitätsingenieur Automotive

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 98kW, 133 PS

Baujahr: 1992

Danksagungen: 503

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. Juli 2020, 12:01

Dann ist evtl. die Art und Weise, wie es angeschlossen werden muss, nicht ganz in Ordnung.
B4 Limo 2,8 Quattro - der Bolide ist verkauft
B4 TDi 1,9 Chiptuned - Winterfräse und Alltagshure
Cabrio NG vulkanschwarz - Schönling auf 18"
Audi A4 B5 2,5 TDi Quattro - fast Vollausstattung

  • »sonic2004« ist männlich

Beiträge: 1 436

Wohnort: Wertingen

Beruf: arbeite in nem Stahlwerk

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 133

Baujahr: 1991

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. Juli 2020, 14:04

Stell doch mal den aufgedruckten Anschluss plan rein sowie ein Bild von deinem Anschluss stecker.
Damit könnten wir etwas anfangen aber ohne alles ist das etwas schwierig
Die Qual der Wahl :dance:

Audi 90 bj89 136ps original 650tsd Km
Audi 90 bj90(7A) ca.190ps original 212tsd Km
Audi 90 bj91 133ps original 255tsd Km
Audi Coupe bj91 133ps original 240tsd Km hat jetzt einen neuen chef
Audi Coupe Bj93 150ps original 220tsd Km
Audi Coupe bj94 175ps original 125tsd Km
+Golf 3 bj96 75ps lastesel er ist von uns gegangen

Werbung

unregistriert

Werbung


FelixKonsi

Anfänger

  • »FelixKonsi« ist männlich
  • »FelixKonsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Beruf: Automobilkaufmann

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 66 kW, 90 PS

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 7. Juli 2020, 17:22

Hier sind ein paar Bilder
Ich hoffe die helfen.
»FelixKonsi« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20200707_172009.jpg
  • 20200707_171949.jpg
  • 20200707_171926.jpg
  • 20200707_171902.jpg

Scouter

Erleuchteter

  • »Scouter« ist männlich

Beiträge: 5 629

Wohnort: Berlin

Beruf: Wat mut dat mut.

Modell: Audi 80 B4

Leistung: theoretisch 81 kW/110 PS

Baujahr: 26.03.1992

Danksagungen: 1118

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 7. Juli 2020, 19:05

Die Leitungen stimmen schonmal mit dem Schaltbild überein, allerdings scheinen mir die Kontaktzungen des Steckers korrodiert zu sein. Sieht so aus, als ob sich da Grünspahn gebildet hat.
Doku B4 ABT (Einer von nur noch 16104 Stck :phat: )
Da waren sich die Experten einig, das geht nicht.
:
Dann kam einer, der wuste es nicht und hat es einfach gemacht.


  • »sonic2004« ist männlich

Beiträge: 1 436

Wohnort: Wertingen

Beruf: arbeite in nem Stahlwerk

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 133

Baujahr: 1991

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. Juli 2020, 20:09

Zündplus fehlt am pin 4 vom schwarzen Stecker. Evtl. Brücke von pin 7 legen oder eine Leitung vom Zünd anlassschalter Klemme 85s auf pin 4 ziehen .
Bei manchen Radios funktioniert es nicht richtig wenn zündplus fehlt wie bei meinem alten alpine.
Die Qual der Wahl :dance:

Audi 90 bj89 136ps original 650tsd Km
Audi 90 bj90(7A) ca.190ps original 212tsd Km
Audi 90 bj91 133ps original 255tsd Km
Audi Coupe bj91 133ps original 240tsd Km hat jetzt einen neuen chef
Audi Coupe Bj93 150ps original 220tsd Km
Audi Coupe bj94 175ps original 125tsd Km
+Golf 3 bj96 75ps lastesel er ist von uns gegangen

FelixKonsi

Anfänger

  • »FelixKonsi« ist männlich
  • »FelixKonsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Beruf: Automobilkaufmann

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 66 kW, 90 PS

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 8. Juli 2020, 06:14

Blöde Frage aber wie lege ich so eine Brücke?

  • »sonic2004« ist männlich

Beiträge: 1 436

Wohnort: Wertingen

Beruf: arbeite in nem Stahlwerk

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 133

Baujahr: 1991

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 8. Juli 2020, 11:39

Na ja die Brücke wäre nicht mein persönlicher Favorit ,da du dann jedesmal das Radio mit der Hand ausschalten musst sonst zieht es dir die Batterie leer wenn du es mal vergisst, aber zum testen reicht es alle mal.
Auf jeden Fall brauchst du solche iso pins https://www.ebay.de/itm/10x-ISO-Kontakte…4.m46890.l49292

Dort machst du ein Stück kabel dran steckst es in den pin4 am schwarzen stecker das andere Ende entweder etwas abisolieren und in pin 7 mit rein stopfen Achtung dort liegt Batterie Spannung an auch wenn das Auto aus ist,dies täte ich aber nur zu test Zwecken im ausgebauten Zustand machen. Oder du benutzt einen stromdieb der kommt an das Kabel von pin 7 und wird mit dem Kabel von pin4 verbunden .
In meinen Augen ist aber die eleganteste und sauberste Methode das du dir am zündanlassstecker auf pin 85s ein Kabel steckst und das andere ende auf pin4 . So kannst du auch die Batterie nicht leer machen wenn du vergisst das radio auszumachen denn das geht automatisch aus wenn du den Schlüssel abziehst.
So sieht der Strom dieb aus
https://images.app.goo.gl/wQuvtMxnVr9Am4xv6
Die Qual der Wahl :dance:

Audi 90 bj89 136ps original 650tsd Km
Audi 90 bj90(7A) ca.190ps original 212tsd Km
Audi 90 bj91 133ps original 255tsd Km
Audi Coupe bj91 133ps original 240tsd Km hat jetzt einen neuen chef
Audi Coupe Bj93 150ps original 220tsd Km
Audi Coupe bj94 175ps original 125tsd Km
+Golf 3 bj96 75ps lastesel er ist von uns gegangen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FelixKonsi (11.07.2020)

FelixKonsi

Anfänger

  • »FelixKonsi« ist männlich
  • »FelixKonsi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Beruf: Automobilkaufmann

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 66 kW, 90 PS

Baujahr: 1993

  • Nachricht senden

11

Samstag, 11. Juli 2020, 12:53

Ich hab jetzt mit der Stromdieb-Methode gearbeitet und es funktioniert!
Vielen Dank :thumbsup:

Werbung

unregistriert

Werbung


  • »sonic2004« ist männlich

Beiträge: 1 436

Wohnort: Wertingen

Beruf: arbeite in nem Stahlwerk

Modell: Audi 90 T89 (B3)

Leistung: 133

Baujahr: 1991

Danksagungen: 284

  • Nachricht senden

12

Samstag, 11. Juli 2020, 14:43

Na also hat doch gut geklappt. Manchmal sind es nur kleinigkeiten die man einfach übersieht
Die Qual der Wahl :dance:

Audi 90 bj89 136ps original 650tsd Km
Audi 90 bj90(7A) ca.190ps original 212tsd Km
Audi 90 bj91 133ps original 255tsd Km
Audi Coupe bj91 133ps original 240tsd Km hat jetzt einen neuen chef
Audi Coupe Bj93 150ps original 220tsd Km
Audi Coupe bj94 175ps original 125tsd Km
+Golf 3 bj96 75ps lastesel er ist von uns gegangen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FelixKonsi (11.07.2020)

80th CarLover

unregistriert

13

Samstag, 1. Mai 2021, 16:28

Vllt könnte es daran liegen, dass deine Anschlüsse etwas locker sind, wodruch ein Wackelkontakt entsteht. Oder deine Leitungen sind defekt, wodurch der Strom nicht richtig geleitet wird und das Radio nach kurzer Zeit einfach ausgeht.

Social Bookmarks

Thema bewerten