Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Audi 80 Scene - Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Grisu1965

Anfänger

  • »Grisu1965« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 128 / 174

Baujahr: 1994

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 12. Oktober 2018, 08:28

Armaturentafel tauschen

Hallo Forum,

ich bin leider einer derjenigen bei denen sich das Armaturenbrett im Cabrio verformt hat. Ich möchte mir jetzt ein neues gebrauchtes besorgen und dann in Verbindung mit dem Heizungs Wärmetauscher das gleich mit Erneuerern.

Nachdem ich jetzt bei 7zap mal geschaut habe ob es da große Unterschiede gibt habe ich festgestellt das es wohl mehrerer Ausführungen gibt. Da gibt es mit und ohne Beifahrerairbag, mit und ohne Klima und mit oder ohne Holzdekor ist wohl auch noch ein Unterschied.

Ich brauche eines ohne Beifahrerairbag, mit Klima und Holz. Ist mit und ohne Holz tatsächlich anders und worin besteht der Unterschied für die Klimaanlage?

Ich verzweifle gerade da es mehrere gute Angebote gibt ich aber nicht weiß ob die denn passen.

Könnt ihr Licht ins Dunkel bringen?

Gruß

Jürgen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Grisu1965« (12. Oktober 2018, 09:54)


ErikS

Profi

  • »ErikS« ist männlich

Beiträge: 788

Wohnort: Berlin

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 128 kW

Baujahr: 1993

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

2

Freitag, 12. Oktober 2018, 09:02

Hallo Jürgen,

wenn wir unterschiedliche Farbgebungen, Rechts- und Linkslenker sowie Exportmodelle außen vor lassen, fallen mir ad hoc vier Varianten ein, ein Unterschied ob mit oder ohne Klima ist mir dagegen nicht bewusst.
  • Einfache Ausführung ohne Aussparung und ohne Aufnahmepunkte für Zierleiste, ohne Airbag
  • Ausführung mit Aussparung und Aufnahmepunkte für Zierleiste, ohne Airbag
  • Ausfürhung für Modelle mit Fahrerairbag
  • Ausführung für Modelle mit Fahrer- und Beifahrerairbag sowie dem geänderten Handschuhfach. Gleichzeitig sind andere Türverkleidungen notwendig.

Viel Spaß beim Umbau

Erik

Esst mehr Buchstabensuppe, dann kotzt Ihr schönere Worte!


Grisu1965

Anfänger

  • »Grisu1965« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 128 / 174

Baujahr: 1994

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 12. Oktober 2018, 09:53

Hallo Erik,

das würde dann mit der Unterscheidung Klima keine Klima schon sechs Möglichkeiten ergeben. Ich brauche dann: Mit Klima (wo auch immer da der Unterschied ist) ohne Airbag (da nur Fahrerairbag vorhanden) und mit Zierteile.

Das Grenzt die Suche ja schon mal etwas ein. Ach so und Antrahzit. Eventuell kann ja noch jemand was zum Thema mit und ohne Klima sagen?

Gruß

Jürgen

ErikS

Profi

  • »ErikS« ist männlich

Beiträge: 788

Wohnort: Berlin

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 128 kW

Baujahr: 1993

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

4

Freitag, 12. Oktober 2018, 10:09

Hallo Jürgen,

mir ist kein Unterschied bekannt ob mit oder ohne Klimaanlage. Da mir bisher bewusst nichts aufgefallen ist, habe ich nur die vier Varianten erwähnt.

Je nach Farbe benötigts Du eine Ausführung für den Fahrerairbag mit der Option auf der Beifahrerseite unterschiedliche Zierblenden befestigen zu können.

Gruß,
Erik

Esst mehr Buchstabensuppe, dann kotzt Ihr schönere Worte!


Grisu1965

Anfänger

  • »Grisu1965« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 128 / 174

Baujahr: 1994

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Freitag, 12. Oktober 2018, 10:20

Hallo Erik,

das schränkt die Suche dann ja schon mal ein. Fahrerairbag ist ja nicht das Thema da beim Armaturenbrett es ja egal ist ob mit oder ohne Fahrerairbag. Sollte keinen Unterschied machen.

Dann schaue ich mal bei den üblichen Verdächtigen ob ich was finde. Auf den Umbau freue ich mich schon ;( Nur gut das ich mir Zeit lassen kann dabei. Ich hab mal das Bj im Profil geändert. Ist ein 1994 und kein 2000

Gruß Jürgen

Werbung

unregistriert

Werbung


ErikS

Profi

  • »ErikS« ist männlich

Beiträge: 788

Wohnort: Berlin

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 128 kW

Baujahr: 1993

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

6

Freitag, 12. Oktober 2018, 10:33

Fahrerairbag ist ja nicht das Thema da beim Armaturenbrett es ja egal ist ob mit oder ohne Fahrerairbag. Sollte keinen Unterschied machen.
Wenn ich mich richtig erinnere, gibt es leider einen Unterschied, zumindestens bei den Teilenummern was mit oder ohne Fahrerairbag angeht.

Esst mehr Buchstabensuppe, dann kotzt Ihr schönere Worte!


c373

Fortgeschrittener

  • »c373« ist männlich

Beiträge: 382

Wohnort: Norwegen

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 133

Baujahr: 1991

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 14. Oktober 2018, 11:24

Da gibt es auch einen Untershied ob es an alte oder neue Tuerverkleidungen passen soll. Schau bei deinem cab nach welche angebaut sind ... muss nicht unbedingt mit dem Baujahr uebereinstimmen.
Gruesse, Marius

Lexi

Gruben-Pony

  • »Lexi« ist männlich

Beiträge: 2 057

Wohnort: Bottrop

Beruf: Elektrotechniker

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 125PS

Baujahr: EZ.2000

Danksagungen: 464

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 14. Oktober 2018, 15:36

Hallo!

Die Amaturenbretter für Fahrzeuge mit Klima
haben oberhalb mittig noch eine Öffnung für das Gitter des Temperaturfühlers.

Gruß,
Lexi
Moderator
Audi 80 Technik

A4 Avant
Cabrio
B4 Avant
S2 Coupe
Compi

5-ender

Fortgeschrittener

  • »5-ender« ist männlich

Beiträge: 259

Wohnort: Trochtelfingen-Steinhilben

Beruf: jünger Gutenbergs

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 100KW

Baujahr: 1986

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 14. Oktober 2018, 22:20

Hallo!

Die Amaturenbretter für Fahrzeuge mit Klima
haben oberhalb mittig noch eine Öffnung für das Gitter des Temperaturfühlers.

Gruß,
Lexi

Das haben fast alle B4, auch ohne Klima...
Audi 80 B3 2,3ENG Frontfräse (Sommerspaßauto) :D

2X Audi A2 1,4 TDI BHC/AMF



ScottyDont

Fortgeschrittener

  • »ScottyDont« ist männlich

Beiträge: 379

Beruf: Ingenieur

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 167

Baujahr: 1990

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

10

Montag, 15. Oktober 2018, 02:31

Armaturenbretter für Cabriolets haben noch das sog. "Hirschgeweih" drin. Das haben die von den B3s, B4s oder Coupés nicht drin. Es handelt sich dabei um ein eingearbeitetes Deformationselement, welches die Steifigkeit des Cabriolets abfedert.

Ich rate dir nur eins von einem Cabriolet zu verbauen sonst hast du wieder Deformierungen und zusätzlich fangen die ohne "Hirschgeweih" auch an zu knarzen.
Beim Cabriolet gab es nie eine Klimaautomatik im Angebot, darum sind die Aussparung für den Temperaturfühler im Cabriolet nach dem Facelift immer blind und haben keine Funktion.
Audi Cabriolet Typ89 2.3E, NG (1991)
Audi Coupé Typ89 2.3E, NG (1990)
Audi Coupé Typ89 2.3 20V, 7a (1990)
Audi 80 Typ89 1.6 TD, SB (1990)
Audi 90 Typ89 2.0, PS (1990)
Audi 80 B4 2.0E 16V Quattro, ACE (1993)
Audi 80 B4 Avant 2.0E 16V, ACE (1994)

Grisu1965

Anfänger

  • »Grisu1965« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 128 / 174

Baujahr: 1994

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Montag, 15. Oktober 2018, 13:22

Hallo Leute,

ich habe noch die geraden Türtaschen und das Loch für den Klimasensor gibt es bei mir auch nicht. Das war, soweit mir bekannt erst nach 1995 der Fall. Ich habe noch das 1994 Modell und damit das Armaturenbrett der ersten Serie.

Der Hinweis mit der Verstärkung im Armaturenbrett beim Cabrio ist aber schon mal sehr interessant. Zum Glück habe ich ein Schlachtfest gefunden wo das passende Armaturenbrett noch verbaut ist. Ebenfalls ein Cabrio nur ohne Klima.

In den bekannten Plattformen konnte ich jetzt aber auch nirgends den Unterschied zwischen mit und ohne Klima erkennen. Wenn da noch jemand Infos hat ob es da wirklich einen Unterschied gibt?

Irgendwo habe ich gelesen das angeblich nur das Handschufach anders ist. Da kann ich dann aber meins wieder verbauen.

Gruß

Jürgen

Werbung

unregistriert

Werbung


FoxtrottKilo

Fortgeschrittener

  • »FoxtrottKilo« ist männlich

Beiträge: 327

Wohnort: Bergisch Gladbach

Beruf: Student (ehemals Maurer)

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 133

Baujahr: 1992

Aktuelle Marktplatzeinträge: 2

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

12

Montag, 15. Oktober 2018, 13:41

Bei Autos mit manueller Klima und normaler Lüftung gab es bei den Armaturenbrettern keine Unterschiede.
Anders sieht das bei Autos mit Klimaautomatik aus, dort sitzt im Armaturenbrett in der Nähe des Ausströmers
für die Windschutzscheibenbelüftung ein Temperatursensor. Sieht aus wie ein winziges Lüftungsgitterchen.

Das Handschuhfach ist ebenfalls je nach Art der Lüftung/Klimatisierung unterschiedlich. Z.b. sind die Handschuhfächer
der Autos mit Klima etwas zerklüftet und kleiner da der Lüftermotor anders im Klimakasten sitzt, als bei normaler Lüftung.
Ob es nochmal Unterschiede zwischen manueller und automatischer Klima gibt, kann ICH dir aber jetzt nicht sagen.

Anzunehmen ist evtl. auch dass bei Autos mit Beifahrerairbag das Handschuhfach anders ist.
Aber die Armaturenbretter mit Beifahrerairbag erkennst du eigentlich ziemlich gut, da diese als ziemlich große Einheit
in einem Fach eingebaut sind und bei Airbaglosen Fahrzeugen ist dort eine schöne plane Fläche, über der maximal
noch eine Dekorplatte sitzt.

Grisu1965

Anfänger

  • »Grisu1965« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 128 / 174

Baujahr: 1994

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

13

Montag, 15. Oktober 2018, 13:49

Die Unterschiede mit und ohne Beifahrerairbag sind ja leicht zu erkennen. Wenn ein großes Loch auf der Beifahrerseite ist kann ich es nicht nutzen :D Ich hab keinen Airbag auf der Beifahrerseite.

Klimaautomatik gab es im Cabrio ja nie ist also auch kein Problem wobei das Handschufach dann tatsächlich beim VF der einzige Unterschied zu sein scheint. Dann passt das Armaturenbrett aus dem Schlachter bei mir auch rein. Das Handschufach nehme ich wieder von meinem alten und somit müsste das alles funktionieren. Dabei auch gleich den Heizungskühler mit tauschen damit ich nicht nächstes Jahr noch mal die ganze Aktion machen muss.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FoxtrottKilo (15.10.2018)

ErikS

Profi

  • »ErikS« ist männlich

Beiträge: 788

Wohnort: Berlin

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 128 kW

Baujahr: 1993

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

14

Montag, 15. Oktober 2018, 15:38

Anzunehmen ist evtl. auch dass bei Autos mit Beifahrerairbag das Handschuhfach anders ist.
Das Handschuhfach für Modelle mit Airbag ist anders und wurde optional auch mit einem zusätzlichen Knieschutz angeboten. Ob dieser irgendwann Serie wurde, weiß ich leider nicht. Nach meiner Ansicht sind die späteren Handschuhfächer vom Ablagebereich her auch wertiger. Gleichzeitig müssten die Türverkleidungen anders sein oder gab es Doppelairbag und alte Türverkleidungen?

Esst mehr Buchstabensuppe, dann kotzt Ihr schönere Worte!


FoxtrottKilo

Fortgeschrittener

  • »FoxtrottKilo« ist männlich

Beiträge: 327

Wohnort: Bergisch Gladbach

Beruf: Student (ehemals Maurer)

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 133

Baujahr: 1992

Aktuelle Marktplatzeinträge: 2

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

15

Montag, 15. Oktober 2018, 19:02

Inwiefern wertiger ? Lohnt sich/ kann man das bei nem 92er B4 nachrüsten ? Ich hab manuelle Klima und mich stört das recht kleine Handschuhfach.

ErikS

Profi

  • »ErikS« ist männlich

Beiträge: 788

Wohnort: Berlin

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 128 kW

Baujahr: 1993

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

16

Montag, 15. Oktober 2018, 19:22

Leider ist nach meinem Kenntnisstand eine Umrüstung auf das spätere Handschuhfach nur mit Armaturenträger möglich. Kurioserweise werden die Armaturenträger für Doppelairbag häufig ohne Handschufach angeboten. Ich frage mich immer, wo diese geblieben sind.

Esst mehr Buchstabensuppe, dann kotzt Ihr schönere Worte!


Social Bookmarks

Thema bewerten