Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Audi 80 Scene - Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

buddd

Meister

  • »buddd« ist männlich
  • »buddd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 524

Wohnort: Fukushima

Beruf: Atombombentester im Sevice

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 3.0l TDI / ca.370PS

Baujahr: 2011

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. März 2013, 11:55

Channel der Audi 80 Scene

So meine lieben, wie ja einige auf Facebook und Co. schon mitbekommen haben:

Hier nun einmal gesammelt alle Videos aus unserem Channel....




















Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden

Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »buddd« (2. März 2013, 13:45)


buddd

Meister

  • »buddd« ist männlich
  • »buddd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 524

Wohnort: Fukushima

Beruf: Atombombentester im Sevice

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 3.0l TDI / ca.370PS

Baujahr: 2011

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. März 2013, 13:24

Und wieder was neues :whistling:


Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden

Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

buddd

Meister

  • »buddd« ist männlich
  • »buddd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 524

Wohnort: Fukushima

Beruf: Atombombentester im Sevice

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 3.0l TDI / ca.370PS

Baujahr: 2011

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. März 2013, 15:12

Und weil es so schön gleich das nächste :)






Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden

Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

buddd

Meister

  • »buddd« ist männlich
  • »buddd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 524

Wohnort: Fukushima

Beruf: Atombombentester im Sevice

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 3.0l TDI / ca.370PS

Baujahr: 2011

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

4

Samstag, 2. März 2013, 15:38

Irgendwie hab ich heuer etwas langweile :D


Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden

Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

buddd

Meister

  • »buddd« ist männlich
  • »buddd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 524

Wohnort: Fukushima

Beruf: Atombombentester im Sevice

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 3.0l TDI / ca.370PS

Baujahr: 2011

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

5

Samstag, 2. März 2013, 15:54

lalala


Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden

Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

Werbung

unregistriert

Werbung


buddd

Meister

  • »buddd« ist männlich
  • »buddd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 524

Wohnort: Fukushima

Beruf: Atombombentester im Sevice

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 3.0l TDI / ca.370PS

Baujahr: 2011

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 27. März 2013, 20:37


Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden

Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

buddd

Meister

  • »buddd« ist männlich
  • »buddd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 524

Wohnort: Fukushima

Beruf: Atombombentester im Sevice

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 3.0l TDI / ca.370PS

Baujahr: 2011

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 16. April 2013, 16:42


Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden

Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

buddd

Meister

  • »buddd« ist männlich
  • »buddd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 524

Wohnort: Fukushima

Beruf: Atombombentester im Sevice

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 3.0l TDI / ca.370PS

Baujahr: 2011

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 19. September 2013, 19:15

Tja da hat man schonmal Geburtstag, wir erinnert das die Zeit nicht halt macht und was macht man??? Richtig gibt n neues Video ;)



Wer als erster den Sam (mit Beweisbild) gefunden hat, bekommt auf dem nächsten HT n Bier von mir :P

Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden

Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

Kevin1987

Moderator

  • »Kevin1987« ist männlich

Beiträge: 1 448

Wohnort: Werne

Beruf: IT

Modell: Audi 80 B4

Leistung: quattro 98kW/133PS

Baujahr: 1993

Danksagungen: 172

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 19. September 2013, 19:51

´92 B4 2,0E
´93 B4 2,3E quattro ->Fahrzeugdoku
Moderator
Marktplatz, Galerie & Lexikon

buddd

Meister

  • »buddd« ist männlich
  • »buddd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 524

Wohnort: Fukushima

Beruf: Atombombentester im Sevice

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 3.0l TDI / ca.370PS

Baujahr: 2011

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 19. September 2013, 20:07

Kauf dir ne Brille und lies den Beitrag nochmal :p

Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden

Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

Kevin1987

Moderator

  • »Kevin1987« ist männlich

Beiträge: 1 448

Wohnort: Werne

Beruf: IT

Modell: Audi 80 B4

Leistung: quattro 98kW/133PS

Baujahr: 1993

Danksagungen: 172

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 19. September 2013, 20:09

also ein Bier :)
´92 B4 2,0E
´93 B4 2,3E quattro ->Fahrzeugdoku
Moderator
Marktplatz, Galerie & Lexikon

Werbung

unregistriert

Werbung


buddd

Meister

  • »buddd« ist männlich
  • »buddd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 524

Wohnort: Fukushima

Beruf: Atombombentester im Sevice

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 3.0l TDI / ca.370PS

Baujahr: 2011

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

12

Montag, 21. Oktober 2013, 01:16


Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden

Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

buddd

Meister

  • »buddd« ist männlich
  • »buddd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 524

Wohnort: Fukushima

Beruf: Atombombentester im Sevice

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 3.0l TDI / ca.370PS

Baujahr: 2011

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

13

Montag, 21. Oktober 2013, 01:19


Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden

Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

mirofret (21.10.2013)

buddd

Meister

  • »buddd« ist männlich
  • »buddd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 524

Wohnort: Fukushima

Beruf: Atombombentester im Sevice

Modell: (noch) kein Audi 80

Leistung: 3.0l TDI / ca.370PS

Baujahr: 2011

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

14

Montag, 21. Oktober 2013, 01:29


Die Zeit ist nicht mehr fern, in der bei einem Wasserrohrbruch genug qualifizierte Akademiker in ihrem Wohnzimmer den steigenden

Wasserstand berechnen können, aber kaum jemand da ist, der imstande wäre, den Schaden zu beheben.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Thema bewerten