Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Audi 80 Scene - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kevin1987

Moderator

  • »Kevin1987« ist männlich

Wohnort: Werne

Beruf: IT

Modell: Audi 80 B4

Leistung: quattro 98kW/133PS

Baujahr: 1993

Einträge im Lexikon: 129

  • Nachricht senden

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 14:19

Schlagwörter

Bremskraftverstärker, Hauptbremszylinder

Kurzbeschreibung

Bremskraftverstärker/Hauptbremszylinder Audi 80 B4

Artikel

1. Bremskraftverstärker Audi 80 B4 mit ABS


Pneumatisch:

4/5Zyl. Motoren bis FG.Nr 8C-N-300 000:
9Zoll Durchmesser,Verstärkungsfaktor 3:1: 893 612 107A

4/5Zyl. Motoren ab FG.Nr 8C-P-000 001,sowie 6Zyl.:
10Zoll Durchmesser,Verstärkungsfaktor 3,85:1: 4A0 612 107A

Hydraulisch:

5Zyl.Turbo/S2;Verstärkungsfaktor 3,8:1: 8A1 612 099

2. Hauptbremszylinder Audi 80 B4 mit ABS


4/5Zyl. Motoren bis FG.Nr 8C-N-300 000:
Stahl/22,20mm: 893 611 021 A

4/5Zyl. Motoren ab FG.Nr 8C-P-000 001:
Stahl/23,81mm: 8A0 611 021

6Zyl.Motoren:
Aluminium/23,81mm: 4A0 611 021 D

5Zyl.Turbo/S2:
25,40mm: 441 611 021 B

3. Hinweis


Fahrgestellnummern für Limo/Avant,Wechsel auf größere Bauteile
bei Cabrio und Coupe´ ab Modelljahr 1993 (ca.07.1992),Hauptbremszylinder
ohne ABS nicht berücksichtigt!

Bremskraftverstärker Verstärkungsfaktoren:
7": i = 2,05 / 8": i = 3,8 / 9": i = 3/ 10": i = 3,85

Tandem-BKV`s haben noch höhere Verstärkungsfaktoren!

MfG

Lexikon 4.1.5, entwickelt von www.viecode.com