Sie sind nicht angemeldet.

MC

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Audi 80 Scene - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kevin1987

Moderator

  • »Kevin1987« ist männlich

Wohnort: Werne

Beruf: IT

Modell: Audi 80 B4

Leistung: quattro 98kW/133PS

Baujahr: 1993

Einträge im Lexikon: 129

  • Nachricht senden

Sonntag, 23. November 2014, 14:30

Kurzbeschreibung

MC

Artikel

2.2T 10V Fünfzylinder 121KW/165PS 2226cm³ - Einspritzung / Turbo

Nachtrag

MC aus dem Typ44 Fronti und Quattro
MC1, Bauzeit ab Ende 1985 (MJ 86) bis Ende 1988 (MJ 88)


Hubraum: 2.226 ccm
Leistung kW bei 1/min: 121 / 5500
Drehmoment Nm bei 1/min: 240 / 3000
Bohrung mm: 81,0
Hub mm: 86,4
Verdichtung: 7,8
ROZ mind.: 95
Einspritzung: K-Jetronic
Zündverteiler
Zündfolge: 1-2-4-5-3
Sonstiges: Lambdaregelung, Katalysator, Aufladung mit Ladeluftkühlung
Lader K26, (KKK 2664 Turbolader MC1)
1 Klopfsensor

Steuerzeiten:

Einlass öffnet nach OT 4 Grad
Einlass schließt nach UT 41 Grad
Auslass öffnet vor UT 46 Grad
Auslass schließt vor OT 5 Grad

MC1



MC aus dem Typ44 Fronti und Quattro
MC2, Bauzeit ab Ende 1988 bis 1991

Hubraum: 2.226 ccm
Leistung kW bei 1/min: 121 / 5500
Drehmoment Nm bei 1/min: 240 / 3000
Bohrung mm: 81,0
Hub mm: 86,4
Verdichtung: 8,4
ROZ mind.: 95
Einspritzung: K-Jetronic
Zündverteiler
Zündfolge: 1-2-4-5-3
Sonstiges: Lambdaregelung, Katalysator, Aufladung mit Ladeluftkühlung
Ladeluftkühler wie 3B
Lader K24, (KKK 2470 Turbolader 3B, MC2)
2 Klopfsensoren

Steuerzeiten:

Einlass öffnet nach OT 4 Grad
Einlass schließt nach UT 41 Grad
Auslass öffnet vor UT 46 Grad
Auslass schließt vor OT 5 Grad

MC2




sichtliche Unterschiede:

Sind die optischen Unterschiede zwischen dem MC1 und dem MC2 wirklich so gering? Wenn ja, dann ist die Zahl der Klopfsensoren seitlich am Block eines der wenigen Unterscheidungsmerkmale. MC1 = 1 Stück, MC2 = 2 Stück.
Die Lichtmaschinenhalter sind unterschiedlich. Die Lichtmaschinen an sich sind unterschiedlich und nicht austauschbar (MC2 besitzt die gleiche Lichtmaschine wie sie auch im 3B, NG, 7a, usw. verbaut wurde).
Motorsteuergeräte sind unterschiedlich und nicht austauschbar.
Die Kühlerlüfterblätter sind unterschiedlich (Bei der Version mit MC2-Motor besitzt der Kühlerlüfter mehr Lüfterblätter, welche auch anders geformt sind)
MC1 und MC2 sind keine offiziellen Bezeichnungen des Herstellers, sondern nur innerhalb des Forums gebräuchlich. Offiziell MC für beide Typen.

mfg

Erik M.

Lexikon 4.1.5, entwickelt von www.viecode.com