Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Audi 80 Scene - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kevin1987

Moderator

  • »Kevin1987« ist männlich

Wohnort: Werne

Beruf: IT

Modell: Audi 80 B4

Leistung: quattro 98kW/133PS

Baujahr: 1993

Einträge im Lexikon: 129

  • Nachricht senden

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 14:18

Schlagwörter

Anzugsmoment, Felgen

Kurzbeschreibung

Anzugsmoment Felgen

Artikel

1. Radschrauben (Allgemein)


Die Radschrauben werden mit folgendem Drehmoment über kreuz angezogen:
4-Loch Felgen 110 Nm
5-Loch Felgen 120 Nm

2. Drehmoment bei Mehrteiligen Felgen


Die Schrauben bei mehrteiligen Felgen müssen 2x angezogen werden. Zuerst 4 Stück über kreuz leicht anziehn und dann das erste mal mit 3 Nm und das 2te. mal mit 25-30 Nm. Beim Ventil anfangen, jede 5 te. Schraube bis alle angezogen sind.

3. Hinweis


Über Kreuz ist schonmal immer gut, aber bei den Mehrteiligen gibt es diverse Herstellerangaben, notfalls mal versuchen dort nachzufragen.
Aber so 100% genau muss es nicht sein, festziehen bis zum gehtnichtmehr, vllt noch mit einer Verlängerung am Schlüssel um mehr Hebelwirkung zu haben sollte man vermeiden...

Lexikon 4.1.5, entwickelt von www.viecode.com