Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Guten Tag lieber Gast, um »Audi 80 Scene - Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dienstag, 16. Januar 2018, 11:55

Forenbeitrag von: »Stefan«

Fragen und Anregungen zum Haupttreffen 2018

Schön, dass es wieder ein HT gibt! Ich bin an dem WE schon auf einer Hochzeit und kann deshalb leider auch nicht mit einem anderen Fahrzeug erscheinen. Viel Spaß!

Samstag, 9. September 2017, 10:43

Forenbeitrag von: »Stefan«

Ebay Auktionen

Sind halt drei Kappen zu wenig und dann auch noch 13 Zoll!

Samstag, 9. September 2017, 10:39

Forenbeitrag von: »Stefan«

Speedline Felgen Nabendeckel

Kleber verliert mit der Zeit seine Kraft. Das vierte Emblem wird sicherlich auch nicht mehr superfest kleben.

Donnerstag, 17. August 2017, 11:39

Forenbeitrag von: »Stefan«

Lautsprechertausch Hutablage

Das Bild ist sogar hier aus dem Forum. Belegung weiß ich nicht aus dem Kopf, wenn du aber noch das originale Radio drin hast, kannst du nicht einfach gegen normale Lautsprecher tauschen. Deine auf dem Bild sind aktiv. Wenn das Radio sowieso schon getauscht ist und bis dahin keiner auf die Belegung gekommen ist, einfach die Kabelfarben am ISO Stecker vergleichen. Oder durchmessen. Einen Multimeter brauchst du sowieso, wenn du an die Elektronik des Autos gehst.

Mittwoch, 16. August 2017, 11:21

Forenbeitrag von: »Stefan«

Lautsprechertausch Hutablage

Welche Lautsprecher hast du drin? Foto hilft weiter, wenn du nichts dazu weißt.

Donnerstag, 10. August 2017, 07:26

Forenbeitrag von: »Stefan«

Elektrische Fensterheber und Schiebedach gehen manchmal nicht

Zitat von »FoxtrottKilo« Es reicht schon die Kontaktstellen so weit zu erhitzen dass das Zinn vom Matten in's Glänzende wechselt. Wenn du mehr Lötzinn aufbringst hast du nur die Gefahr dass es dir verläuft und evtl. irgendwo Kurze bildet. Das ist allerdings kein guter Tipp für eine dauerhafte Reparatur! Das Blödzinn enthält FLussmittel und dieses verflüchtigt sich nach mehrfachem Löten. Davon abgesehen fließt das Lötzinn viel besser, wenn ein wenig neues Zinn mit drauf kommt. Bei solchen Arbeit...

Dienstag, 8. August 2017, 07:51

Forenbeitrag von: »Stefan«

Elektrische Fensterheber und Schiebedach gehen manchmal nicht

Die Kontakte dieser alten Relais zu löten ist zwar recht einfach, wenn du aber noch nie gelötet hast, gib es doch einem Kumpel der das kann. Es gibt immer so einen im Freundeskreis... bei uns bin ich das Dann muss da auch nichts überschlafen werden!

Mittwoch, 2. August 2017, 13:09

Forenbeitrag von: »Stefan«

Frage zu Sommer-, Winter und Allwetterreifen

Stimmt, hinten wird die Spur gehalten. Dennoch wechsel ich jedes Jahr vorne nach hinten bzw umgekehrt und wenn das Profil zu wenig ist, werden alle vier getauscht. So habe ich vorne und hinten wenige bis keine mm Unterschied. Ich habe auch im Hinterkopf, dass man 2 mm Unterschied nicht überschreiten sollte.

Dienstag, 1. August 2017, 22:33

Forenbeitrag von: »Stefan«

Frage zu Sommer-, Winter und Allwetterreifen

Zitat von »quotenossi« ich wechsel sie einmal im jahr von vorn nach hinten,meist vorm winter wie saisonreifen wechseln,halt nur einmal im jahr Dito. Halte ich für viel sinnvoller, als dass die Reifen der Antriebsachse abgefahren werden und erst dann gewechselt wird. Je nach KM Laufleistung pro Jahr werden die dann viel zu alt.

Montag, 31. Juli 2017, 20:16

Forenbeitrag von: »Stefan«

Frage zu Sommer-, Winter und Allwetterreifen

An der Reifen sparen ist definitiv ein Fehler! Wenn bei euch im Winter richtig Schnee liegt, dann zieh die Allwetterreifen auf die Alus für den Sommer (sofern sie denn passen) und kauf dir gescheite Winterreifen (Goodyear, Continental, Dunlop, etc...). Es gibt auch Reifen Tests vom ADAC, einfach mal googlen. Wenn ihr aber nur son Pupswinter habt, sind die Allwetterreifen ok. Dann kannst du sie auch das ganze Jahr fahren. Ich halte es grundsätzlich für sinnvoll Ganzjahresreifen auf Fahrzeugen die...

Mittwoch, 26. Juli 2017, 09:31

Forenbeitrag von: »Stefan«

Nachrüst Kat ausbau

"Sollte" Es geht um ein Teil im Motorraum, eine Art Steuergerät, Unterdruckschläuche... Also KLR. Wenn ich es weiter richtig verstehe, befindet sich unter dem Auto gar kein KAT mehr. Kann man mal machen.

Dienstag, 25. Juli 2017, 15:03

Forenbeitrag von: »Stefan«

Nachrüst Kat ausbau

Hier geht es um den KLR, im Titel als Nachrüst Kat bezeichnet.

Montag, 17. Juli 2017, 11:17

Forenbeitrag von: »Stefan«

Nachrüst Kat ausbau

Was heißt hier streng genommen? Wenn das gemacht wird, erlischt die ABE des Fahrzeugs. Es gibt keinen Grund das Ding auszubauen.

Sonntag, 16. Juli 2017, 20:55

Forenbeitrag von: »Stefan«

H Kennzeichen

Sind ja auch Fahrzeuge und nicht Stehzeuge ... sagte der mit zwei, hoffentlich bald nur noch einem Stehzeug

Sonntag, 16. Juli 2017, 17:37

Forenbeitrag von: »Stefan«

3A/JN/SD/AAD Automatik mit GRA gesucht (brauche ein Bild) - Drosselklappenmechanik Stellelement

Kaum bin ich ein paar Stunden online, kommen schon wieder so Detailfragen zu denen ich die Lösung habe. Danke an die Galerie, bis ich das auf meiner Festplatte gefunden hätte...

Sonntag, 16. Juli 2017, 16:59

Forenbeitrag von: »Stefan«

Rat zu Federn und Dämpfer auf Niveau des originalen Sportfahrwerks gesucht

Wüsste ich das, würde ich nicht fragen Ich habe mal meine Gimp "Skills" walten lassen und die Felgen ungefähr so positioniert, wie ich mir das vorstelle. Vielleicht kann ich demnächst mal messen, damit ich weiß wie viele mm tiefer er sein müsste. Das Fahrzeug steht leider nicht vor Ort. Die Frage ist: Welcher Hersteller ist empfehlenswert? Welche Auswahl gibt es? Natürlich werde ich mich bemühen mich zu informieren. Allerdings haben hier ja sicherlich viele Erfahrungen gesammelt. Wie ist die Qua...

Sonntag, 16. Juli 2017, 10:25

Forenbeitrag von: »Stefan«

Rat zu Federn und Dämpfer auf Niveau des originalen Sportfahrwerks gesucht

Moin, mein Bruder bringt den 90er wieder auf die Straße Unter anderem ist ein neues Fahrwerk fällig. Im Sommer soll er auf 15" Speedline und im Winter auf 14" BBS stehen. Dezent tiefer wäre hier das Stichwort. Das originale Sportfahrwerk hat mir optisch immer am besten gefallen, mehr ist überhaupt nicht mein Fall und (meine Meinung nach) nicht alltagstauglich. Zu hart soll es bitte auch nicht werden So sollte das nicht mehr aussehen Was könnt ihr empfehlen? Ich kenne den 111 Seiten langen Tiefer...

Samstag, 15. Juli 2017, 19:27

Forenbeitrag von: »Stefan«

H Kennzeichen

Ich weiß nicht ob es sich geändert hat, aber vor 10 Jahren war es für eine Oldtimerversicherung egal, ob du dein Auto mit oder ohne H angemeldet hast. Ich hatte jahrelang meinen Oldi normal angemeldet und als Oltimer versichert fürn Appel und ein Ei. H Kennzeichen hat sich, wie beim Audi, rein rechnerisch nicht gelohnt.

Mittwoch, 5. Oktober 2016, 09:07

Forenbeitrag von: »Stefan«

Winterreifen 195/60 R14

Hankook habe ich auch in dieser Dimension auf BBS Alus drauf. Kann mich nicht beklagen.

Mittwoch, 5. Oktober 2016, 09:04

Forenbeitrag von: »Stefan«

Auskotz Thread!

Ja ich wohne noch in DA. Sind aber schon größere Dinger soweit ich das sehe, am besten Motor raus und alles neu abdichten Was definitiv neu muss: Fahrwerk, Zahnriemen, ATF Öl (oder noch besser, gleich ein Schaltgetriebe rein). Weiterhin muss ich ihn von Frankfurt hier her schaffen. Aktuell ist er abgemeldet und steht in der Garage. Vor Ende nächsten Jahres habe ich allerdings sowieso keine Zeit. Wo und was studierst du? Gerne auch per PN...