Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Audi 80 Scene - Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AudiTyp85

Anfänger

  • »AudiTyp85« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Modell: Audi 80 T81/85 (B2)

Leistung: 85/115

Baujahr: 1984

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. April 2018, 18:42

Audi 80 B3 Lautsprecher hinten gehen nicht.

Hallo Zusammen,

ich habe folgendes Problem, dass bei meinem Audi 80 B3 mit Aktivlautsprechersystem, die hinteren Boxen ohne Funktion sind. Sie haben vor ein paar Wochen noch funktioniert und jetzt geben beide hinten keinen Ton mehr.
Die Hochtöner funktionieren, habe auch schon andere Boxen probiert und da ist das gleiche Problem. Ebenso habe ich auch schon einen anderen Radio ausprobiert und da auch keine Änderung.
Habe an den Kabeln die Spannung gemessen. An allen Kabeln liegen 6V an. Ist hier irgendwo ein Masse Problem? Und müsste ein Kabel nicht Masse sein?
Bitte um eure Hilfe, habe keine Idee mehr, was es sein könnte.
Danke schon mal.

Gruß Andreas

PhysX@Rothaus

Moderator

  • »PhysX@Rothaus« ist männlich

Beiträge: 5 101

Wohnort: Südbaden

Beruf: Automobilinformationstechniker (B.Eng.)

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 66 KW / 90 PS

Baujahr: 1991

Danksagungen: 317

  • Nachricht senden

2

Montag, 16. April 2018, 23:19

Wie hast du denn die 6V gemessen?
99,9% der KFZ auf unseren Straßen arbeiten mit 12V Spannung, je nachdem wo man seinen Bezugspunkt wählt können lustige Werte herauskommen :)

http://www.audi-80-scene.de/wiki/index.p…Steckerbelegung

Das System ist relativ einfach aufgebaut. Das Radio gibt eine Einschaltspannung raus. Die sollte nur vorhanden sein, wenn das Radio eingeschaltet ist.
Signalleitungen scheinen zu laufen, den die Hochtöner gehen, hier reicht die Vorstufe vom Radio um aus diesen einen Ton zu entlocken. Wird aber sicherlich nicht laut sein.
Masseleitung zu Fahrzeugmasse ist 0V?
Ich nehme an die Dauerplusversorgung ist irgendwo beschädigt oder die Sicherung durchgebrannt.
Audi 80 1.8S Typ89 90PS MKB: PM
17Zoll Musketier | Supersport ESD | CAC Rücklichter | KW40/40 | Audio: Becker Navi, Pioneer, 2 Subs, 2 Endstufen, DSP
Audi S4 Avant 2.2T C4 230PS MKB: AAN
17Zoll RH | Eibach 35/30 | Audio: Kenwood DAB+, 1 Endstufe, 2 Subs
Audi TT 1.8T 8N 180PS MKB: AJQ
18Zoll RH | Eibach/Bilstein | VR6 Front | Remus ESD | Audio: Kenwood, Bose

Moderator
Moderation für:
"Scene Exclusiv"

Thema bewerten