Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Audi 80 Scene - Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

prueck902

Anfänger

  • »prueck902« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Modell: Audi 80 T81/85 (B2)

Leistung: 90 PS

Baujahr: 1984

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. Januar 2018, 22:23

Finde garkeinen passenden Kühler

Ich suche schon seit nem halben Jahr nach einem passenden Kühler und habe jetzt schon etliche bestellt aber keiner hat gespasst mit den Aufhängungen, andere wurden nicht dicht und die Temperatur anzeige funktionierte dann nichtmehr. Ich habe einen Audi 80 B2 90 Ps 1.8l Baujahr 1984. im Anhang ein Bild vom verrosteten. Bitte hilft mir ich weis nichtmehr weiter. ?(
»prueck902« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_1461.JPG

Typ89Driver90

Anfänger

  • »Typ89Driver90« ist männlich

Beiträge: 32

Wohnort: Kelheim

Beruf: Bananenbieger

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 115, 136, 90

Baujahr: 1991

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

2

Montag, 29. Januar 2018, 22:32

Nabend

Mess den alten doch mal genau ab und kuck im Zubehör nach nem Kühler mit diesen maßen.
Sicher n originaler?
Also einer für b2

Zur Not ein bauen lassen ausm Rennsport Zubehör, n Vollalu Kühler
Aber sauteuer.

Gruß
Save The Ring !! ;(

  • »ÜberlebensRadar« ist männlich

Beiträge: 586

Wohnort: Heilbronn

Beruf: KFZ-Azubi

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 113PS 3A

Baujahr: 1990

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 30. Januar 2018, 01:35

Sieht dem aus einem B3 sehr ähnlich. Schonmal verglichen? Evtl. leichte Anpassungsarbeiten nötig, dafür problemlos zu bekommen.
Das kann man schon so machen, aber dann isses halt Scheiße.

Lagebernd

Meister

  • »Lagebernd« ist männlich

Beiträge: 1 784

Wohnort: Detmold

Beruf: Qualitätsingenieur Automotive

Modell: Audi Cabrio

Leistung: 98kW, 133 PS

Baujahr: 1992

Danksagungen: 287

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 30. Januar 2018, 02:58

Es gibt verschiedene Kühler für die Serie.

https://audi.7zap.com/de/rdw/audi+80+90+…/1/121-14000/#7

Such hier mal den richtigen raus und hol ihn dir bei einem Anbieter.

https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40…253+&_sacat=0##
B4 Limo 2,8 Quattro - der Bolide ist verkauft
B4 TDi 1,9 Chiptuned - Winterfräse und Alltagshure
Cabrio NG vulkanschwarz - Schönling auf 18"
Audi A4 B5 2,5 TDi Quattro - fast Vollausstattung

ErikS

Profi

  • »ErikS« ist männlich

Beiträge: 622

Wohnort: Berlin

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 128 kW

Baujahr: 1993

Danksagungen: 108

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 30. Januar 2018, 08:38

Wenn ich das Foto anaschaue, benötigst Du wahrscheinlich einen Kühler mit der originalen Teilenummer 853 121 253 E, zu erkennen unter anderem an der Verschlusschraube unten rechts. Die davor verwendeten Kühler hatten einerseits weniger Anschlüsse und andererseits keine Öffnung für die Verschlusschraube. Leider ist der Abgleich über die originale Teilenummer keine Garantie, dass es passt. Frage daher vorab an, wieviel Anschlüsse, mit welchem Durchmesser der Kühler wo hat.

Von der Logik, nach Abgleich der Teilenummern, sollte zum Beispiel der Hella Kühler MK 376 714-571 bei diesem Anbieter passen. Versichere Dich aber vorher, dass die Anschlüsse stimmen.

Sollte Dein Wagen nicht in Deutschland ausgeliefert worden sein und ein Reimport aus südlichen Gefilden sein, ist es durchaus möglich, dass ein stärkerer Kühler mit wiederum anderen Abmessungen zum Einsatz gekommen ist.

Esst mehr Buchstabensuppe, dann kotzt Ihr schönere Worte!


Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 565

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 150/172 PS ABC/AAH

Baujahr: 1992 und 1993

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 30. Januar 2018, 20:40

Was hat du denn für einen Motorkennbuchstaben?
Welche Fahrgestellnummer ? Eine E für 84?
Weches Maß?

prueck902

Anfänger

  • »prueck902« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Modell: Audi 80 T81/85 (B2)

Leistung: 90 PS

Baujahr: 1984

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 7. Februar 2018, 21:53

Was hat du denn für einen Motorkennbuchstaben?
Welche Fahrgestellnummer ? Eine E für 84?
Weches Maß?
Meine Fahrgestellnummer lautet:
WAUZ ZZ81ZEE084848
Ich wüsste nicht wo die Antworten zu deine anderen Fragen aufzufinden wären.

prueck902

Anfänger

  • »prueck902« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Modell: Audi 80 T81/85 (B2)

Leistung: 90 PS

Baujahr: 1984

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 7. Februar 2018, 21:59



Wenn ich das Foto anaschaue, benötigst Du wahrscheinlich einen Kühler mit der originalen Teilenummer 853 121 253 E, zu erkennen unter anderem an der Verschlusschraube unten rechts. Die davor verwendeten Kühler hatten einerseits weniger Anschlüsse und andererseits keine Öffnung für die Verschlusschraube. Leider ist der Abgleich über die originale Teilenummer keine Garantie, dass es passt. Frage daher vorab an, wieviel Anschlüsse, mit welchem Durchmesser der Kühler wo hat.

Von der Logik, nach Abgleich der Teilenummern, sollte zum Beispiel der Hella Kühler MK 376 714-571 bei diesem Anbieter passen. Versichere Dich aber vorher, dass die Anschlüsse stimmen.

Sollte Dein Wagen nicht in Deutschland ausgeliefert worden sein und ein Reimport aus südlichen Gefilden sein, ist es durchaus möglich, dass ein stärkerer Kühler mit wiederum anderen Abmessungen zum Einsatz gekommen ist.
Also das Fahrzeug ist original aus erster Hand aus Ingolstadt, weis aber nicht ob der Kühler original ist, er hat nähmlich auch keine Bezeichnung deauf stehen. Ich müsste den Kühler mal genauer Messen aber ein paar cm plus minus sollten nichts machen oder? Wenn die Abschlüsse und der Temperatur fühler rein passen und alles dicht ist sollte es also keine Probleme geben oder?
Danke für die Antworten!

ErikS

Profi

  • »ErikS« ist männlich

Beiträge: 622

Wohnort: Berlin

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 128 kW

Baujahr: 1993

Danksagungen: 108

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 8. Februar 2018, 09:06

Ich müsste den Kühler mal genauer Messen aber ein paar cm plus minus sollten nichts machen oder?
Die Toleranz des Kühlers sollte nicht im Zentimeterbereich liegen, was bei Markenprodukten wie von Behr Hella auch nicht der Fall ist, denn Du möchtest einen wie im Original passenden Ersatz und nicht mit Karosseriearbeiten anfangen. Relevant ist, dass die Anschlüsse passen und diese analog zu dem Kühler aus Deinem Audi sind. Mess den Kühler einfach aus und stimme Dich mit dem Teilehändler Deiner Wahl ab.

Esst mehr Buchstabensuppe, dann kotzt Ihr schönere Worte!


Hansi1973

Anfänger

  • »Hansi1973« ist männlich

Beiträge: 1

Beruf: Instandhalter Schlosser

Modell: Audi 80 T81/85 (B2)

Leistung: 66 / 90

Baujahr: 1983

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 8. Februar 2018, 10:06

Ich finde auch keinen Kühler !!!

Ich bin seit Weihnachten auch auf der suche nach einem Original Kühler. :golly:
Mein Problem ist aber, das ich kein Ausgleichsbehälter habe.
Audi 80 B2 1,8 66KW/90PS Bj.1983
Im Zubehör gibt es unzählige Kühler, aber keinen mit Druckverschlusskappe !!! :nono:
Motorkennbuchstabe DS

  • »BlackNoir« ist männlich

Beiträge: 630

Wohnort: Berlin

Beruf: Student (Maschbau); Mechatroniker (Geselle)

Modell: Audi 80 T89 (B3)

Leistung: 101KW/137PS

Baujahr: 1991

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 8. Februar 2018, 11:05

Wenn ich mich nicht arg irre passen da

Kuehler fuer Kuehlmittel F >> 81-D-250 000 - 811 121 253
der ist wohl nicht ohne weiteres zu bekommen

oder

Kuehler fuer Kuehlmittel F 81-E-000 001>> - 811 121 253 E
gibt es von z.B. Hella
BlackNoir´s - 16V Limo
Einer von 144 (Stand 2017)



R.I.P. BlackNoir´s - 1,6 Limo

Werbung

unregistriert

Werbung


Beiträge: 565

Modell: Audi 80 B4

Leistung: 150/172 PS ABC/AAH

Baujahr: 1992 und 1993

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 8. Februar 2018, 20:49

Danke für die Fin.
Der Motorkennbuchstabe seht z.B. vor der Motornummer und besteht aus 2 Buchstaben. DS, JV, oder so was....
Die Motornummer steht links (Fahrtrichtung) etwas unterhalb der Zylinderkopfdichtung auf dem Grauguß Motorblock. Sie ist teilweise etwas unter dreck und korrosion verschollen.
Außerdem im Servicebuch auf der ersten Seite....
Oder hinten im Kofferraum auf einem Aufkleber. Aber 1984 war das ggf. noch nicht so....

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Kühler

Social Bookmarks

Thema bewerten