Sie sind nicht angemeldet.

Guten Tag lieber Gast, um »Audi 80 Scene - Forum« vollständig mit allen Funktionen nutzen zu können, sollten Sie sich erst registrieren.
Benutzen Sie bitte dafür das Registrierungsformular, um sich zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Brenki

Anfänger

  • »Brenki« ist männlich
  • »Brenki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: Walkenried

Beruf: Gleisbaumeister

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 174

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. Januar 2018, 19:56

Hilfe bei Fahrwerk 2,8L Coupe

Hallo suche Hilfe beim Fahrwerk für ein 2,8L Coupe.

Gibt es hier jemanden der ein 2,8L Coupe mit noch Originalem Fahrwerk, ob Sport oder Normal ist egal, fährt und mir das Maß von Felgenmitte
bis zum Kotflügel an der Vorderachse geben kann?

Habe das Problem das in meinem Coupe ein Fahrwerk von Fichtel & Sachs verbaut ist, das laut Teilegutachten 30mm tiefer sein soll.
mit diesem Fahrwerk setze ich überall auf, Bodenfreiheit zwischen den Kats und Boden noch 30mm.

Wäre schön zu wissen wie hoch das Auto im Originalzustand gewesen ist zwecks Beschaffung eines neuen Fahrwerks.


Vielen dank schon ma.

ErikS

Profi

  • »ErikS« ist männlich

Beiträge: 704

Wohnort: Berlin

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 128 kW

Baujahr: 1993

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. Januar 2018, 22:49

Hallo,

meine 2.8er haben noch das originale Fahrwerk und ich kann am Wochenende gerne nachmessen. Wenn ich es richtig lese, wird das Maß von der Mitte der Radnabe bis zur Unterkante des Kotflügels an der Vorderachse gesucht.

Die 2.8er hatten serienmäßig ein Sportfahrwerk und waren damit serienmäßig tiefergelegt.

Esst mehr Buchstabensuppe, dann kotzt Ihr schönere Worte!


Brenki

Anfänger

  • »Brenki« ist männlich
  • »Brenki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: Walkenried

Beruf: Gleisbaumeister

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 174

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

3

Freitag, 5. Januar 2018, 08:04

Ja das ist richtig von Mitte Radnabe bis Unterkante Kotflügel.

Ob alle 2.8er ein Sportfahrwerk hatten weiss ich nicht, laut dem Code auf dem serviceheft war bei mir mal eins drin.

Ist ihrer ein Front oder ein Quattro

ErikS

Profi

  • »ErikS« ist männlich

Beiträge: 704

Wohnort: Berlin

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 128 kW

Baujahr: 1993

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

4

Freitag, 5. Januar 2018, 10:08

Ob alle 2.8er ein Sportfahrwerk hatten weiss ich nicht, laut dem Code auf dem serviceheft war bei mir mal eins drin.
Ja, alle 2.8er hatten ab Werk ein Sportfahrwerk. Zusätzlich haben die Coupés am Unterboden im Bereich der Vordersitze U-Profile aus Aluminium, weil die Katalysatoren recht tief hängen und so Beschädigungen verhindert werden sollen. Meist setzt der Wagen hier auf, wie man mit Blick auf die U-Profile sehr schön sehen kann.

Ist ihrer ein Front oder ein Quattro
Sowohl als auch. Ich würde die Maße beim Fronttriebler abnehmen und kann dies auch beim Quattro machen.

Esst mehr Buchstabensuppe, dann kotzt Ihr schönere Worte!


Brenki

Anfänger

  • »Brenki« ist männlich
  • »Brenki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: Walkenried

Beruf: Gleisbaumeister

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 174

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

5

Freitag, 5. Januar 2018, 12:09

Beim Front würde reichen.
Sitzen bei ihnen die Kats auch tiefer als die U Profile?

Werbung

unregistriert

Werbung


ErikS

Profi

  • »ErikS« ist männlich

Beiträge: 704

Wohnort: Berlin

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 128 kW

Baujahr: 1993

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

6

Freitag, 5. Januar 2018, 12:17

Sitzen bei ihnen die Kats auch tiefer als die U Profile?
Ich würde behaupten es nimmt sich nicht viel. Wenn ein Fahrzeug jedoch häufiger auf den U-Profilen aufgesetzt hat, besteht leider die Wahrscheinlichkeit, dass die Bodengruppe im Bereich der U-Profile eingedrückt wurde. Seitdem ich die originale Auspuffanlage gegen eine Edelstahlanlage ausgetauscht habe, stellt sich die Frage, was zuerst aufsetzt, eh nicht mehr...

Esst mehr Buchstabensuppe, dann kotzt Ihr schönere Worte!


ErikS

Profi

  • »ErikS« ist männlich

Beiträge: 704

Wohnort: Berlin

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 128 kW

Baujahr: 1993

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

7

Samstag, 6. Januar 2018, 17:38

Habe heute beim Fronttriebler die Maße abgenommen. Das Coupé hat die serinemäßigen Federn des 2.8er verbaut, ist 180 tkm gelaufen und stand bei Messung ebenerdig in der Garage. Mit gewisser Toleranz sollten die Werte gute Anhaltspunkte bieten.

  • Vorderachse, Radnabe Mitte bis Radauschnitt oben: beide Seite 348 mm
  • Hinterachse Radnabe Mitte bis Radausschnitt oben: beide Seite 360 mm

Esst mehr Buchstabensuppe, dann kotzt Ihr schönere Worte!


Brenki

Anfänger

  • »Brenki« ist männlich
  • »Brenki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Wohnort: Walkenried

Beruf: Gleisbaumeister

Modell: Audi Coupe T89

Leistung: 174

Baujahr: 1992

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 7. Januar 2018, 18:37

Vielen Dank für die Hilfe.

Wenn Sie vielleicht noch mal ein Foto von der Seitenansicht für mich hätten wie das Original im aussieht wäre noch super

Social Bookmarks

Thema bewerten